Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Schweiz' Kategorie

Schweiz: SKE wird zur RailCom

09.07.20 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Schiedskommission im Eisenbahnverkehr SKE in der Schweiz heißt seit dem 1. Juli Kommission für den Eisenbahnverkehr RailCom. Mit Inkrafttreten der Vorlage „Organisation der Bahninfrastruktur OBI“ erhält die RailCom nebst dem neuen Namen auch neue Zuständigkeiten. Die RailCom erweitert damit ihre Aufsichtstätigkeit für den diskriminierungsfreien Zugang zum Schweizer Schienennetz.

Weiterlesen »

ZVV: Hohe Kundenzufriedenheit

26.06.20 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Gesamtzufriedenheit der Fahrgäste im Zürcher Verkehrsverbund (ZVV) hat einen neuen Höchstwert erreicht: Mit 78 von 100 Punkten ist die Bewertung um einen Punkt höher als 2019. Die guten Bewertungen von Angebot, Fahrpersonal und Kundendienst ZVV-Contact sind besonders erfreulich. Wie im Vorjahr erreichte der Online-Fahrplan die höchste Punktezahl. Die Kundenbefragung wurde unmittelbar vor dem Corona-Lockdown […]

Weiterlesen »

SBB: Ladestationen für Elektroautos

09.06.20 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Ab sofort können SBB-Kunden an den Standorten Basel SBB, Mellingen-Heitersberg, Rapperswil und Sargans ihr Elektroauto laden. Damit will die SBB gemeinsam mit dem Partner Energie 360° einen Anreiz setzen, vom herkömmlichen Auto auf ein Elektroauto umzusteigen. Mit den stetig wachsenden Zulassungszahlen der Elektroautos steigt auch der Bedarf an öffentlich zugänglichen Ladestationen.

Weiterlesen »

RBS fährt wieder nach Normalplan

08.06.20 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Vom heutigen 8. Juni an Ab Montag, 8. Juni 2020 gilt auf allen Bahn- und Buslinien des Regionalverkehrs Bern-Solothurn (RBS) wieder der Normalfahrplan. So fährt der RE Bern-Solothurn in den Hauptverkehrszeiten morgens und abends wieder im gewohnten Viertelstundentakt. Und auf der Linie S7 gilt morgens, mittags und abends wieder der 7 ½-Minuten-Takt zwischen Bern und […]

Weiterlesen »

SBB: Neuer Infrastruktur-Chef

03.06.20 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

eter Kummer übernimmt ab Mitte August die Leitung von SBB Infrastruktur. Peter Kummer ist seit 2010 Chief Information Officer (CIO) der SBB und seit 2013 Mitglied der Konzernleitung. Er hat seither die Informatik der SBB modernisiert und die Digitalisierung im gesamten Unternehmen vorangetrieben. Nun übernimmt der 54-jährige Betriebswirt und Informatiker die Leitung von SBB Infrastruktur […]

Weiterlesen »

Corona: SBB verringert Mieten

28.05.20 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die SBB unterstützt ihre Geschäftsmieter substanziell: Wer von behördlichen Schließungen betroffen ist, zahlt für die Dauer des Lockdowns keine Miete. Das sind primär Laden- und Gastrobetriebe in den Bahnhöfen. Betriebe, die offen bleiben durften, erhalten Mietzinsreduktionen, deren Höhe vom Umsatzrückgang abhängt. Insgesamt werden die Mietzinse bei über 1200 Mietverträgen für die Lockdownphase angepasst.

Weiterlesen »

194 S-Bahntriebzüge für die Schweiz

27.05.20 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche hat die SBB gemeinsam mit Thurbo und RegionAlps 194 einstöckige S-Bahn-Triebzüge ausgeschrieben. Die Bahnunternehmen benötigen neues Rollmaterial, um auch weiterhin einen leistungsfähigen und klimafreundlichen öffentlichen Verkehr anbieten zu können. Die Züge sollen primär bisherige einstöckige S-Bahn-Triebzüge ersetzen, die ausrangiert werden müssen. SBB, Thurbo und RegionAlps setzen bewusst auf ein bewährtes Fahrzeugkonzept […]

Weiterlesen »

CH: Bundesrat beantragt mehr Finanzmittel

20.05.20 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Der schweizerische Bundesrat beantragt dem Parlament für die Periode 2021-2024 einen Zahlungsrahmen von 14,4 Milliarden Franken für Erhalt und Modernisierung des Schienennetzes. Den Bahnen stehen dadurch 1,2 Milliarden mehr zur Verfügung als in der laufenden Vierjahresperiode. Die zusätzlichen Mittel dienen unter anderem dazu, Bahnhöfe und Haltestellen behindertengerecht anzupassen.

Weiterlesen »

Zürich: Bilanz nach sieben Wochen Corona

14.05.20 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Nach sieben Wochen mit eingeschränktem Verkehrsangebot fahren die öffentlichen Verkehrsmittel im Zürcher Verkehrsverbund (ZVV) seit dieser Woche größtenteils wieder gemäß regulärem Fahrplan. Es gilt das nationale Schutzkonzept, das unter anderem das Tragen einer Maske empfiehlt, sobald die Abstandsregel nicht mehr eingehalten werden kann. Auch bei der Begleitung der Fahrzeuge und den Ticketkontrollen gilt wieder der […]

Weiterlesen »

PostAuto gewinnt Ausschreibung

12.05.20 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Auch in Zukunft soll PostAuto alle Buslinien im Kanton Jura bedienen. PostAuto freut sich sehr, dass die beiden Lose, die 2019 ausgeschrieben wurden, an PostAuto vergeben werden sollen. Mit Freude und großer Motivation wird PostAuto weiterhin einen qualitativ hochstehenden Busverkehr im Jura anbieten. PostAuto freut sich sehr über die Absicht der Besteller, PostAuto die Konzessionen […]

Weiterlesen »