Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Baden-Württemberg' Kategorie

Stuttgart: Unfalluntersuchungsbericht ist da

17.04.14 (Stuttgart) Autor:Niklas Luerßen

Der Unfalluntersuchungsbericht der EUB zur Ursache der Unfallserie am Stuttgarter Hauptbahnhof im Jahr 2012 wurde veröffentlicht und enthält dazu hochinteressante Eindrücke über die Zusammenarbeit zwischen Deutscher Bahn und Eisenbahnbundesamt. Auch der Verkehrsclub Deutschland VCD schaltet sich ein und sieht sich in seiner Kritik am Bahnhofsumbau bestätigt.

Weiterlesen »

VVS baut multimodale Angebote aus

15.04.14 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Nutzung multimodaler Angebote soll im Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) künftig vereinfacht werden. Kurzzeitmieten sowohl für Carsharing-Autos, wie auch für Elektrofahrräder können künftig direkt mit den Verbund-Abokarten erledigt werden; das Verkehrsangebot wird somit über konventionelle ÖV-Systeme hinaus erweitert. Mit nur einer einzigen Karte können nicht nur Bus und Bahn genutzt werden, sondern auch Carsharing-Autos […]

Weiterlesen »

VVS-Chef Hachenberger wiedergewählt

11.04.14 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Thomas Hachenberger, Geschäftsführer des Verkehrs- und Tarifverbundes Stuttgart (VVS), wurde erneut zum Sprecher der Verkehrsverbünde in Baden-Württemberg gewählt. Bei einem Treffen der Verbünde im Rahmen der Frühjahrssitzung der Landesgruppe des Verbandes Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) wurde er einstimmig für die Jahre 2014 bis 2017 gewählt.

Weiterlesen »

Stuttgart: Beschleunigte S-Bahnabfertigung

04.04.14 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Abfertigung der Stuttgarter S-Bahn soll künftig beschleunigt werden, um den Betrieb auf ein stabileres Fundament zu stellen. Insbesondere im Bereich der Innenstadt gilt das Prinzip „Jede Sekunde zählt“, um die Haltezeiten so weit zu senken, wie es im Hinblick auf die Sicherheitsanforderungen vertretbar erscheint. Seit letztem Monat gibt es, zunächst am Hauptbahnhof, ein neues […]

Weiterlesen »

BaWü: ÖV-Finanzreform wird konkret

01.04.14 (Baden-Württemberg, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

In Baden-Württemberg steht der Zeitplan zur Finanzierungsreform des ÖPNV im Ländle. Die Beteiligten haben sich über das weitere Vorgehen und einen Zeitplan geeinigt. In einem ersten Schritt sollen bis Ende Mai 2014 die Ausgangsdaten zum Status quo der Mittelverteilung weiter konsolidiert werden. „Qualität und Sorgfalt gehen an dieser Stelle vor Schnelligkeit“, waren sich die Beteiligten […]

Weiterlesen »

Umstrukturierung bei DB Regio Südwest

28.03.14 (Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz) Autor:Stefan Hennigfeld

DB Regio Südwest und DB Regio Rhein-Neckar werden künftig unter einer gemeinsamen Unternehmensführung stehen. Andreas Schilling hat am 18. März den Vorsitz der Regionalleitung von DB Regio Südwest übernommen, wo er – wie bereits bei DB Regio Rhein-Neckar – auch in Personalunion den Bereich Marketing leiten wird. Damit wird in den nächsten Jahren im südwestdeutschen […]

Weiterlesen »

Karlsruhe: Erste neue Bahn kommt im Mai

27.03.14 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Alles neu macht der Mai – auch bei der Karlsruher Stadtbahn, denn in diesem Monat ist die Auslieferung des ersten neuen Triebzugs terminiert worden. Insgesamt 25 neue Fahrzeuge werden vom Herstellungsort Valencia nach Spanien gebracht, bis Ende September kommen noch sechs weitere dazu. Dort ersetzen die nach der neuesten Crash-Norm gebauten, modernen, barrierefreien und klimatisierten […]

Weiterlesen »

DNSW startet als vlexx im Südwesten

25.03.14 (Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland) Autor:Stefan Hennigfeld

Netinera wird mit der Dieselnetz Südwest GmbH unter dem Markennamen vlexx an den Start gehen. Wie schon bei der Markteinführung der Heidekreuzbahn GmbH unter der Bezeichnung Erixx hat man auch diesmal wieder die zukünftigen Kunden befragt. Über 360 Teilnehmer haben ihre Vorschläge bei der DNSW GmbH eingereicht. Vlexx wird für 22 Jahre lang als Betreiber […]

Weiterlesen »

RNV nimmt neues Stellwerk in Betrieb

21.03.14 (Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (RNV) nimmt ein neues Stellwerk in Betrieb. Die neue Anlage am Standort Käfertal ersetzt die bisherige Anlage mit Spurplan-Drucktasten-Technik aus den 80er Jahren. Das Unternehmen invesiert hierfür rund 11,3 Millionen Euro. Notwendig ist die Erneuerung, weil die bisherige Anlage nicht mehr den heutigen Anforderungen eines modernen ÖPNV-Unternehmens entspricht und aufgrund ihres Alters […]

Weiterlesen »

S21: Gespräche über Kostensteigerungen

20.03.14 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Stuttgart 21 wird teurer als geplant. Allerdings lehnt die grün-rote Landesregierung jede Beteiligung an höheren Kosten ab. Mehr Geld, als von der schwarz-gelben Vorgängerregierung verbindlich zugesagt wurde, gibt es vom Land nicht. Die Bahn jedoch ist ihrerseits in einer komfortablen Situation und könnte auch diesen Sachverhalt für ihre Zwecke nutzen.

Weiterlesen »