Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Schweiz' Kategorie

Bernmobil testet selbstfahrenden Bus

21.03.19 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Bernmobil testet zurzeit den selbstfahrenden Kleinbus der Firma Easy Mile auf dem Gelände des Tramdepots Bolligenstraße. Im Sommer 2019 soll, sofern die Ausnahmebewilligung des Bundes vorliegt, der Pilotbetrieb auf der Strecke Bärenpark – Talstation Marzilibahn aufgenommen werden. Im Sommer 2019 will das Unternehmen zusammen mit den Projektpartnern Stadt Bern, Energie Wasser Bern und der Genossenschaft […]

Weiterlesen »

VBZ: Leistungsausweitungen wirken

20.03.19 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) absolvierten im letzten Jahr 324,7 Millionen Fahrgastfahrten. Das sind 0,2 Prozent weniger als 2017. Ein Wachstum verzeichneten die neuen Angebote der verlängerten Linien 8 und 31. Gleichzeitig wurden mehr Personenkilometer gefahren, nämlich insgesamt 670 Millionen, was bedeutet, dass die Fahrgäste über längere Strecken im gleichen Fahrzeug unterwegs waren.

Weiterlesen »

RBS: 26,4 Millionen Fahrten

19.03.19 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit 26,4 Millionen Fahrgastfahrten im Jahr 2018 transportierte der Regionalverkehr Bern-Solothurn RBS 0,4 Prozent mehr als im 2017. Bei der Bahn weist er mit 18,85 Millionen Fahrgästen eine Zunahme von 1,3 Prozent und beim Bus mit 7,55 Millionen Fahrgästen einen Rückgang von 1,9 Prozent aus. Damit verändert sich die Fahrgastzahl gegenüber dem Vorjahr gering um […]

Weiterlesen »

Schweiz: Trassenpreise sinken

15.03.19 (Schweiz, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Bundesamt für Verkehr (BAV) schlägt vor, die Entgelte für die Benutzung des Schienennetzes ab 2021 um jährlich rund neunzig Millionen Franken zu senken. Diese Entlastung soll an die Kunden weitergegeben werden: Im Güterverkehr stärkt dies die Verlagerungspolitik und im regionalen Personenverkehr können dank der Entlastung mehr Mittel in attraktive Angebote investiert werden. Beides verbessert […]

Weiterlesen »

Schweiz: Angebote für junge Leute

11.03.19 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

In der Schweiz gibt es ab dem 1. Mai neue Angebote für junge Erwachsene unter 25 Jahren. Mit dem neuen Abo seven25 sind Jugendliche ab 19.00 Uhr für monatlich 39 Franken wie mit einem Generalabonnement unterwegs. Das neue Halbtax Jugend gibt es ab hundert Franken. Seven25 ist das ideale Abo für den Ausgang und löst […]

Weiterlesen »

Investitionsprogramm in der Schweiz

06.03.19 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit dem STEP Ausbauschritt 2035 kommt nächste Woche das größte Eisenbahn-Ausbauprojekt der Schweiz seit Bahn 2000 in den Ständerat. Der Ausbauschritt 2035 ermöglicht schweizweit halb- und wo sinnvoll viertelstündliche Reiseketten sowie ein besseres Angebot für den Güterverkehr. Der VöV unterstützt die Vorlage des Bundesrates, denn der Ausbauschritt 2035 schafft Nutzen für die Kunden wie auch […]

Weiterlesen »

SSB und Bombardier stellen Zug vor

20.02.19 (Fernverkehr, Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

SBB-CEO Andreas Meyer und Laurent Troger von Bombardier Transportation haben letzte Woche gemeinsam Fragen der Verkehrskommission des Nationalrates zur Einführung des neuen Fernverkehrszuges FV-Dosto beantwortet. Die beiden Unternehmen arbeiten gemeinsam mit Hochdruck an der Behebung der technischen Probleme und der Verbesserung der Zuverlässigkeit. SBB und Bombardier setzen alles daran, dass der Zug möglichst rasch auf […]

Weiterlesen »

ZVV: SBB erhält Bonuszahlung

18.02.19 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die S-Bahnen im Zürcher Verkehrsverbund (ZVV) waren 2018 pünktlich unterwegs. Auch in anderen Bereichen erreichte die SBB sehr zufriedenstellende Bewertungen. Mit diesen guten Leistungen hat sich die SBB einen Bonus von zwei Millionen Franken erarbeitet. Die Infrastrukturausbauten und die zahlreichen Fahrplananpassungen in den vergangenen Jahren zeigen Wirkung: Die automatisierte Zeitmessung ergab, dass die Zürcher S-Bahn […]

Weiterlesen »

IC2000: Erste Züge sind modernisiert

08.02.19 (Fernverkehr, Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche hat die SBB die ersten beiden fertig sanierten Triebzüge vom Typ IC2000 im Werk Olten vorgestellt. Die Rundumerneuerung der IC2000-Flotte ist die größte Fahrzeug-Modernisierung in der Geschichte des Fernverkehrs: Über 300 Millionen Franken investiert die SBB in die Erneuerung der 341 Wagen, welche zusammen mit den Re460-Lokomotiven das Rückgrat des Schweizer […]

Weiterlesen »

Cityscreen neu in Schaffhausen

30.01.19 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

An bestfrequentierter Lage an der Bahnhofstrasse von Schaffhausen sind seit Kurzem die Haltestellen der Zukunft zu sehen. Hier stehen neu zwei hochformatige digitale 75-Zoll-Doppelstelen von Cityscreen. Der eine Bildschirm bietet aktuelle Infos zu den Abfahrtszeiten, der andere ist eine Plattform für Promotionen aller Art. In Schaffhausen erreicht Cityscreen eine wöchentliche Frequenz von gegen 145.000 (Basis: […]

Weiterlesen »