Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Thüringen' Kategorie

Vogtlandbahn kollidiert mit einer Kuh

15.08.18 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Am vorvergangenen Montag (6. August) kam es am Vormittag zu einer Kollision zwischen einer Vogtlandbahn und einer entlaufenen Kuh auf der Strecke Weischlitz-Gera. Die Vogtlandbahn befuhr die Strecke Weischlitz-Gera aus Kürbitz kommend in Richtung Plauen. In der Nähe des Haltepunktes Plauen – Zellwolle tauchte das Tier nach einer Kurve unvermittelt im Gleisbereich auf.

Weiterlesen »

Thüringen startet Projekt Radbus

07.08.18 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Freistaat Thüringen beginnt dieser Tage das Modellprojekt Radbus. Die Eichsfeldwerke GmbH, bzw. deren Tochtergesellschaft EW Bus GmbH, ermöglichen die Mitnahme von Fahrrädern in Linienbussen. Die kostenlose Fahrradmitnahme in den Schienennahverkehrszügen des Landes wird durch die Radbeförderung in den Bussen ergänzt.

Weiterlesen »

Schafe blockieren Bahngleise

31.07.18 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Am vergangenen Dienstag gegen 21 Uhr 30 meldete die Notfallleitstelle der Deutschen Bahn, dass sich in Niederpöllnitz mehrere Schafe gefährlich nahe an den Gleisen der Bahnstrecke Gera – Saalfeld aufhalten. Durch den dort befindlichen Weichenwärter wurden diese bereits mehrfach weggejagt, waren aber immer wiedergekommen. Erst einer vor Ort gekommen Streife der Bundespolizei gelang es, die […]

Weiterlesen »

N-Ergie Bahnstrom für Abellio und Regiobahn

12.07.18 (Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen, Sachsen-Anhalt, Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Abellio und die Düsseldorfer Regiobahn haben gemeinsam ihren Bahnstrombezug ausgeschrieben. Die Nürnberger N-Ergie, die bereits seit Anfang 2017 mit Abellio zusammenarbeitet, hat erneut den Auftrag erhalten. Das Unternehmen liefert den Bahnstrom für Abellio jetzt konzernweit, auch an die erst 2018 vollständig übernommene Westfalenbahn. Aufgrund der schrittweisen Elektrifizierung der Linie S 28 ist auch die Regiobahn […]

Weiterlesen »

Thüringen: Debatte um die Zukunft

11.07.18 (Thüringen, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

In der vorvergangenen Woche wurden im Freistaat Thüringen im Rahmen der Länderkonferenz für den ÖPNV zahlreiche Themen debattiert: Welche Bedeutung hat ein guter ÖPNV überhaupt? Wie sehen die Erwartungen von Wirtschaft und Tourismus hinsichtlich der weiteren Entwicklung aus? Rund 130 Teilnehmer sind der Einladung der Landesgruppe Sachsen/Thüringen des Verbandes Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) in das Steigerwaldstadion […]

Weiterlesen »

Thüringer Mobilitätspakt unterzeichnet

27.06.18 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Freistaat Thürngen wurde letzte Woche der Mobilitätspakt unter dem Titel „Mobil in die Zukunft“ unterzeichnet. Er benennt die Voraussetzungen, um eine gute Verkehrsinfrastruktur schaffen und erhalten zu können, die die notwendige Mobilität für Arbeit, Wohnen, Bilden, Versorgen, Kommunikation und Freizeit sichert und damit gleichwertige Lebensverhältnisse im ganzen Land ermöglicht.

Weiterlesen »

STB: Zugbegleiter angegriffen

18.05.18 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Ein 51jähriger Mann hat am Donnerstagabend (10. Mai) gegen 23 Uhr einen Zugbegleiter der Süd-Thüringen-Bahn mit einem Faustschlag angegriffen. Der Zug befand sich gerade auf der Fahrt von Neuhaus am Rennweg nach Sonneberg Der Triebfahrzeugführer stoppte die Fahrt daraufhin am Haltepunkt Blechhammer und rief die Polizei. Eine Streife der Polizeiinspektion Sonneberg kam vor Ort und […]

Weiterlesen »

Neuer Nahverkehrsplan in Thüringen

30.04.18 (Fernverkehr, Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die rot-rot-grüne Landesregierung in Thüringen hat in der letzten Woche einen neuen Nahverkehrsplan für die Zeit bis 2022 beschlossen. Verkehrsministerin Birgit Keller (Linkspartei): „Der Nahverkehrsplan beschreibt nun den erreichten Umsetzungsstand und definiert die notwendigen Maßnahmen zur Realisierung dieser Ziele. Von Jena fahren Sie beispielsweise ab Dezember 2018 mit täglich acht Expresszügen in nur 65 Minuten […]

Weiterlesen »

Schauerte wird Wartburgmobil-Chef

04.04.18 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Österreicher Horst Schauerte (47) wird zum 1. Juni neuer Vorstand der Verkehrsunternehmen Wartburgmobil (VUW) gkAöR. Der Verwaltungsrat hatte bereits am 26. Februar 2018 die Bestellung vorgenommen. Schauerte wechselt aus dem DB-Konzern, wo er derzeit noch Geschäftsführer der DB Regio Bus Bayern GmbH (DRB) und der DB Regionalverkehr Bayern GmbH (RVB) ist. Die kommunale Verkehrsgesellschaft […]

Weiterlesen »

Tram-Investitionsprogramm in Thüringen

04.04.18 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Investitionen in die Straßenbahninfrastruktur sind ein wesentlicher Schwerpunkt im diesjährigen ÖPNV-Investitionsprogramm im Freistaat Thüringen. „Wir haben die dringend notwendigen Vorhaben in den Straßenbahnstädten Erfurt, Jena, Gera, Gotha und Nordhausen bei der Auswahl der Förderprojekte priorisiert und 2018 dafür insgesamt 8,5 Millionen Euro eingeplant. Mehr als fünf Millionen fließen dabei in den Ausbau der Straßenbahnnetze und […]

Weiterlesen »