Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

BDO gegen Busmaut

05.11.18 (Fernverkehr, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Das europäische Parlament hat sich für die Einführung einer Autobahnmaut für Reisebusse ausgesprochen. Der mit deutlicher Mehrheit angenommene Vorschlag der EU zur Bus-Maut sieht im Detail vor, dass Länder, in denen bereits eine Maut für schwere Nutzfahrzeuge existiert, diese auf alle entsprechenden Fahrzeuge der Kategorie ausgeweitet werden müsste.

Weiterlesen »

Digitalisierung auch im Fernreisebus

16.10.18 (Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Eine europaweite Umfrage unter Fahrgästen und Fahrern im Reisebusverkehr hat aktuelle Erkenntnisse zu Vorlieben und Trends im Markt zutage gefördert. Insbesondere die fortschreitende Digitalisierung der Branche – angetrieben von einem neuen Image in Folge der Fernbusliberalisierung und den Wünschen der zunehmend jungen Fahrgäste – bringt interessante Veränderungen.

Weiterlesen »

CH: Bußgeld gegen Flixbus bestätigt

10.10.18 (Fernverkehr, Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Ein Fernbus-Unternehmen ist im Rahmen der Zumutbarkeit dafür verantwortlich, dass das Kabotageverbot bei grenzüberschreitenden Fernbus-Reisen eingehalten wird. Das Strafgericht Basel-Stadt hat in einem Urteil einen entsprechenden Strafbescheid des Bundesamts für Verkehr (BAV) gegen die Flixbus Group gestützt. Die Flixbus DACH GmbH wurde zu einer Geldbuße von dreitausend Franken verurteilt.

Weiterlesen »

VdTÜV: Busse werden sicherer

26.09.18 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die technische Sicherheit von Bussen hat sich in den vergangenen Jahren deutlich verbessert. Das zeigen die Ergebnisse des „TÜV Bus-Reports 2018“. Die TÜV-Prüfer haben bei 12,2 Prozent aller bei der Hauptuntersuchung begutachteten Reise- und Linienbusse „geringe Mängel“ und bei 15,3 Prozent „erhebliche Mängel“ festgestellt. Bei erheblichen Mängeln muss der Bus zunächst repariert und dann erneut […]

Weiterlesen »

Auch freie Märkte brauchen Regeln

27.08.18 (Fernverkehr, Kommentar, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Marktöffnung des Fernbusverkehrs war richtig und wichtig. Zum einen stärkt sie den Umweltverbund insgesamt, weil das Angebot besser wird. Zum anderen hat es auch bei der Eisenbahn einige erhebliche Verbesserungen gegeben. Diese wurden an dieser Stelle schon mehrfach genannt. Noch vor sieben oder acht Jahren waren Sparpreise nur mit drei Tagen Vorlauf zu kaufen. […]

Weiterlesen »

Mobifair evaluiert Fernbusangebot

27.08.18 (Fernverkehr, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verein Mobifair hat seinen Abschlussbericht zum Projekt Fernbuslinienverkehr – Evaluierung jetzt vorgelegt. Ziel des Projektes war es, mit Fakten und Argumenten einem Vorziehen der Evaluation des Personenbeförderungsgesetzes (PBefG) Vorschub zu leisten. Dazu hat der Verein regelmäßige Marktbeobachtungen durchgeführt und das Augenmerk insbesondere auf die Beschäftigungsbedingungen der Busfahrer und die Einhaltung der bestehenden Arbeitszeitregelungen gelegt.

Weiterlesen »

LBO warnt vor Fernbusmaut

08.06.18 (Fernverkehr, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Nach dem Bundesverband deutscher Omnibusunternehmer (bdo) hat auch der Landesverband bayrischer Omnibusunternehmer (LBO) vor einer Mautpflicht für Reisebusse und Fernbuslinien auf Autobahnen und Bundesstraßen gewarnt. Der Verkehrs- und Tourismusausschuss des europäischen Parlamentes hat am 24. Mai entschieden, dass Mitgliedstaaten, die bereits eine Lkw-Maut erheben, diese ab 2020 auf alle schweren Nutzfahrzeuge ausweiten müssen.

Weiterlesen »

Fernbusregulierung in der Schweiz

05.06.18 (Fernverkehr, Schweiz, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Der schweizerische Ständerat hat am 29. Mai innerhalb des Geschäftsbereiches „Organisation der Bahninfrastruktur (OBI)“ beschlossen, dass Fernbusse keine bestehenden und vom Bund und den Kantonen mitfinanzierten gemeinwirtschaftlichen Angebote bedrohen sollen. Die Branchenverbände VöV und LITRA begrüßen diesen Entscheid, denn er entspricht der klaren Forderung der beiden Verbände, dass eine Konkurrenz für den regionalen Personenverkehrs durch […]

Weiterlesen »

BDO warnt vor Busmaut in der EU

30.05.18 (Fernverkehr, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer (bdo) hat in der letzten Woche den aktuellen Gremien-Beschluss des Europäischen Parlaments zur Einführung einer neuen Zwangsabgabe für den Busverkehr scharf kritisiert. Im Rahmen der Debatte über eine Revision der sogenannten Eurovignetten-Richtlinie hatte sich der Ausschuss für Verkehr und Tourismus des Europäischen Parlaments dafür entschieden, dass Mitgliedstaaten, die bereits eine Lkw-Maut […]

Weiterlesen »

Neues Fernbusterminal in Bremen

20.04.18 (Bremen, Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Für die Realisierung des neuen Fernbusterminals an der Bürgermeister-Smidt-Straße zwischen der Gleistrasse und dem ehemaligen Fruchthof in Nähe des Hauptbahnhofs ist jetzt ein Letter of Intent zwischen der Stadt Bremen und dem Investor Buhlmann Immobilien-Gesellschaft unterzeichnet worden. Das ist die Voraussetzung für mehrere Beschlussanträge.

Weiterlesen »