Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Thüringen' Kategorie

EVAG: Neue Tramzüge von Stadler

11.10.18 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Erfurter Verkehrs AG (EVAG) beauftragt den Schweizer Schienenfahrzeughersteller Stadler mit dem Bau von 14 neuen Straßenbahnen. Entwickelt, konstruiert und gefertigt werden die neuen Straßenbahnen von einem Konsortium aus zwei Stadler-Tochtergesellschaften, der Stadler Pankow GmbH mit Sitz in Berlin und der Stadler Valencia S.A.U. mit Sitz in Valencia, Spanien.

Weiterlesen »

ZVV wirbt mit neuem Filmclip

08.10.18 (Europa, Sachsen, Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Zweckverband ÖPNV Verkehrsverbund Vogtland (ZVV) hat einen Werbefilm zur Elstertalbahn in Auftrag gegeben. Im Sommer drehten Mitarbeiter der Plauener MPC-Filmproduktion entlang der Schienen. Jetzt kann das Video in sozialen Netzwerken angeschaut werden. In den nächsten beiden Wochen ist es auch auf einem Monitor im Informations- und Servicecenter im Oberen Bahnhof von Plauen zu sehen.

Weiterlesen »

Thüringen: Azubi-Ticket startet

08.10.18 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Zum 1. Oktober ist das Azubi-Ticket im Freistaat Thüringen an den Start gegangen. „Eine große Mehrheit der Landkreise hat beschlossen, das Azubi-Ticket Thüringen anzuerkennen. Das Förderangebot des Landes haben fast alle angenommen“, sagte Verkehrsministerin Birgit Keller (Linkspartei). So gilt es im VMT-Gebiet, landesweit in den Eisenbahnen sowie in neun weiteren Landkreisen und in Suhl gelten.

Weiterlesen »

EVAG: Fördermittel für neue Tram-Züge

05.10.18 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Erfurter Verkehrs AG beschafft neue Tram-Triebzüge und erhält dafür eine Förderung durch den Freistaat Thüringen. Voraussichtlich Ende 2020 rollen die ersten von insgesamt 14 neuen Züge durch Erfurt. Sie werden vierzig statt bislang dreißig Meter lang sein und über entsprechend mehr Sitzplätze verfügen. 150.000 Fahrgäste sind werktags mit der EVAG unterwegs. Und es werden […]

Weiterlesen »

Wartburgmobil steigt in E-Traktion ein

21.09.18 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Anlässlich des zweiten Thüringer Elektromobilitätstages vorletztes Wochenende auf dem Eisenacher Markt hat der Thüringer Umweltstaatssekretär Olaf Möller (Grüne) im Beisein der Eisenacher Oberbürgermeisterin Katja Wolf (Linkspartei) einen Förderbescheid über 840.000 Euro an den Vorstand von Wartburgmobil, Horst Schauerte, übergeben. Die Firma Ebusco hat die Veranstaltung mit einem Elektrobus unterstützt, der im Stundentakt zwischen Markt und […]

Weiterlesen »

Zwei neue MAN-Busse für Jena

19.09.18 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Fuhrpark des Jenaer Nahverkehrs hat eine Frischekur bekommen: Zwei neue MAN-Busse erreichten den Betriebshof in Burgau, um in den nächsten Tagen in den Linienbetrieb zu starten. Die Standard-Niederflurbusse mit einer Leistung von jeweils 320 PS, Automatikgetriebe sowie Temperierungsanlage für den Fahrgastraum sind besonders energieeffizient und bieten Platz für gut 80 Fahrgäste. Die zwei Busse […]

Weiterlesen »

Unternehmensreform bei Wartburgmobil

18.09.18 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Nach mehrmonatiger Planungsphase konnte Anfang September den Mitarbeitern die neue Struktur des Unternehmens Wartburgmobil durch den Vorstand präsentiert werden. Das Unternehmen war durch die Fusion der kommunalen Verkehrsgesellschaft Eisenach mbH und der Personennahverkehrsgesellschaft Bad Salzungen mbH im Oktober 2017 entstanden. Für die Zukunft sieht die Struktur des Unternehmens den Vorstandsbereich mit Sekretariat und Assistenz vor. […]

Weiterlesen »

MDV wählt Steffen Lehmann erneut

04.09.18 (Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

In der 67. Aufsichtsratssitzung und 68. Gesellschafterversammlung wurde Steffen Lehmann zum dritten Mal und für weitere fünf Jahre als Geschäftsführer des Mitteldeutschen Verkehrsverbunds (MDV) bestätigt. Lehmann, der unter anderem das erfolgreiche Pilotprojekt „Muldental in Fahrt“ als Vorreiter für ein attraktives Mobilitätskonzept im ländlichen Raum im Freistaat Sachsen mit den beteiligten Projektpartnern initiiert hat, ist seit […]

Weiterlesen »

Neues Azubi-Ticket in Thüringen

21.08.18 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Azubi-Ticket Thüringen startet am 1. Oktober innerhalb des Verkehrsverbundes Mittelthüringen (VMT) und thüringenweit im SPNV. Die Auszubildenden können es für den Preis von fünfzig Euro pro Monat erwerben. „Damit ist jeder Landkreis in Thüringen über den Schienenweg im Nahverkehr angeschlossen und zusätzlich können alle Busse und Straßenbahnen im VMT-Netz genutzt werden“, sagte Verkehrsministerin Birgit […]

Weiterlesen »

Radverkehrskonzept in Thüringen

17.08.18 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche wurde das Radverkehrskonzept 2.0 für den Freistaat Thüringen vorgestellt. „Eine gute Infrastrukturplanung ist die Voraussetzung für sichere Radwege“, sagte Verkehrsministerin Birgit Keller (Linkspartei) anlässlich der Präsentation. Das Radverkehrskonzept 2.0 wird die Handlungsgrundlage für die Radverkehrspolitik der Landesregierung bis 2030 sein.

Weiterlesen »