Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Schweiz' Kategorie

VBZ: Linie 83 fährt elektrisch

02.04.20 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die VBZ haben mit der Umstellung der stark nachgefragten Linie 83 auf Trolleybusbetrieb begonnen. Insgesamt acht Batterietrolleybusse der neuesten Generation lösen nach und nach die bislang eingesetzten Dieselbusse ab. Mit der Umstellung auf Trolleybusbetrieb werden jährlich über 200.000 Liter Diesel und rund 540 Tonnen CO2 eingespart. Seit der Inbetriebnahme der Linie 83 im Dezember 2015 […]

Weiterlesen »

CH: BAV unterstützt Schienenbranche

01.04.20 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Bundesamt für Verkehr (BAV) will dazu beitragen, dass die Unternehmen des öffentlichen Verkehrs und des Schienengüterverkehrs während der Corona-Pandemie zahlungsfähig bleiben und sich auf die Aufrechterhaltung des Betriebs konzentrieren können. Es hat deshalb Sondermaßnahmen bei der Finanzierung und für das Bahn- und Trampersonal beschlossen.

Weiterlesen »

SBB: Steigende Nachfrage 2019

19.03.20 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die SBB beförderte 2019 täglich 1,3 Millionen Reisende (+6 Prozent), so viele wie nie zuvor. Hinzu kamen 2000 Extrazüge für den Eventverkehr im Sommer, auch das ein Höchstwert. Mit knappen Ressourcen beim Personal und Rollmaterial haben die SBB-Mitarbeiter besonders im Sommer einen Sondereffort geleistet. Rückläufig und nicht zufriedenstellend war die Kundenpünktlichkeit, insbesondere im vierten Quartal […]

Weiterlesen »

Sparpreise in der Schweiz auch 2020

17.03.20 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Fahrgäste der SBB profitieren in diesem Jahr bereits zum dritten aufeinanderfolgenden Mal von Sparbilletten. Der Umfang beträgt mindestens hundert Millionen Franken. Das entspricht dem Niveau des Vorjahres. Die SBB verkaufte im vergangenen Jahr über 8,8 Millionen Sparbillette, an Spitzentagen waren das über 45.000, was einem neuen Rekordwert entspricht. Gegenüber dem Jahr 2018 ist die […]

Weiterlesen »

Zürich–München: Neue Flotte

04.03.20 (Fernverkehr, Österreich, Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die SBB baut das EuroCity-Angebot in Zusammenarbeit mit den Kooperationspartnern DB und ÖBB für ihre Kunden auf der Strecke Zürich–München ab Dezember 2020 aus. Auf der neu vollständig elektrifizierten Strecke setzt die SBB ab Dezember 2020 moderne Triebzüge des Typs ETR 610 ein. Das Angebot erhöht sich von derzeit drei auf künftig sechs Fahrten pro […]

Weiterlesen »

BVB und BLT vertiefen ihre Zusammenarbeit

03.03.20 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Basler Verkehrs-Betriebe (BVB) und die Baselland Transport AG (BLT) wollen enger zusammenarbeiten. Sie haben dazu ein Grundlagenpapier verabschiedet, welches die Stoßrichtungen der vertieften Zusammenarbeit definiert. Im Zentrum stehen die Fahrgäste, der haushälterische Einsatz der öffentlichen Mittel und Innovationen.

Weiterlesen »

Zukunftskonzepte in Zürich

27.02.20 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Netzstrategie 2030 wird laufend umgesetzt – nun richten die Verkehrsbetriebe Zürich ihren Blick bereits in eine weiter entfernte Zukunft. Um eine Strategie für 2040 zu entwickeln, soll vorab das Jahr 2050 skizziert werden. Wie könnte das Zukunftsbild 2050 aussehen? Welche Chancen bieten neue Technologien und gesellschaftliche Trends?

Weiterlesen »

Die Zukunft kommt schneller als wir denken

27.02.20 (Kommentar, Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Ganz trivial: Das Jahr 2050 ist genauso weit in der Zukunft wie das Jahr 1990 in der Vergangenheit. Es reicht nicht, wenn man sich bei der mittelfristigen Verkehrsplanung nur auf zehn Jahre orientiert oder gar eine einzelne Legislaturperiode im Blick hat. Man muss in längeren Zeiträumen denken, auch wenn man selbst nicht mehr Teil der […]

Weiterlesen »

Ceneri: BAV bewilligt Testbetrieb

26.02.20 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Ceneri-Basistunnel ist das letzte große Bauwerk der Neuen Eisenbahn-Alpentransversale NEAT. Er wird im September 2020 eröffnet und geht im Dezember 2020 in Betrieb. Vor der Inbetriebnahme wird der fertig ausgerüstete Tunnel eingehend getestet. Das Bundesamt für Verkehr BAV hat Mitte Februar den Testbetrieb freigegeben. Die Erbauerin des Tunnels, die AlpTransit Gotthard AG, wird im […]

Weiterlesen »

Bern: EasyRide wird nachgefragt

21.02.20 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

EasyRide ist erfolgreich gestartet. Drei Monate nach Einführung des automatischen Ticketings in der SBB Mobile App hat sich eine halbe Million Kunden registriert und mehr als eine Million Fahrten wurden über EasyRide abgerechnet. Die SBB rechnet damit, dass das elektronische Ticketing als Verkaufskanal in den nächsten Jahren zunehmend wichtiger wird.

Weiterlesen »