Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Schweiz' Kategorie

SBB: Bauprojekte zurückgestellt

03.02.21 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Aufgrund der Coronakrise ist die finanzielle Lage der SBB sehr angespannt. Deshalb muss die SBB Investitionen im Immobilienbereich reduzieren. Einzelne Immobilienprojekte werden so lange sistiert, bis deren Finanzierung gewährleistet ist. Damit stellt das Unternehmen sicher, dass die Verschuldung nicht weiter steigt und der vom Eigentümer erwartete Schuldendeckungsgrad erreicht werden kann. Letztes Jahr hat der Bund […]

Weiterlesen »

Gäubahn: Mit dem KISS in die Schweiz

02.02.21 (Baden-Württemberg, Fernverkehr, Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn plant den Einsatz von neuen Intercity-Doppelstockzügen des Herstellers Stadler auf der Fernverkehrslinie Stuttgart – Singen – Zürich. Die sechsteiligen Triebzüge der Bauart KISS werden im Laufe dieses Jahres von der österreichischen Westbahn übernommen, modernisiert und mit dem für den Schweiz-Verkehr erforderlichen Zugsicherungssystem ausgestattet.

Weiterlesen »

Bernmobil will 14 E-Busse beschaffen

29.01.21 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Bernmobil hat letzte Woche die Beschaffung von 14 Elektro-Gelenkbussen öffentlich ausgeschrieben. Sie sollen ab Anfang 2023 auf den Linien 19 und 21 zum Einsatz kommen und bilden einen weiteren Schritt hin zu einem klimaneutralen Betrieb. Das Unternehmen setzt ihre Bemühungen fort, die Fahrzeugflotte klimaneutral und energieeffizient zu betreiben. Seit Anfang 2019 sammelt Bernmobil mit dem […]

Weiterlesen »

SBB übernimmt Securitrans AG

20.01.21 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Sicherheit ihrer Kunden und Mitarbeiter ist das wichtigste Ziel der SBB. Deshalb sind die Leistungen von Securitrans und ihrer Angestellten für die SBB von hoher Bedeutung. Die SBB hat entschieden, zum 1. Januar 2021 alle Aktien von Securitrans zu übernehmen. Bisher war die SBB am Gemeinschaftsunternehmen mit 51 Prozent beteiligt, die Securitas mit 49 […]

Weiterlesen »

Schweiz: Neue Entschädigungsregeln

15.01.21 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Dank des neuen Personenbeförderungsgesetzes in der Schweiz erhalten Kunden seit diesem Jahr im öffentlichen Verkehr ab 60 Minuten Verspätung eine Entschädigung. Dabei spielt es keine Rolle, ob sie mit einem Abo oder einem Einzelbillett unterwegs sind. Bisher haben die Transportunternehmen in der Schweiz ihre Kunden bei Verspätungen unterschiedlich entschädigt.

Weiterlesen »

Elektrobus-Tests in Winterthur

13.01.21 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Stadtbus Winterthur hat die Submission einer neuen Elektrobusgeneration mit einem Auftragswert von maximal 110 Millionen Franken Ende Oktober 2020 gestartet. Nun standen in der Stadt Winterthur in der ersten Januarwoche Testfahrten an. Die Eingabefrist für die Angebote der Hersteller ist am 18. Dezember 2020 abgelaufen. Zwei namhafte Hersteller haben ihr Angebot eingereicht.

Weiterlesen »

VBZ: Vierzig neue Flexity-Züge

18.12.20 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verkehrsrat des ZVV sowie der Stadtrat haben grünes Licht für die Beschaffung von vierzig zusätzlichen Flexity-Trams von Bombardier im Umfang von 195 Millionen Franken gegeben. Die Inbetriebnahme dieser Optionsfahrzeuge ist bis 2027 vorgesehen. Die Auslieferung von siebzig Trams des Typs Flexity an die VBZ sollte im dritten Quartal 2024 abgeschlossen sein. Dies entspricht dem […]

Weiterlesen »

Elektrifizierung nach Lindau abgeschlossen

17.12.20 (Baden-Württemberg, Bayern, Fernverkehr, Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Schweiz, Vorarlberg und Bayern rücken näher zusammen. Seit letztem Sonntag steht die Bahnstrecke von München nach Lindau für den regulären Betrieb unter Strom. Erstmals können damit elektrische Züge zwischen der bayerischen Landeshauptstadt München und der Schweizer Metropole Zürich verkehren. Zwei Drittel der 155 Kilometer langen Ausbaumaßnahme liegen im Freistaat Bayern, ein Drittel im württembergischen […]

Weiterlesen »

Postauto: Fahrplanwechsel im Tessin

08.12.20 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Firma Postauto nimmt ab dem Fahrplanwechsel von Mitte Dezember im Tessin sechs neue Linien in Betrieb. Hinzu kommen zahlreiche Verbesserungen bei den bestehenden Linien und eine Verdichtung des Fahrplans. Es ist der größte Ausbau der letzten Jahrzehnte von Postauto im Tessin. Vom umfassenden Ausbau des öffentlichen Verkehrs im Tessin ab dem Fahrplanwechsel vom 13. […]

Weiterlesen »

Luzern: Strafanzeige des VVL gegen VBL

30.11.20 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verkehrsverbund Luzern (VVL) wird Strafanzeige gegen die Verkehrsbetriebe Luzern AG (VBL) einreichen. Die Anzeige steht im Zusammenhang mit dem Bezug zu hoher Abgeltungen in der Höhe von rund 16 Millionen Franken. Hierbei geht es konkret um den Bezugszeitraum aus den Jahren 2010 bis 2017. Der VVL und das Bundesamt für Verkehr (BAV) halten zudem […]

Weiterlesen »