Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Güterverkehr' Kategorie

Traxx AC 3 erhält Österreich-Zulassung

05.02.16 (Güterverkehr, Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Bombardier hat die Zulassung für die Last Mile-Lokomotive Traxx AC 3 in Österreich erhalten. Das bedeutet, dass Maschine nun für den Betrieb in der gesamten DACH-Region zugelassen ist. Christian Diewald, Geschäftsführer Bombardier Transportation Österreich: „Die Zulassung in Österreich stellt einen weiteren wichtigen Meilenstein der weiteren Einführung der Traxx AC3 Last Mile-Lokomotiven in Mitteleuropa allgemein, aber […]

Weiterlesen »

Internationalen Verkehr langfristig planen

18.01.16 (Europa, Fernverkehr, Güterverkehr, Kommentar, Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Unabhängig von der aktuellen Diskussion über Grenzkontrollen, Innen- und Außengrenzen im Schengenraum oder anderen Konflikten der großen weltpolitischen Bühne, so ist eins klar: Waren rollen und Menschen reisen quer durch Europa und deren Aufkommen wird in den kommenden Jahren weiter wachsen. Es mag rechtslastige und zum Teil regelrecht unerträgliche Regierungen in Polen oder Ungarn geben […]

Weiterlesen »

Sachsen: Neutrassierung nach Tschechien

18.01.16 (Europa, Fernverkehr, Güterverkehr, Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Freistaat Sachsen fordert man für die grenzüberschreitende Eisenbahnverbindung von Dresden nach Prag statt einer Ertüchtigung der Bestandsstrecke entlang der Elbe eine Neutrassierung. Die Relation ist einer der schlimmsten Engpässe im europäischen Eisenbahnkorridor aus Mitteleuropa Richtung Orient bzw. östliches Mittelmeer, trägt allerdings die Hauptlast des internationalen Güterverkehrs auf dieser Relation. Da die Strecke aus topographischen […]

Weiterlesen »

Traxx AC 3 erhält DE-Zulassung

11.01.16 (Güterverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Bahntechnikanbieter Bombardier Transportation hat die Zulassung für die Traxx-AC3 Last Mile in Deutschland erhalten. Die Lokomotive erhielt bereits Ende Dezember die offizielle Betriebsgenehmigung durch das Bonner Eisenbahnbundesamt. Ulrich Jochem, Leiter von Locomotives bei Bombardier Transportation: „Die Zulassung durch die deutsche Eisenbahnbehörde ist ein sehr wichtiger Meilenstein für die Auslieferung und den Einsatz der Traxx-AC3 […]

Weiterlesen »

Flüsterbremsen kommen voran

20.11.15 (Güterverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Auf dem Weg zur vollständigen Umrüstung seiner gesamten Bestandswagenflotte von rund 60.000 Wagen auf Flüsterbremsen hat DB Schenker Rail einen weiteren Meilenstein erreicht. Im November wurde der zehntausendste Wagen umgerüstet. Damit verläuft die Umrüstung exakt nach Plan. Zusammen mit den vorhandenen neuen oder umgerüsteten Wagen hat das Unternehmen dann bis Ende des Jahres 20.000 leise […]

Weiterlesen »

Neue Güterkorridore werden vermarktet

16.11.15 (Europa, Güterverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit letzte Woche können Eisenbahnverkehrsunternehmen und zugelassene Antragsteller im grenzüberschreitenden Schienengüterverkehr neue Korridore in Anspruch nehmen: Die europäischen Schienengüterverkehrskorridore 3 „Scandinavian-Mediterranean“ und 8 „North Sea-Baltic“ sind in Betrieb. Sie sind Bestandteil der insgesamt neun auf Basis der Verordnung (EU) Nr. 913/2010 beschriebenen Güterverkehrskorridore, deren Ziel die Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit und Qualität des grenzüberschreitenden Schienengüterverkehrs ist.

Weiterlesen »

Rheintalbahn: Probebohrungen starten

28.10.15 (Baden-Württemberg, Güterverkehr, Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn hat in der letzten Woche an der Rheintalbahn mit Erkundungsbohrungen im Planfeststellungsabschnitt 8.4 zwischen Eschbach und Hügelheim begonnen. Untersucht werden die Bodenverhältnisse für die Realisierung der Bürgertrasse in Tieflage. Die Arbeiten umfassen rund 120 Kernbohrungen, 130 Rammkernsondierungen sowie Kampfmittelerkundung und Leitungsrecherchen. Die Bohrungen beginnen rund 800 Meter nördlich von Eschbach in der […]

Weiterlesen »

DB Schenker investiert in Augsburg

28.10.15 (Bayern, Güterverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

DB Schenker und der Immobilienkonzern Goodman haben letzte Woche das Richtfest für den Bau einer neuen Logistikanlage gefeiert. Auf insgesamt 94.000 Quadratmetern im Güterverkehrszentrum (GVZ) Augsburg entsteht im ersten Bauabschnitt bis Februar 2016 ein 18.000 Quadratmeter großes Shared Logistics Center.

Weiterlesen »

Grube kündigt Stellenabbau an

26.10.15 (Güterverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Zusammenhang mit möglichen Restrukturierungen im Güter- und Logistikbereich hat Rüdiger Grube in der vergangenen Woche Stellenabbau im Bereich DB Schenker angekündigt. In einem Interview mit der Welt hat er sich dabei jedoch nicht auf Zahlen festlegen wollen: „Vorerst geht es um bessere Kundenangebote, bessere Qualität und die Frage, wie wir die Verfügbarkeit bei den […]

Weiterlesen »

Umstrukturierungen bei DB Schenker

15.10.15 (Güterverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Die bereits angekündigten Veränderungen bei der Deutschen Bahn werden umgesetzt. Zum 1. Dezember 2015 übernimmt Jürgen Wilder den Vorstandsvorsitz bei DB Schenker Rail. Unterdessen warnt man bei der EVG vor einer zu starken Sparpolitik. Dort fordert man, einerseits die Schiene zu stärken und andererseits die Beschäftigen zu schützen.

Weiterlesen »