Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

S-Bahn Berlin: Neues Betriebsmanagement

09.03.20 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Ein neues Verkehrsprojekt entwickelt die S-Bahn Berlin GmbH in Partnerschaft mit dem Management- und Leitstellenspezialisten Synectics, um in ihrem neuen Sicherheits- und Servicezentrum (4S) ein Betriebsmanagementsystem der nächsten Generation aufzubauen. Mit einem Netz von fast 170 Bahnhöfen verfügt die S-Bahn Berlin über eine tägliche Fahrgastzahl von durchschnittlich 1,5 Millionen, die sie erfolgreich transportiert, sowie über […]

Weiterlesen »

S-Bahntunnel am Reichstag wird geplant

06.02.20 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Kommission des Ältestenrates für Bau- und Raumangelegenheiten des Deutschen Bundestages, das Land Berlin und die Deutsche Bahn haben sich über den Verlauf des neuen S-Bahn-Tunnels im Regierungsviertel geeinigt. Die DB plant, die Tunnel für die neue S-Bahn-Strecke ab dem Hauptbahnhof in zwei Röhren östlich und westlich am Reichstagsgebäude vorbeizuführen. Die Trassenführung wurde dabei angepasst. […]

Weiterlesen »

Berlin: Sanierung der Baureihe 481

28.01.20 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Sanierung der Baureihe 481 steht bei der S-Bahn Berlin in diesem Jahr im Mittelpunkt: Rund neunzig Triebzüge sollen allein 2020 runderneuert aus dem Werk in Schöneweide rollen. Ziel ist, sie für den Weiterbetrieb von rund zehn Jahren fit zu machen. Gebaut zwischen 1997 und 2004 werden sie nach ihrem Facelift der neuen Baureihe 483/484, […]

Weiterlesen »

S-Bahn Berlin: Hohe Pünktlichkeit 2019

17.01.20 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Rund anderthalb Jahre nach Einführung des Programms S-Bahn Plus zieht man eine erste erfolgreiche Zwischenbilanz. Die durchschnittliche Pünktlichkeit 2019 betrug 96,1 Prozent und lag damit über der in den Verträgen mit den Ländern Berlin und Brandenburg vereinbarten Zielmarke. Ein weiterer Erfolg: Die Zugausfälle sind 2019 gegenüber dem Vorjahr um 39 Prozent zurückgegangen – ohne Berücksichtigung […]

Weiterlesen »

Berlin: S-Bahnvergabe beschlossen

21.11.19 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Berliner Senat hat in der vergangenen Woche die Eckpunkte für die weiteren Vergabelose der S-Bahn beschlossen. Konkret handelt es sich um die Teilnetze Nord-Süd und Stadtbahn, nachdem das Los Ring bereits vor einigen Jahren ausgeschrieben worden ist. Es geht um ein Auftragsvolumen von rund acht Milliarden Euro – das bisher größte in der Geschichte […]

Weiterlesen »

Berlin: S-Bahnchefs besuchen Bahnhöfe

13.11.19 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Berliner Qualitätsoffensive S-Bahn-Plus startete im Juli 2018 und konnte bereits gute Erfolge einfahren. Wieviel pünktlicher, zuverlässiger und besser die S-Bahn geworden ist, darüber informieren die Berliner Bahn-Verantwortlichen die Fahrgäste regelmäßig und höchstpersönlich, und zwar während der sogenannten Bahnhofstouren. Diese finden nun aufgrund des großen Erfolgs zum dritten Mal statt.

Weiterlesen »

Berlin: Modernisierte 481er vorgestellt

28.10.19 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Berliner S-Bahn-Triebzüge der Baureihe 481 aus den Jahren 1997 bis 2004 werden komplett saniert und umgestaltet. Nun ist der vorerst wichtigste Meilenstein erreicht: Das erste Fahrzeug ist fertig und wurde letzte Woche im Werk Schöneweide der Öffentlichkeit präsentiert durch S-Bahnchef Peter Buchner, Verkehrssenatorin Regine Günther (Grüne), Ines Jesse (SPD), Staatssekretärin für Infrastruktur des Landes […]

Weiterlesen »

Berlin: S-Bahn-Plus ist erfolgreich

06.09.19 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Berliner Qualitätsoffensive S-Bahn-Plus ist weiter gut unterwegs und die eingefahrenen Erfolge stabilisieren sich. Das ist das Fazit gut ein Jahr nach dem Start im Juli 2018. Bis einschließlich 25. August lag die Pünktlichkeit bei durchschnittlich 96,26 Prozent und damit fast 1,5 Prozentpunkte über dem Vorjahreszeitraum. Im Zeitraum 1. Januar bis 15. August 2019 gab […]

Weiterlesen »

VBB: S21 wird weitergebaut

05.09.19 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Der dritte Bauabschnitt bei den 2010 begonnenen Arbeiten für die neue Nord-Süd-Verbindung der Berliner S-Bahn kann starten. Das Land Berlin übernimmt für die nächsten vier Jahre die Planungskosten der S 21 mit etwa 7,3 Millionen Euro. Die entsprechende Vereinbarung unterzeichnete der Berliner Senat letzte Woche. Die neue Nord-Süd-Achse wird vom Nordring über Hauptbahnhof, Potsdamer Platz, […]

Weiterlesen »

S-Bahn Berlin: Exzellente Ausbildung

21.05.19 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Industrie- und Handelskammer Berlin (IHK) hat der S-Bahn Berlin das Gütesiegel „Exzellente Ausbildungsqualität“ verliehen, und zwar für alle Berufe, für die als Abschluss eine IHK-Prüfung abgelegt werden muss. Jan Pörksen, Geschäftsführer Bildung und Beruf bei der IHK Berlin, überreichte den Preis im S-Bahnwerk Schöneweide persönlich.

Weiterlesen »