Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Alstom testet Wasserstoffzug

20.03.17 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Alstom hat letzte Woche die erste Testfahrt mit dem weltweit einzigen brennstoffzellenbetriebenen Personenzug Coradia iLint erfolgreich bei 80 km/h auf seiner werkseigenen Teststrecke in Salzgitter (Niedersachsen) durchgeführt. In den kommenden Monaten folgt eine umfangreiche Testkampagne in Deutschland und Tschechien, bevor der Coradia iLint Anfang 2018 auf der Strecke Buxtehude–Bremervörde–Bremerhaven–Cuxhaven in den Probebetrieb mit Fahrgästen geht.

Weiterlesen »

Alstom liefert letzten SBB-Pendolino

15.03.17 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Alstom hat dieser Tage den letzten Pendolino ETR 610 Hochgeschwindigkeitszug an die SBB ausgeliefert – genau nach dem 2015 vereinbarten Zeitplan. Die Züge werden als EuroCity-Züge auf der Gotthard- und Simplon-Strecke nach Mailand verkehren. Diese letzte Auslieferung komplementiert die SBB- Neigezugflotte, die damit auf 19 Pendolino-Züge ansteigt. „Wir danken der SBB für das in uns […]

Weiterlesen »

Zehn Alstom-Citadis für Straßbourg

09.02.17 (Europa) Autor:Stefan Hennigfeld

Alstom wird zehn weitere Straßenbahn-Triebzüge vom Typ Citadis an das Straßburger Verkehrsunternehmen CTS (Compagnie des Transports Strasbourgeois) liefern. Der Auftrag beläuft sich auf einen Betrag von 28 Milluionen Euro und ist Teil eines Rahmenvertrages, der im November 2014 unterzeichnet wurde. Der erste feste Bestandteil dieser Vereinbarung umfasste die Lieferung von 12 Citadis-Triebzügen, die Ende April […]

Weiterlesen »

Alstom unterzeichnet Charta der Vielfalt

24.01.17 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Alstom ist Mitglied in der deutschen Charta der Vielfalt geworden. Die Charta wurde in Anwesenheit des niedersächsischen Verkehrsministers Olaf Lies (SPD) unterzeichnet, wo sich zwei der Firmenstandorte befinden, darunter Salzgitter als größter Alstom-Standort weltweit. „Vielfalt hat bei Alstom eine äußerst wichtige Bedeutung im globalen Markt erlangt. Es handelt sich um eine der Hauptstützen in der […]

Weiterlesen »

Alstom: EBA-Lizenz für feste Fahrbahn

09.12.16 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Alstom hat vom Eisenbahn-Bundesamt (EBA) die Zulassung für seine Lösung einer feste Fahrbahn für Hochgeschwindigkeits- und konventionelle Bahnstrecken, das sogenannte „New Ballastless Track“ (NBT), erhalten. Diese schotterlose Technologie für Schienenwege wurde für den Personen- und Güterverkehr bei einer maximalen Betriebsgeschwindigkeit von 360 km/h entwickelt.

Weiterlesen »

Alstom liefert 24 S-Bahnen für Breisgau

02.11.16 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Alstom hat einen Auftrag über die Lieferung von 24 Fahrzeugen im Wert von über 130 Millionen Euro an DB Regio erhalten. Die neuen drei- und vierteiligen Elektrotriebwagen des Typs Coradia Continental werden ab Dezember 2019 im Netz der Breisgau S-Bahn eingesetzt. Die Züge werden im Alstom-Werk in Salzgitter, Niedersachsen, gefertigt. „Wir freuen uns, dass DB […]

Weiterlesen »

Alstom liefert Prima H3 an DB AG aus

20.10.16 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Firma Alstom hat fünf Prima H3 Hybrid-Rangierlokomotiven an seinem Standort in Stendal in Sachsen-Anhalt, wo die Lokomotiven gebaut wurden, an die Deutsche Bahn übergeben. Bis jetzt sind insgesamt 23 dieser umweltfreundlichen Fahrzeuge von verschiedenen Kunden bestellt worden. Diese neue Generation von Hybrid-Rangierlokomotiven wird von der Deutschen Bahn zur nachhaltigen Reduzierung von Kraftstoff, Emissionen und […]

Weiterlesen »

Alstom stellt iLint vor

22.09.16 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Trotz zahlreicher Elektrifizierungsprojekte in mehreren Ländern wird ein nicht geringer Teil des europäischen Bahnnetzes langfristig nicht elektrifiziert bleiben. In vielen Ländern ist die Zahl der in Betrieb befindlichen Dieseltriebzüge immer noch hoch – in Deutschland sind das aktuell mehr als 2.700 Züge. Dem hat man sich bei Alstom angenommen und entwickelte einen Zug in alternativer […]

Weiterlesen »

Alstom: Rahmenvertrag aus Italien

10.08.16 (Europa) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Zuge eines Rahmenvertrages im Wert von über 900 Millionen Euro wird Alstom 150 neue Regionalzüge mittlerer Kapazität an die italienische Staatsbahn, Trenitalia, liefern. Dieser Vertrag beinhaltet auch eine Option für Wartungsleistungen. Der erste Abruf umfasst 47 Züge im Gesamtwert von 240 Millionen Euro. Die ersten Züge sollen Anfang 2019 von Alstom ausgeliefert werden. „Dieser […]

Weiterlesen »

Alstom: Großauftrag in den Niederlanden

21.07.16 (Europa) Autor:Stefan Hennigfeld

Alstom hat einen Auftrag über die Lieferung von 791 Intercity-Triebzügen „New Generation“ im Wert von über 800 Millionen Euro an Nederlandse Spoorwegen (NS) erhalten. Die Züge, die eine Höchstgeschwindigkeit von bis zu 200 Km/h erreichen können, werden ab Januar 2020 geliefert. Sie werden auf dem nationalen Streckennetz auf der Amsterdam-Rotterdam-Breda-Strecke und auf der Den Haag-Eindhoven-Verbindung […]

Weiterlesen »