Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Brennstoffzellenzug in Niedersachsen

16.11.17 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche wurde ein Vertrag über 14 Brennstoffzellenzüge abgeschlossen. Diese werden im Werk Salzgitter gefertigt und sollen ab Dezember 2021 Dieselzüge ersetzen. Die Versorgung der Züge mit Wasserstoff wird über eine eigene Tankstelle von der Linde Group sichergestellt. Rund tausend Kilometer kann der iLint mit einer Tankfüllung zurücklegen, bei Höchstgeschwindigkeiten von bis zu […]

Weiterlesen »

Siemens und Alstom wollen Fusion

02.10.17 (Europa) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche haben Siemens und Alstom bekanntgegeben, dass sie ihre Eisenbahnsparten fusionieren wollen. Die Hochgeschwindigkeitszüge ICE und TGV würden dann gemeinsam produziert. Ziel ist es, einen europäischen Big-Player im Weltmarkt zu schaffen, der gegen amerikanische Konkurrenten wie Bombardier oder fernöstliche Akteure wie Hitachi auf Augenhöhe bestehen kann. Siemens wird neu ausgegebene Anteile am […]

Weiterlesen »

Nikutta wird Alstom-Chef

07.09.17 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Jörg Nikutta übernahm mit Wirkung zum 1. September die Funktion des Managing Director Deutschland & Österreich und wird zeitgleich zum Sprecher der Geschäftsführung der Alstom Transport Deutschland GmbH berufen. Nikutta wird seinen Dienstsitz im weltgrößten Produktionswerk von Alstom in Salzgitter und im Hauptstadtbüro in Berlin haben. Er berichtet hierarchisch an den Senior Vice President Europa, […]

Weiterlesen »

Alstom modernisiert LNVG-Fuhrpark

07.08.17 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Alstom hat den ersten modernisierten Regionalzug des Typs Coradia Lint 41 termingerecht an die Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen (LNVG) übergeben. Der Regionalzug wird ab August im Elbe-Weser-Netz der Eisenbahnen- und Verkehrsbetriebe Elbe-Weser GmbH (evb) unterwegs sein. Der Vertrag, der zu Beginn des Jahres zwischen Alstom und der LNVG unterschrieben wurde, beinhaltet die Modernisierung an insgesamt 26 Dieseltriebwagen […]

Weiterlesen »

Alstom beliefert HzL

01.06.17 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Alstom hat von der HzL Hohenzollerischen Landesbahn AG einen Auftrag über die Lieferung von 10 Coradia Lint Regionalzügen im Wert von rund 50 Mio. Euro erhalten. Die Dieseltriebwagen werden im Alstom Werk in Salzgitter gebaut und bis Mai 2019 für die Strecken RE Ulm-Aalen, RB Ulm-Langenau und RB Ulm-Munderkingen, für das Vergabenetz 12 „Ulmer Stern“, […]

Weiterlesen »

Alstom: 25 Züge für DB Regio

08.05.17 (Rheinland-Pfalz, Saarland) Autor:Stefan Hennigfeld

Alstom und die DB Regio AG haben einen neuen Vertrag über 25 Coradia Continental Elektrotriebzüge für den Einsatz im Saarland und in Rheinland-Pfalz unterzeichnet. Dieser Auftrag ist Teil eines Rahmenvertrages, der 2012 zwischen der DB Regio AG und Alstom über die Lieferung von bis zu 400 Coradia Continental Zügen abgeschlossen wurde. Der Auftragswert liegt in […]

Weiterlesen »

Alstom und Airbus schließen Vertrag

05.05.17 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Alstom und Airbus haben einen strategischen Kooperationsvertrag für Netzsicherheit abgeschlossen. Dieser Vertrag wurde von Marc Fontaine, Digital Transformation Officer bei Airbus, und Pascal Cléré, Senior Vice President von Alstoms Digital Mobility Division, am Airbus-Standort Toulouse-Blagnac (Frankreich) unterzeichnet. Die steigende Zahl von Cyberattacken und der Ausbau des Internet of Things und von Big Data erfordern neue […]

Weiterlesen »

Alstom: 53 Züge für DB Regio

07.04.17 (Bayern, NVR, Rheinland-Pfalz, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Alstom hat von der DB Regio AG zwei Aufträge im Gesamtwert von deutlich über 300 Millionen Euro über die Lieferung von insgesamt 53 Coradia Continental Elektrotriebzügen erhalten. Die Züge sollen zwischen 2019 und 2020 in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und im Freistaat Bayern zum Einsatz kommen. Alle Fahrzeuge werden in Salzgitter, dem größten Produktionsstandort von Alstom weltweit, […]

Weiterlesen »

Alstom weiht verfahrbare Kabine ein

31.03.17 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Alstom nimmt in Braunschweig eine neue, flexible Lackieranlage von LUTRO für Wartungsarbeiten in Betrieb. Durch neue flexible Torsysteme können komplette Züge bis zu einer Länge von 100 Metern lackiert werden, ohne sie dafür elektrisch und mechanisch zu trennen. Bei langen Zügen kann parallel an anderen Bereichen des Zuges gearbeitet werden, ohne den Lackierprozess zu unterbrechen.

Weiterlesen »

Alstom testet Wasserstoffzug

20.03.17 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Alstom hat letzte Woche die erste Testfahrt mit dem weltweit einzigen brennstoffzellenbetriebenen Personenzug Coradia iLint erfolgreich bei 80 km/h auf seiner werkseigenen Teststrecke in Salzgitter (Niedersachsen) durchgeführt. In den kommenden Monaten folgt eine umfangreiche Testkampagne in Deutschland und Tschechien, bevor der Coradia iLint Anfang 2018 auf der Strecke Buxtehude–Bremervörde–Bremerhaven–Cuxhaven in den Probebetrieb mit Fahrgästen geht.

Weiterlesen »