Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Thüringen' Kategorie

Alternative Zugantriebe in Thüringen

14.10.20 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit Wasserstoff- und Akkuzügen wollen die Deutsche Bahn und der Freistaat Thüringen die Schiene noch umweltfreundlicher machen. In einer gemeinsamen Absichtserklärung streben beide Seiten den schnellstmöglichen Einsatz von Wasserstoffzügen und die weitere Elektrifizierung der Thüringer Eisenbahnstrecken an. 2023 sollen erstmals Züge auf der Schwarzatalbahn mit grünem Wasserstoff fahren.

Weiterlesen »

Saalfeld: Zentraler Fahrscheinverkauf

01.10.20 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Zum heutigen 1. Oktober verlegt Abellio Rail Mitteldeutschland seinen Fahrkartenverkauf am Bahnhof Saalfeld aus dem Zeitschriftenfachgeschäft in das Servicecenter von Kombus. Damit haben Fahrgäste einen zentralen Ansprechpartner für alle Fragen rund um den Nahverkehr. Egal, ob Busfahrt mit KomBus oder Bahnreise mit Erfurter Bahn oder Abellio – am Bahnhofsvorplatz gibt es künftig Fahrkarten, Auskünfte und […]

Weiterlesen »

Jena-West wird modernisiert

30.09.20 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

In diesen Tagen wird das 1878 errichtete Empfangsgebäude des Bahnhofs Jena West eingerüstet, um in den folgenden Wochen die Klinkerfassade zu reinigen, Fehlstellen auszubessern, die Taubenabwehr zu verbessern sowie die Dachentwässerung zu reparieren. Die finanziellen Mittel werden aus dem Konjunkturpaket der Bundesregierung zur Stärkung der deutschen Wirtschaft und Bekämpfung der Corona-Folgen zur Verfügung gestellt. Jena […]

Weiterlesen »

Bahn-Nostalgie Thüringen geht weiter

28.09.20 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Am 2. Oktober startet das Thüringer Nostalgieprogramm mit dem Zwergen-Express von Erfurt nach Gera in seine diesjährige zweite Halbzeit. Nachdem Corona bedingt im Frühjahr einige Fahrten ausfallen mussten, kann nun unter Einhaltung der Thüringer Corona-Verordnung das beliebte Fahrtenprogramm fortgesetzt werden. Beim Rotkäppchen-Express wird es durch die Regelungen des Landes Sachsen-Anhalt zu einer Programmänderung kommen, da […]

Weiterlesen »

Handyticket in der Wartburgregion

21.09.20 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Verkehrsunternehmen Wartburgmobil (VUW) gkAöR macht seinen Fahrgästen das komplette Ticketangebot über die Smartphone-App von HanseCom zugänglich. Die Wartburgregion ist seit Ende August als neue Region in das Handyticket Deutschland eingebunden. Dadurch können Fahrgäste von VUW in Thüringen und Hessen Tickets mobil direkt über Handyticket Deutschland buchen.

Weiterlesen »

Rettungsschirm in Thüringen

17.09.20 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Verkehrsunternehmen und Aufgabenträger im ÖPNV in Thüringen können sich Schäden, die durch die Corona-Pandemie bedingt sind, ab sofort durch den Freistaat Thüringen erstatten lassen. Mit dem Rettungsschirm für den ÖPNV werden Verluste aus dem Ticket-Verkauf ausgeglichen und Ausgaben für Ausgleichszahlungen der Landkreise und Städte an Verkehrsunternehmen erstattet, soweit sie auf Maßnahmen zum Schadensausgleich beruhen.

Weiterlesen »

Stephan Schreier verlässt Abellio

04.09.20 (Sachsen-Anhalt, Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Zuge von Veränderungen in Unternehmens- und Führungsstruktur bei der Berliner Abellio GmbH verlässt der Betriebsgeschäftsführer Stephan Schreier die Abellio Rail Mitteldeutschland GmbH (ABRM). Stephan Schreier baute ab April 2013 den mitteldeutschen Abellio-Standort in Halle (Saale) auf und verantwortete als Geschäftsführer ab dem Frühjahr 2016 den Geschäftsbereich Betrieb.

Weiterlesen »

Stadler: Tramzüge für Jena

03.09.20 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Stadler erhält einen Auftrag der Jenaer Nahverkehr GmbH für die Lieferung von 24 Straßenbahnen des Typs Tramlink mit einer Option auf bis zu 19 weitere Triebzüge. Mit der Beauftragung der Neufahrzeuge ist auch ein Rahmenvertrag über die Wartung sowie die Ersatzteilversorgung der Fahrzeuge über einen Zeitraum von 24 Jahren mit einer optionalen Verlängerung um weitere […]

Weiterlesen »

Wartburgmobil wird individueller

01.09.20 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Abseits der Schülerverkehre richtet die Verkehrsunternehmen Wartburmobil (VUW) gkAöR im thüringischen Feldatal in der Gemeinde Dermbach seit dieser Woche den ersten dorfbus-Verkehr ein. Mit einem Acht-Sitzer Bus, der behindertengerecht mit Rampe und Rollstuhlstellplatz ausgerüstet ist, wird an Schultagen Montag bis Freitag von 8 Uhr bis 19 Uhr, in den Ferien bereits ab 7 Uhr ein […]

Weiterlesen »

Sommerferienticket in Thüringen

29.07.20 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Freistaat Thüringen gibt es auch 2020 wieder für einmalig 29 Euro das Sommerferienticket. Schüler können beliebig oft mit Bussen, Straßenbahnen und Nahverkehrszügen (zweite Wagenklasse) im gesamtes Landesgebiet fahren. Wer nur mit dem Bus fahren möchte, kann bei den teilnehmenden Regionalbusunternehmen für 15 Euro das Schüler-Ferienticket Mini kaufen.

Weiterlesen »