Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Siemens und Alstom: Fusion kommt voran

08.06.18 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Bei der geplanten Zusammenlegung des Mobilitätsgeschäfts und der Sparte Bahnantriebe von Siemens mit Alstom wurden weitere Meilensteine erreicht, berichtet Siemens. Im Rahmen der Transaktion hat das französische Ministerium für Finanzen und Wirtschaft (MINEFI) Siemens die Genehmigung einer Auslandsinvestition erteilt. Das Ministerium kann ausländische Investitionen in definierten Branchen beschränken oder untersagen.

Weiterlesen »

DINSA: Abellio übernimmt die ersten Züge

15.05.18 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Am vergangenen Mittwoch konnte Abellio die ersten beiden Coradia Lint 41-Fahrzeuge vom Hersteller Alstom in Salzgitter abnehmen. Diese sollen im Dieselnetz Sachsen-Anhalt zum Einsatz kommen. Vorausgegangen war die Zulassung der Fahrzeuge durch das Eisenbahnbundesamt. Die Endabnahme erfolgte im Instandhaltungswerk in Sangerhausen nachdem die Fahrzeuge zuvor von Salzgitter überführt wurden.

Weiterlesen »

Alstom: Fünf Züge für die HLB

13.04.18 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Hessische Landesbahn wird insgesamt fünf Triebzüge vom Typ Coradia Continental des Herstellers Alstom erhalten. Das Investitionsvolumen beläuft sich auf mehr als 27 Millionen Euro. Die Fahrzeuge werden am Alstom Produktionsstandort in Salzgitter (Niedersachsen) gebaut. Die Fahrzeuge werden im Dezember 2019 ausgeliefert und im Rhein-Main-Gebiet eingesetzt. Mit den neuen Zügen kann die HLB das hier […]

Weiterlesen »

Alstom: Preis für Wasserstoff-Zug

12.02.18 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Rahmen der Trophies of the Future wurde Alstom vom führenden französischen Radiosender Europe 1 für seinen Wasserstoffzug, den Coradia iLint, mit der Mobility Trophy ausgezeichnet. Brennstoffzelle betrieben wird, die elektrische Energie für den Antrieb erzeugt. Dieser komplett emissionsfreie Zug ist geräuscharm und gibt lediglich Wasserdampf und Kondenswasser ab. Der Coradia iLint zeichnet sich durch […]

Weiterlesen »

Brennstoffzellenzug in Niedersachsen

16.11.17 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche wurde ein Vertrag über 14 Brennstoffzellenzüge abgeschlossen. Diese werden im Werk Salzgitter gefertigt und sollen ab Dezember 2021 Dieselzüge ersetzen. Die Versorgung der Züge mit Wasserstoff wird über eine eigene Tankstelle von der Linde Group sichergestellt. Rund tausend Kilometer kann der iLint mit einer Tankfüllung zurücklegen, bei Höchstgeschwindigkeiten von bis zu […]

Weiterlesen »

Siemens und Alstom wollen Fusion

02.10.17 (Europa) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche haben Siemens und Alstom bekanntgegeben, dass sie ihre Eisenbahnsparten fusionieren wollen. Die Hochgeschwindigkeitszüge ICE und TGV würden dann gemeinsam produziert. Ziel ist es, einen europäischen Big-Player im Weltmarkt zu schaffen, der gegen amerikanische Konkurrenten wie Bombardier oder fernöstliche Akteure wie Hitachi auf Augenhöhe bestehen kann. Siemens wird neu ausgegebene Anteile am […]

Weiterlesen »

Nikutta wird Alstom-Chef

07.09.17 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Jörg Nikutta übernahm mit Wirkung zum 1. September die Funktion des Managing Director Deutschland & Österreich und wird zeitgleich zum Sprecher der Geschäftsführung der Alstom Transport Deutschland GmbH berufen. Nikutta wird seinen Dienstsitz im weltgrößten Produktionswerk von Alstom in Salzgitter und im Hauptstadtbüro in Berlin haben. Er berichtet hierarchisch an den Senior Vice President Europa, […]

Weiterlesen »

Alstom modernisiert LNVG-Fuhrpark

07.08.17 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Alstom hat den ersten modernisierten Regionalzug des Typs Coradia Lint 41 termingerecht an die Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen (LNVG) übergeben. Der Regionalzug wird ab August im Elbe-Weser-Netz der Eisenbahnen- und Verkehrsbetriebe Elbe-Weser GmbH (evb) unterwegs sein. Der Vertrag, der zu Beginn des Jahres zwischen Alstom und der LNVG unterschrieben wurde, beinhaltet die Modernisierung an insgesamt 26 Dieseltriebwagen […]

Weiterlesen »

Alstom beliefert HzL

01.06.17 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Alstom hat von der HzL Hohenzollerischen Landesbahn AG einen Auftrag über die Lieferung von 10 Coradia Lint Regionalzügen im Wert von rund 50 Mio. Euro erhalten. Die Dieseltriebwagen werden im Alstom Werk in Salzgitter gebaut und bis Mai 2019 für die Strecken RE Ulm-Aalen, RB Ulm-Langenau und RB Ulm-Munderkingen, für das Vergabenetz 12 „Ulmer Stern“, […]

Weiterlesen »

Alstom: 25 Züge für DB Regio

08.05.17 (Rheinland-Pfalz, Saarland) Autor:Stefan Hennigfeld

Alstom und die DB Regio AG haben einen neuen Vertrag über 25 Coradia Continental Elektrotriebzüge für den Einsatz im Saarland und in Rheinland-Pfalz unterzeichnet. Dieser Auftrag ist Teil eines Rahmenvertrages, der 2012 zwischen der DB Regio AG und Alstom über die Lieferung von bis zu 400 Coradia Continental Zügen abgeschlossen wurde. Der Auftragswert liegt in […]

Weiterlesen »