Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Thüringen' Kategorie

Rennsteigshuttle soll kommen

16.08.17 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft (TMIL) wird ab Dezember 2017 die Züge für die Rennsteigbahn bei der Süd-Thüringen-Bahn (STB) bestellen. Der Infrastrukturbetreiber Rennsteigbahn GmbH beginnt noch in diesem Jahr damit, die Strecke Ilmenau-Rennsteig zu sanieren. „Mit der Entscheidung, die Strecke Ilmenau-Rennsteig weiter zu bestellen und zu sanieren, bekennt sich das Land zu dieser […]

Weiterlesen »

Zukunftsstudie in Thüringen vorgelegt

15.08.17 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Eisenbahn-Infrastruktur wird sich bis 2030 verändern. Welche Auswirkungen das auf den Fahrplan im Freistaat Thüringen haben kann, wurde in einer vom Verkehrsministerium beauftragten Studie untersucht: „Durch die zugesagte Elektrifizierung der Mitte-Deutschland-Verbindung werden Züge schneller. Andererseits müssen wir auch Szenarien entwickeln für den Fall, dass im nächsten Jahrzehnt die Züge mit Neigetechnik nicht mehr zur […]

Weiterlesen »

Neuer Busbahnhof in Hermsdorf

28.07.17 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche weihte Staatssekretär Klaus Sühl (Linkspartei) den neuen Busbahnhof in Hermsdorf im thüringischen Saale-Holzland-Kreis ein. Das Areal wurde so umgestaltet, dass die Fahrgäste schnell und bequem zwischen den Verkehrsmitteln Bus, Bahn, Fahrrad und Auto umsteigen können. „Mit dem neuen Busbahnhof in Hermsdorf ist der Straßen- und Schienenverkehr künftig noch besser miteinander vernetzt. […]

Weiterlesen »

Abellio speist Echtzeitdaten ins EFZ ein

27.07.17 (Sachsen-Anhalt, Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Anfang Juli dieses Jahres hat das Eisenbahnverkehrsunternehmen Abellio Rail Mitteldeutschland zusammen mit seinem Systemhaus Interautomation Deutschland GmbH und dem von der Deutschen Bahn betriebenen Europäischen Fahrplanzentrum (EFZ) als erstes privates Verkehrsunternehmen in Deutschland den Produktivbetrieb zur direkten, elektronischen Übergabe der Fahrplandaten an die Datenplattform des EFZ aufgenommen.

Weiterlesen »

HAVAG beschafft sechs neue Busse

14.07.17 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Hallesche Verkehrs AG (HAVAG) nimmt derzeit sechs neue Busse in den Liniendienst. Nachdem bereits in den Jahren 2014, 2015 und 2016 jeweils sechs neue Busse geliefert wurden, werden in Kürze insgesamt 24 neue Fahrzeuge unterwegs sein. Eines der neuen Fahrzeuge erhält den Namen Peter-Sodann-Bus, benannt nach dem Schauspieler und langjährigen Theaterintendanten in Halle an […]

Weiterlesen »

MDO definiert Investitionsbedarf

29.06.17 (Thüringen, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verband der Omnibusunternehmen im Freistaat Thüringen (MDO) fordert den massiven Ausbau der Omnibus-Investitionsförderung, um dem Aussterben der ländlichen Räume entgegenzuwirken und die Attraktivität des ÖPNV insgesamt zu steigern. Die bisherige Festpreis-Förderung sollte umgewandelt werden in eine prozentuale Förderung analog der bestehenden Regelung für Straßenbahnen.

Weiterlesen »

SPFV auch in der Fläche gewährleisten

22.06.17 (Bayern, Berlin, Brandenburg, Fernverkehr, Kommentar, Thüringen, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Ob es nun die Vorzeigestrecke zwischen den Metropolregionen Köln und Rhein-Main ist oder das neue Verkehrsprojekt Deutsche Einheit 8 – der Hochgeschwindigkeitsverkehr mit einer Spitzengeschwindigkeit von 300km/h und mehr repräsentiert die längst vergangenen Bodenhansa-Phantasien des früheren Bahnchefs Hartmut Mehdorn. Das mag alles in Ordnung sein und sicher rücken die drei Hauptstädte Berlin, Erfurt und München […]

Weiterlesen »

VDE 8 steht vor der Eröffnung

22.06.17 (Bayern, Berlin, Brandenburg, Fernverkehr, Thüringen, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Dezember wird das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nummer 8 an den Start gehen: Die Fahrtzeit mit dem ICE zwischen der bajuwarischen Landeshauptstadt München und der Bundeshauptstadt Berlin durch die thüringische Landeshauptstadt Erfurt wird auf unter vier Stunden sinken. Die Neubaustrecke zwischen Erfurt und Nürnberg wird dem Verkehr übergeben.

Weiterlesen »

Bayern: Reaktivierungen gefordert

21.06.17 (Bayern, Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der bayerische VCL-Landesverband fordert die Reaktivierung im Höllental zwischen Marxgrün und dem Thüringer Blankenstein. Naturschutzfragen sind dabei fachlich zu klären. Anlass ist die Aussage des Landtagsabgeordneten Alexander König (CSU) aus Hof, dass ein Verzicht auf die Reaktivierung der Bahn zwischen dem bayerischen Marxgrün und dem Thüringer Blankenstein ein Gewinn für den Naturschutz sei.

Weiterlesen »

Birgit Keller begrüßt MDV-Ausbau

13.06.17 (Fernverkehr, Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Elektrifizierung der Mitte-Deutschland-Verbindung (MDV) von Weimar bis Gößnitz wurde vom Bundesverkehrsministerium in den Vordringlichen Bedarf eingestuft. Das teilte die Behörde Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linkspartei) mit. Damit können die Planungen aufgenommen werden. Mit dieser Entscheidung ist auch die Finanzierung der Elektrifizierung bis zum Jahr 2030 sicher.

Weiterlesen »