Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Thüringen' Kategorie

Abellio: Einigung in Mitteldeutschland

13.09.21 (Sachsen-Anhalt, Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Aufgabenträger Nahverkehrsservice Sachsen-Anhalt GmbH und das Thüringer Landesamt für Bau und Verkehr haben sich mit der Abellio Rail Mitteldeutschland GmbH und dem vorläufigen Sachwalter auf ein langfristiges Konzept verständigt, das die Stabilität des Verkehrs auf beiden Abellio-Netzen gewährleistet. Das bedeutet Sicherheit für Fahrgäste und Personal gleichermaßen.

Weiterlesen »

VMT: Bonus für Aborückkehrer

20.08.21 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Fahrgäste des Verkehrsverbundes Mittelthüringen (VMT), die zwischen dem 16. August und dem 30. September 2021 ein Abonnement abschließen, erhalten einen Bonus in Höhe von 35 Euro. Die Aktion ist gültig für die VMT-Angebote Abo Solo, Abo Plus und Abo Mobi l65. Durch die Corona-Pandemie sind die Fahrgastzahlen im ÖPNV massiv eingebrochen. Im VMT-Gebiet ist die […]

Weiterlesen »

Schlägerei im Bahnhof Gera

17.08.21 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Geraer Hauptbahnhof gerieten am Montagabend zwei männliche Streithähne aneinander. Die 59- und 26-Jährigen schlugen sich wechselseitig auf die Köpfe. Selbst beim Eintreffen der Bundespolizei zeigten sich zumindest die ältere der beiden Personen noch immer in einer aggressiven Grundstimmung, sodass eine Fesselung erfolgen musste.

Weiterlesen »

MDV: Dankeschön-Aktion für Abokunden

26.07.21 (Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Verkehrsunternehmen im Mitteldeutschen Verkehrsverbund (MDV) bedanken sich mit kostenfreiem Upgrade bei ihren treuen Kunden Alle Kunden mit einem gültigen Abonnement erhalten vom 17. Juli bis einschließlich 14. August 2021 eine automatische und kostenfreie Aufwertung ihres Abos. „Mit der großen Abo-Danke-Aktion möchten sich unsere Nahverkehrsunternehmen herzlich bei allen Stammkunden für ihre Treue und Solidarität in […]

Weiterlesen »

Thüringen: Probelauf für eTarif

07.07.21 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Am 1. Juli 2021 ist die Testphase des ersten elektronischen Tarifes für Thüringen gestartet – ein Gemeinschaftsprojekt des Verkehrsverbundes Mittelthüringen (VMT) in Kooperation mit Verkehrsunternehmen aus ganz Thüringen. In der Stadt Nordhausen und im Landkreis Hildburghausen können Testkunden erstmalig mit einem elektronischen Tarif im öffentlichen Nahverkehr unterwegs sein.

Weiterlesen »

Preiserhöhungen im VMT zum 1. August

15.06.21 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit Wirkung zum 1. August 2021 wird es im Verkehrsverbund Mittelthüringen (VMT) eine Tarifanpassung geben. Das hat der Verbundbeirat Mittelthüringen beschlossen. So steigen die Fahrpreise im gesamten VMT um durchschnittlich 1,87 Prozent. Die Zustimmungen der zuständigen Genehmigungsbehörden erfolgten am 3. Juni. Gründe sind die stetig steigenden Kosten für den Betrieb von Bussen und Bahnen, höhere […]

Weiterlesen »

EVAG setzt auf digitale Bezahlung

04.06.21 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Wie bereits angekündigt, setzt die Erfurter Verkehrs AG (EVAG) stärker auf Digitalisierung und bargeldlose Bezahlsysteme. Im Zuge der Neuausrichtung werden die Fahrkarten-Automaten in den Stadtbahnen entfernt. Die Arbeiten erfolgen im Zeitraum vom 1. bis 30. Juni. In der Übergangsphase erhalten alle Bahnen, deren Automaten bereits entfernt sind, einen roten Aufkleber auf den Türen der Bahnen. […]

Weiterlesen »

Erfurt: Erster Tramlink in Betrieb

31.05.21 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Nach vier Wochen intensiver Tests und Probefahrten im Liniennetz der Erfurter Verkehrs AG (EVAG) ist es so weit: Die erste neue Straßenbahn des Schweizer Herstellers Stadler nahm ihren Betrieb auf. Die Straßenbahn mit der Nr. 801 ist die erste von insgesamt 14 Bahnen, die künftig in der Landeshauptstadt Erfurt fahren. Ab Anfang Juni ist sie […]

Weiterlesen »

Modernisierung in Wernshausen

04.05.21 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

In den vergangenen zwei Jahren hat die Deutsche Bahn die Gleise und Bahnsteige des Bahnhofs Wernshausen in Schmalkalden erneuert. Bund, Freistaat Thüringen und DB AG investierten rund acht Millionen Euro. Mit diesen Mitteln wurden die Bahnsteige modernisiert, der Personentunnel neu- und zwei Aufzüge eingebaut. „Mit der Inbetriebnahme der Aufzüge ist der letzte Meilenstein der umfangreichen […]

Weiterlesen »

CO2-Einsparungen bei Wartburgmobil

04.05.21 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit dem Start des E-Busbetriebs im Juli letzten Jahres hat man bei Wartburgmobil durch die beiden Fahrzeuge rund 62 Tonnen CO2 weniger ausgestoßen. Insgesamt wurden rund 41.000 Kilometer zurückgelegt. „Unsere beiden Elektrobusse tun genau das, was wir erwartete haben: sie befördern unsere Fahrgäste fast geräuschlos durch die Stadt Eisenach und sparen damit maßgeblich CO2 ein“ […]

Weiterlesen »