Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Thüringen' Kategorie

Bessere Verknüpfungen in Zella-Mehlis

12.09.14 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Freistaat Thüringen fördert den Bau eines ÖPNV-Verknüpfungspunktes in Zella-Mehlis mit insgesamt 680.000 Euro. Zuletzt wurde der Landesetat von 35,6 Millionen Euro im vergangenen auf 42 Millionen Euro im laufenden Jahr erhöht. Die Stadt hatte den Bau eines ÖPNV-Verknüpfungspunktes mit Kosten von gut 1,3 Millionen Euro für das Investitionsprogramm 2014 des Freistaats angemeldet.

Weiterlesen »

Christoph Heuing wird neuer VMT-Chef

09.09.14 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit Wirkung zum 1. Januar 2015 wird Christoph Heuing neuer Geschäftsführer der Verkehrsgemeinschaft Mittelthüringen GmbH (VMT). Er folgt auf Bernhard Graduszewski, der den VMT aus Altersgründen verlässt. Bereits seit Anfang 2010 ist der gebürtige Bremer im Verkehrsverbund tätig, bereitete maßgeblich die Verbunderweiterung im Dezember 2010 vor und war zuletzt als Mitarbeiter für Vertrags- und Projektmanagement […]

Weiterlesen »

Thüringen finanziert Buga-Busverkehr

02.09.14 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Freistaat Thüringen und das Land Sachsen-Anhalt beteiligen sich an den Kosten für die Busverkehre während der Bundesgartenschau. Verkehrsminister Jörg Vogelsänger (SPD): „Die Landesregierung unterstützt die Region mit zusätzlichen Mitteln für mehr Busse. Bisher haben wir schon für die Zeit der BUGA den Takt der Regionalbahn 51 zwischen Brandenburg und Rathenow auf einen Stundentakt am […]

Weiterlesen »

Thüringen fördert ÖPNV in Sömmerda

28.08.14 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

In dieser Woche überreichte Thüringes Landesverkehrsminister Christian Carius (CDU) einen Förderbescheid in Höhe von 2,16 Millionen Euro an die Verwaltungsgesellschaft (VWG) im Kreis Sömmerda. Mit dem Bescheid wird die Anschaffung einer Luftwasserwärmepumpe für den neuen Betriebshof in Sömmerda mit 18.500 Euro gefördert. Das 2011 begonnene Bauvorhaben der VWG ‚Am Unterwege‘ in Sömmerda wurde so insgesamt […]

Weiterlesen »

Erfurt: 2,8 Millionen Euro für die EVAG

26.08.14 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Freistaat Thüringen fördert die Investitionen bei der Erfurter Verkehrs AG mit 2,83 Millionen Euro. Zur Anschaffung einer stationären Radprofilmesseinrichtung für Straßenbahnfahrzeuge erhielt die EVAG einen Förderbescheid in Höhe von 230.700 Euro.

Weiterlesen »

DB AG informiert am SPFV-Knoten Halle

13.08.14 (Fernverkehr, Güterverkehr, Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

In der vergangenen Woche hat die Deutsche Bahn einen Informationspunkt am Hauptbahnhof in Halle (Saale) eröffnet. Er behandelt die komplette Erneuerung der Stellwerkstechnik und den Umbau der Gleisanlagen in den kommenden Jahren, vor allem den Anschluss des Bahnknotens an die Aus- und Neubaustrecke Nürnberg-Berlin (VDE8) bis 2017 sowie den Bau einer modernen Zugbildungsanlage. Ziel ist […]

Weiterlesen »

Cantus verbleibt im Nordost-Hessen-Netz

04.08.14 (Hessen, Niedersachsen, Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Cantus erhält eine Vertragsverlängerung für weitere 15 Jahre im Nordost-Hessen-Netz. Das Unternehmen, das der Hessischen Landesbahn und der Benex GmbH gehört, hat sich in der Folgevergabe durchgesetzt. Die Stadler Flirt aus dem Bestandsnetz kommen weiter zum Einsatz, auch beim Fahrplanangebot ändert sich nichts. Insgesamt sind 114 Mitarbeiter dort beschäftigt.

Weiterlesen »

Stadtwerke Gera: Gläubigerausschuss tagt

01.08.14 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

In dieser Woche tagte erstmals der vorläufige Gläubigerausschuss der Geraer Verkehrsbetriebe GmbH (GVB). Die Gesellschaft ist, wie der Mutterkonzern Stadtwerke Gera, im Insolvenzverfahren. Der Gläubigerausschuss bestätigte den vom Insolvenzgericht eingesetzten Insolvenzverwalter Michael Jaffé, der u.a. bereits die Insolvenz der Kirch-Gruppe betreut hat. Der Fahrplan wird ohne Einschränkungen gefahren, die Mitarbeiter erhalten Insolvenzgeld von der Bundesagentur […]

Weiterlesen »

Thüringen: Land fördert Businvestitionen

18.07.14 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Freistaat Thüringen unterstützt die öffentlichen Verkehrsunternehmen bei der Investitionsfinanzierung zur Modernisierung des Fuhrparks. Im laufenden Jahr stehen 15,3 Millionen Euro zur Verfügung, 2013 waren es noch 8,7 Millionen Euro.

Weiterlesen »

E-Mobilität in Thüringen

11.07.14 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Themenkomplex Elektromobilität, alternative Bedienformen öffentlicher Verkehrsmittel und ganzheitliche Emissionseinsparungen ist auch im Freistaat Thüringen auf der Agenda und bilden die Eckpunkte der Strategie des Verkehrsministeriums. Minister Christian Carius (CDU): „Wir haben in den letzten Jahren zahlreiche Projekte initiiert, um die Tür für mehr Elektromobilität in Thüringen weit aufzustoßen.

Weiterlesen »