Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für Januar 2016

S-Bahn wird Kölner Karnevalsbotschafter

29.01.16 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Karneval kündigt sich an und unabhängig von der politischen Brisanz vor dem Hintergrund der Ereignisse zu Silvester rund um den Kölner Hauptbahnhof stehen in der Domstadt das Feiern, der Spaß und natürlich auch das Gaffel im Vordergrund: Doch weil sich Alkohol und Autofahren nicht vertragen, ist ein S-Bahntriebzug von DB Regio zum Botschafter des […]

Weiterlesen »

Hagen von Ortloff beendet Fernsehkarriere

29.01.16 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit 1991, also rund 25 Jahre lang, war Hagen von Ortloff das Gesicht der Sendereihe Eisenbahnromantik, die vom SWR produziert und in zahlreichen dritten Fernsehprogrammen ihren festen Platz hatte. Hagen von Ortloff verlässt den Sender aus Altersgründen: Im Mai wird er 67 Jahre alt.

Weiterlesen »

Fortsetzung der Modernisierung in Mülheim

29.01.16 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn setzt die Modernisierungsarbeiten an den Bahnhöfen Mülheim Hbf und Mülheim-Styrum in Mülheim (Ruhr) fort. Diese mussten im Herbst 2015 unterbrochen werden, nachdem das dortige Stellwerk abgebrannt war. Eine Fortsetzung der Bauarbeiten wäre angesichts der damals extrem eingeschränkten Betriebslage zwar möglich, aber aufgrund der Auswirkungen nicht zu verantworten gewesen. Für die Bauprojekte wurde […]

Weiterlesen »

ÖBB vertreiben Sparpreise jetzt online

29.01.16 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Ab sofort sind Sparschiene-Tickets für Tagzüge exklusiv über die neue ÖBB Website tickets.oebb.at sowie über die neue ÖBB App buchbar. Die neue App steht sowohl im Apple App Store und auch im Google Play Store zum download bereit und bietet viele Vorteile für die Bahnfahrer: Der Ticketkauf wird noch einfacher und kundenfreundlicher. Auch im Internet […]

Weiterlesen »

Modernisierung im Knoten Ruhland

29.01.16 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

In den kommenden Jahren modernisiert die Deutsche Bahn in neun Bauphasen die Infrastruktur im Eisenbahnknoten Ruhland und rüstet diese auf elektronische Stellwerkstechnik um. Modernisiert werden unter anderem Gleisanlagen für den Personen- und Güterverkehr, die Eisenbahnbrücken über die Bernsdorfer Straße, Signal-, Leit- und Sicherungstechnik sowie Oberleitungen. Weiterhin wird der Bahnhof Ruhland umfassend und barrierefrei ausgebaut.

Weiterlesen »

Rheinbahn feiert: 25 Jahre Ticket 2000

29.01.16 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Düsseldorfer Rheinbahn AG feiert dieser Tage das 25jährige Bestehen des Ticket 2000 – dem in 1991 komplett neuartigen Aboticket im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr. Es ist das älteste Aboticket und viele andere kamen über die Jahre dazu: Ob das personalisierte Ticket 1000, das Bärenticket für ältere Leute oder das Schokoticket für Schüler. Letzteres hat aufgrund seines […]

Weiterlesen »

Hamburg: DB AG sucht noch Azubis

29.01.16 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Zum Ausbildungsstart am 1. September sucht die Deutsche Bahn in Hamburg noch 146 Jugendliche oder junge Erwachsene. Freie Lehrstellen hat das Unternehmen unter anderem in den Berufsbildern Elektroniker für Betriebstechnik, Mechatroniker, Eisenbahner im Betriebsdienst Lokführer/Transport, Fahrdienstleiter, sowie Gebäudereiniger. Interessierte Schüler oder Schülergruppen können sich am Freitag, den 5. Februar beim Berufsinformationstag in der Ausbildungswerkstatt in […]

Weiterlesen »

Anspruch und Realität

28.01.16 (Kommentar, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Natürlich klingt ein Satz wie „Bus und Bahn sind so beliebt wie nie“ besser als der Hinweis, dass öffentliche Verkehrsmittel im allgemeinen und die Schiene im besonderen auf dem Gesamtmarkt nach wie vor nur ein Nischen- und Randprodukt sind. Aber genau das ist es: Klar steigen die absoluten Fahrgastzahlen in den letzten zwanzig Jahren immer […]

Weiterlesen »

VDV: Zehn Milliarden Fahrgastfahrten 2015

28.01.16 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Wie der VDV auf seiner gestern in Berlin stattgefundenen Jahrespressekonferenz bekannt gab, gab es im abgelaufenen Jahr erstmals über zehn Milliarden Fahrgastfahrten. Die magische Grenze, an der schon seit einigen Jahren gekratzt wurde, ist damit überschritten. Das sind 0,5 Prozent mehr als im Vorjahr und zum 18. mal in Folge (seit 1997) eine Steigerung. Allerdings: […]

Weiterlesen »

Neue Heidekrautbahnen in Bayern?

28.01.16 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Einem Medienbericht zufolge plant man bei DB Regio im Freistaat Bayern künftig mit neu gegründeten Tochtergesellschaften an der Ausschreibung solcher Netze teilzunehmen, die bereits von Wettbewerbsbahnen betrieben werden. Damit möchte das Unternehmen sich angeblich einerseits marktgerecht aufstellen und andererseits die eigene Bedeutung im bayerischen SPNV wieder verstärken.

Weiterlesen »