Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Thüringen' Kategorie

Ortsnamen für Main-Saale-Züge

24.10.14 (Hessen, Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Gewinnerorte der Abstimmungskampagne „Unser Zug – Ihr Heimatort. Jetzt abstimmen für drei Zugtaufen!“ stehen fest. Künftig fahren drei der insgesamt sieben modernen Niederflurzüge der Baureihe VT 641 mit den Namen eines siegreichen Ortes zwischen Bamberg und Hof/Bayreuth.

Weiterlesen »

HSB: Neuer Verkehrsvertrag

14.10.14 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Freistaat Thüringen beteiligt sich an der Finanzierung der Harzer Schmalspurbahnen ab dem 1. März 2015 für weitere fünf Jahre. In der letzten Woche traf sich Thüringens Verkehrsminister Christian Carius (CDU) zu Verstragsverhandlungen mit den Gesellschaftern und Geschäftsführern der HSB, bei denen man zu einer Einigung fand.

Weiterlesen »

Gera: Monopol der insolventen GVB bleibt

09.10.14 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Trotz des laufenden und jetzt endgültig eröffneten Insolvenzverfahrens über die Geraer Verkehrsbetriebe als Teil der ebenfalls insolventen Stadtwerke Gera ist das Monopol des kommunalen Unternehmens außer Frage. Die ÖV-Leistungen künftig auszuschreiben und eine Konzentration der Stadt auf ihre Rolle als Aufgabenträger ist keine politisch gewollte Option. Stattdessen hat Insolvenzverwalter Michael Jaffé ein Sanierungskonzept ausgearbeitet, das […]

Weiterlesen »

EVAG bietet mobile Internetnutzung

02.10.14 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

ie mobile Internetnutzung war zuletzt immer nur ein Thema im Fernverkehr: Ob im eigenwirtschaftlichen SPFV der Deutschen Bahn oder in den zahlreichen zuletzt aufgekommenen Fernbussen. Im kommunalen Bereich gibt es im Moment (noch) keine lauten Forderungen danach. Dennoch geht die Erfurter Verkehrs AG (EVAG) nun den Weg des Pioniers und bietet in einer Trambahn WLAN […]

Weiterlesen »

Abellio beschafft 128 Ticketautomaten

29.09.14 (Sachsen-Anhalt, Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Abellio beschafft für das Elektronetz Saale-Thüringen-Ostharz, dessen Betriebsaufnahme im Dezember 2015 ansteht, insgesamt 128 Fahrscheinautomaten. Sie erfüllen die üblichen modernen Anforderungen und sollen mit dazu beitragen, dass die im Rahmen der Neuvergabe vorgesehene Verbesserung der Servicequalität im Alltag beim Endkunden ankommt.

Weiterlesen »

Thüringen: Kombibus soll bald starten

24.09.14 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Immer wenn die dauerhafte Beibehaltung konventioneller ÖV-Angebote im ländlichen Raum aus demographischen Gründen nicht gesichert sind, kommen alternative Überlegungen ins Spiel. Eine davon ist Kombibus in Thüringen. Es bedeutet die Kombination von Personenverkehr mit Güterverkehr, d.h. die freien Kapazitäten im Linienbus werden genutzt, um kleinere Mengen von Paketen und Waren zu transportieren.

Weiterlesen »

Bessere Verknüpfungen in Zella-Mehlis

12.09.14 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Freistaat Thüringen fördert den Bau eines ÖPNV-Verknüpfungspunktes in Zella-Mehlis mit insgesamt 680.000 Euro. Zuletzt wurde der Landesetat von 35,6 Millionen Euro im vergangenen auf 42 Millionen Euro im laufenden Jahr erhöht. Die Stadt hatte den Bau eines ÖPNV-Verknüpfungspunktes mit Kosten von gut 1,3 Millionen Euro für das Investitionsprogramm 2014 des Freistaats angemeldet.

Weiterlesen »

Christoph Heuing wird neuer VMT-Chef

09.09.14 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit Wirkung zum 1. Januar 2015 wird Christoph Heuing neuer Geschäftsführer der Verkehrsgemeinschaft Mittelthüringen GmbH (VMT). Er folgt auf Bernhard Graduszewski, der den VMT aus Altersgründen verlässt. Bereits seit Anfang 2010 ist der gebürtige Bremer im Verkehrsverbund tätig, bereitete maßgeblich die Verbunderweiterung im Dezember 2010 vor und war zuletzt als Mitarbeiter für Vertrags- und Projektmanagement […]

Weiterlesen »

Thüringen finanziert Buga-Busverkehr

02.09.14 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Freistaat Thüringen und das Land Sachsen-Anhalt beteiligen sich an den Kosten für die Busverkehre während der Bundesgartenschau. Verkehrsminister Jörg Vogelsänger (SPD): „Die Landesregierung unterstützt die Region mit zusätzlichen Mitteln für mehr Busse. Bisher haben wir schon für die Zeit der BUGA den Takt der Regionalbahn 51 zwischen Brandenburg und Rathenow auf einen Stundentakt am […]

Weiterlesen »

Thüringen fördert ÖPNV in Sömmerda

28.08.14 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

In dieser Woche überreichte Thüringes Landesverkehrsminister Christian Carius (CDU) einen Förderbescheid in Höhe von 2,16 Millionen Euro an die Verwaltungsgesellschaft (VWG) im Kreis Sömmerda. Mit dem Bescheid wird die Anschaffung einer Luftwasserwärmepumpe für den neuen Betriebshof in Sömmerda mit 18.500 Euro gefördert. Das 2011 begonnene Bauvorhaben der VWG ‚Am Unterwege‘ in Sömmerda wurde so insgesamt […]

Weiterlesen »