Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Baden-Württemberg' Kategorie

VVS: Teilweise Preiserhöhung 2020

12.12.19 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Im VVS-Aufsichtsrat wurde letzte Woche über den Gemeinschaftstarif für das Jahr 2020 beraten. Nachdem in den letzten Tagen die Gremien der Landkreise Ludwigsburg, Böblingen und Rems-Murr-Kreis das Angebot des Landes als nicht ausreichend bewertet und abgelehnt hatten, gab es den erforderlichen Konsens der Verbundpartner für eine Nullrunde nicht. Der Aufsichtsrat hat sich daher für eine […]

Weiterlesen »

SWEG eröffnet Instandhaltungswerk

10.12.19 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Neubau eines modernen Instandhaltungswerkes für Elektrotriebfahrzeuge in Offenburg ist am letzten Montag feierlich eröffnet worden – im Beisein von zahlreichen Gästen, darunter Uwe Lahl, Amtschef des baden-württembergischen Verkehrsministeriums, weitere Vertreter aus Landes-, Regional- und Kommunalpolitik sowie von Baufirmen und Banken.

Weiterlesen »

SSB AG: Ausbau und Erneuerung

09.12.19 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB) wird in den kommenden Jahren den Stuttgarter Nahverkehr ausbauen und gleichzeitig ihr bestehendes Stadtbahnsystem grunderneuern. Diese beiden wichtigen Investitionen in die zukünftige Mobilität der Menschen in Stuttgart und in der Region leistet die SSB parallel zu ihrem alltäglichen Angebot, das auch weiterhin die gewohnte Qualität bieten wird. Vor allem aus […]

Weiterlesen »

Rollende Züge sind im Interesse aller

25.11.19 (Baden-Württemberg, Bayern, Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

Es ist also mal wieder soweit: Mit den Betriebsaufnahmen folgen auch die Ersatzkonzepte. Während Radikalkritiker der Eisenbahnreform das vor ein paar Jahren noch nutzen konnten, um Stimmung zu machen und allen zu erzählen, wie toll eine staatliche Monopol-Eisenbahn wäre, ist man heute ganz im Sinne der Sache deutlich weiter. Die Verkehrsunternehmen unterstützen sich gegenseitig, denn […]

Weiterlesen »

BaWü: Go-Ahead stellt Ersatzkonzept vor

25.11.19 (Baden-Württemberg, Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Rahmen einer Pressekonferenz des baden-württembergischen Verkehrsministeriums stellten Abellio und Go-Ahead letzte Woche in Heilbronn die Eisenbahnverkehrsunternehmen ihre Betriebskonzepte zum Fahrplanwechsel am 15. Dezember vor. Zum großen Fahrplanwechsel übernimmt Go-Ahead weitere Zugstrecken in Baden-Württemberg. Dies sind die Linien RB 16 (Filstalbahn) von Stuttgart nach Ulm, die RE 8 (Frankenbahn) von Stuttgart nach Würzburg im Freistaat […]

Weiterlesen »

Alstom: 19 Züge für Karlsruhe

22.11.19 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Alstom liefert 19 elektrische Coradia Continental Regionalzüge für das „Karlsruher Netz 7b” in Baden-Württemberg. Der mit der DB Regio unterzeichnete Vertrag hat ein Volumen von rund 120 Millionen Euro. Die Züge werden am Alstom-Standort in Salzgitter gebaut. Die neuen Züge werden ab Dezember 2022 schrittweise auf verschiedenen Strecken ab Karlsruhe nach Heilbronn, Achern sowie über […]

Weiterlesen »

VVS: Tarifreform ist ein Erfolg

22.11.19 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Die öffentlichen Verkehrsmittel in der Region Stuttgart werden häufiger genutzt denn je. Der Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) zieht zum Ende des dritten Quartals eine positive Zwischenbilanz. In den ersten neun Monaten des Jahres 2019 wurden über 279 Millionen bezahlte Fahrten mit den Bahnen und Bussen im VVS durchgeführt, das sind rund sieben Millionen Fahrten […]

Weiterlesen »

Verbände gegen Gäubahnunterbrechung

19.11.19 (Baden-Württemberg, Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Angesichts des drohenden vollständigen Abbaus der oberirdischen Gleisanlagen sowie einer langjährigen Unterbrechung der Gäubahnzufahrt zum Stuttgarter Hauptbahnhof haben die Landesverbände von VCD und Pro Bahn mit dem Aktionsbündnis gegen Stuttgart 21, deren Wege beim Thema Stuttgart 21 sich 2014 getrennt hatten, zu einer gemeinsamen Initiative zusammen gefunden.

Weiterlesen »

Räuberbahn beendet erfolgreiche Saison

19.11.19 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Auf die erfolgreichste Saison seit ihrer Reaktivierung blickt die kommunal betriebene Räuberbahn (Aulendorf –) Altshausen – Pfullendorf zurück. Zwischen 1. Mai und Mitte Oktober waren jeden Sonn- und Feiertag viele Ausflügler mit dem Zug auf der Strecke unterwegs. Mit über fünftausend Fahrgästen wurde eine Rekordzahl erreicht, ein Plus von 45 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Weiterlesen »

Neue Buslinie startet in Mannheim

15.11.19 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit dieser Woche baut die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) das Nahverkehrsangebot in Ludwigshafen auf der stark frequentierten Achse zwischen BASF, Hochschule Ludwigshafen und Mundenheim aus. Die neue Buslinie 80 verkehrt dann montags bis samstags zwischen 6 Uhr und 19 Uhr im 20-Minutentakt und bietet zahlreiche Umsteigemöglichkeiten in das Stadtbahn- und Busnetz in Ludwigshafen.

Weiterlesen »