Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Schweiz' Kategorie

VZO: Asylbewerber arbeiten in Bussen

23.03.17 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die VZO haben ein Beschäftigungsprogramm für Asylbewerber entwickelt und sammeln nun erste Erfahrungen. Vorerst werden zwei junge Männer aus Afghanistan eingesetzt, die als uniformierte VZO-Stewards in den Bussen während der Wartezeiten am Bahnhof Abfall einsammeln, die Haltestangen im Bus reinigen und Fahrgästen beim Ein- und Ausstieg helfen. Nach einer kurzen Instruktionsphase durch Mitarbeiter der VZO […]

Weiterlesen »

Postauto legt Jahresbilanz vor

23.03.17 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Postauto hat im vergangenen Jahr erneut mehr Kilometer zurückgelegt und dabei deutlich mehr Fahrgäste befördert. National und international im Fokus stand der Start des Testbetriebs mit den autonom fahrenden Smartahuttles, die seit deiser Woche in Hannover gastieren. Postauto hat letztes Jahr 152 Millionen Fahrgäste (Vorjahr 145 Millionen) transportiert. Schweizweit ist die Anzahl Linien von 877 […]

Weiterlesen »

Vereinfachung im Schweizer Grenzverkehr

17.03.17 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Aufgrund eines Staatsvertrags mit Deutschland von 1852 musste der Bundesrat bisher jede Anpassung an Anlagen der DB AG, die auf Schweizer Gebiet stehen, genehmigen, berichtet das Bundesamt für Verkehr, Informationen der Schweiz. Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 10. März 2017 entschieden, die Kompetenz für die Genehmigung von Änderungen von geringer Tragweite an das […]

Weiterlesen »

Alstom liefert letzten SBB-Pendolino

15.03.17 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Alstom hat dieser Tage den letzten Pendolino ETR 610 Hochgeschwindigkeitszug an die SBB ausgeliefert – genau nach dem 2015 vereinbarten Zeitplan. Die Züge werden als EuroCity-Züge auf der Gotthard- und Simplon-Strecke nach Mailand verkehren. Diese letzte Auslieferung komplementiert die SBB- Neigezugflotte, die damit auf 19 Pendolino-Züge ansteigt. „Wir danken der SBB für das in uns […]

Weiterlesen »

Schweiz: Debatte über SPFV-Definition

08.03.17 (Fernverkehr, Schweiz, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

In der Schweiz wird über die Definition dessen debattiert, was eigentlich SPFV ist. Was einst mal historisch gewachsen ist, muss ich auch in juristischer Form vom Regionalverkehr abgrenzen. Das Bundesamt für Verkehr hat nun eine solche Definition erarbeitet. Der Fernverkehr hat die Aufgabe, die verschiedenen Regionen der Schweiz miteinander und mit dem Ausland zu verbinden.

Weiterlesen »

Basel: SBB schaffen Fahrradstellplätze

24.02.17 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Letzten Montag starteten die Bauarbeiten für rund 500 neue kostenpflichtige Veloabstellplätze beim Bahnhof Basel SBB. Im ersten Untergeschoss des bestehenden Parkhauses erstellt die SBB ein neues Veloparking. Mittels eines Durchbruchs wird eine direkte Verbindung zum bestehenden Veloparking Centralbahnplatz geschaffen. So kann dessen Zufahrtsrampe auch für die neuen Abstellplätze der SBB genutzt werden. Dank eines doppelstöckigen […]

Weiterlesen »

Weißenstein-Tunnel wird saniert

22.02.17 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Das schweizerische Bundesamt für Verkehr (BAV) hat beschlossen, den Weißenstein-Eisenbahntunnel zu sanieren. Es nimmt damit die Anliegen der betroffenen Regionen auf. Diese wollen die bisherigen Reisezeiten im öffentlichen Verkehr und den Anschluss an den Schienenverkehr beibehalten. Ihre Anliegen werden höher gewichtet als wirtschaftliche Überlegungen. Die Sanierung startet voraussichtlich im Jahr 2020.

Weiterlesen »

ZVV belohnt hohe S-Bahnqualität

21.02.17 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Zürcher Verkehrsverbund (ZVV) bewertete auch 2016 die Leistungen der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) im Zürcher S-Bahn-Netz. Beurteilt wurden wie in den Vorjahren Pünktlichkeit, Sauberkeit und die Information im Störungsfall. Die S-Bahn konnte die Pünktlichkeit im Vergleich zum Vorjahr steigern. Zum ersten Mal seit der Einführung des Bonus-Malus-Systems von ZVV und SBB resultierte auch in den […]

Weiterlesen »

Doppelstockzüge auf der Simplonlinie

15.02.17 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Simplonlinie wird für den Verkehr mit Doppelstockzügen umgebaut. Die letzte Großbaustelle im Wallis – die Arbeiten am Raspille-Tunnel – geht planmäßig voran. Nun folgen noch der Umbau des Burier-Tunnels und die Anpassung von acht Brücken über den Gleisen. Das Ziel ist, ab Ende 2018 Doppelstockzüge auf dieser Linie einzusetzen. Die Arbeiten haben im April […]

Weiterlesen »

Schweiz: BAV teilt Trassen zu

10.02.17 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

In der Schweiz wird das Bundesamt für Verkehr künftig die Trassen für Güter- und Personenzüge zuweisen. Damit können insbesondere Trassen für den Güterverkehr gesichert werden. Allfällige Konflikte mit dem Personenverkehr sollen im Rahmen der konkreten Trassenzuteilung einvernehmlich gelöst werden. Mit Netznutzungskonzept und -plan haben Bundesrat und Parlament neue Instrumente zur Stärkung des Schienengüterverkehrs geschaffen.

Weiterlesen »