Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Baden-Württemberg' Kategorie

Auftragsvergabe in Weilheim an der Teck

22.05.15 (Baden-Württemberg, Fernverkehr, Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Rahmen von Stuttgart 21 bzw. der Neubaustrecke nach Ulm wurde für den Projektabschnitt Albvorland das erste von vier Hauptbaulosen vergeben. Der Auftrag geht an ein Bieterkonsortium der Bauunternehmen Leonhard Weiss (Göppingen) und Fischer (Weilheim). Das Auftragsvolumen liegt bei rund 39 Millionen Euro.

Weiterlesen »

RVF startet Touristenticket

19.05.15 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verkehrsverbund Regionalverkehr Freiburg (RVF) bietet künftig das Welcometicket an, das für Gäste drei Tage lang gültig ist. Es startet rechtzeitig zur neuen Ausflugs- und Kurzurlaubsaison und berechtigt zur Nutzung sämtlicher Verbundangebote. Aufgrund der Nachfrage vieler Freiburger Städtereisender gibt es die WelcomeKarte nun auch für Kinder bis einschließlich 14 Jahren zu einem Preis von 15 […]

Weiterlesen »

Rechtsfrieden und Preisrecht

18.05.15 (Baden-Württemberg, Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

Grundsätzlich ist es legitim, wenn ein Verkehrsunternehmen Gewinnsteigerungen in laufenden Verkehrsverträgen dadurch realisiert, dass es effizienter wird. Wer es schafft, seinen Wasserkopf abzubauen, soll davon profitieren. Im Zusammenhang mit einem anderen Verfahren haben die Richter am Europäischen Gerichtshof bereits durchblicken lassen, dass bei Vergaben nach der neuen VO1370/07 nicht allein deshalb eine zurückzuzahlende Überkompensation vorliegt, […]

Weiterlesen »

BaWü: Debatte um Verkehrsvertrag

18.05.15 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

In Baden-Württemberg wird bereits seit dem Amtsantritt der grün-roten Landesregierung im Frühjahr 2011 darüber diskutiert, ob der Verkehrsvertrag, in dessen Rahmen DB Regio die SPNV-Leistungen im Ländle betreibt, für das Land von Nachteil ist. Der Auftrag wurde ohne Ausschreibung direkt vergeben, DB Regio fährt ein Großteil des Verkehrs mit stark veralteten Silberlingen aus den Beständen […]

Weiterlesen »

VVS schafft Handyticket Deutschland ab

13.05.15 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Nachdem der Hamburger Verkehrsverbund (HVV) bereits im letzten Jahr das Handyticket Deutschland wegen mangelnder Nachfrage abgeschafft hat und jetzt auf eigene Systeme setzt, tut der Verkehrsverbund Stuttgart (VVS) es den Kollegen von der Waterkant gleich. Auch der VVS schafft das unter dem Dach des VDV entwickelte Modell, das offensichtlich im Vergleich zu anderen Programmen nicht […]

Weiterlesen »

Echtzeitauskünfte im VVS-Gebiet

12.05.15 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Rahmen des Projekts „Nachhaltig mobile Region Stuttgart“ (NaMoReg) installierte der Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) ein mandantenfähiges Echtzeitinformationssystem der IVU Traffic Technologies AG. Unterstützt hat das Projekt das Land Baden-Württemberg. Wichtigstes Ziel bei NaMoReg war es, verbundweit und unternehmensübergreifend Echtzeitinformationen zu generieren.

Weiterlesen »

VRS schreibt Expressbuslinien aus

11.05.15 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verband Region Stuttgart bereitet die europaweite Ausschreibung der drei ersten Expressbuslinien vor. Das hat der Verkehrsausschuss letzte Woche einstimmig beschlossen. Diese neuen, schnellen Direktverbindungen sollen ab Mitte Dezember 2016 fahren. Die Expressbusse werden größtmöglichen Komfort bieten, ein einheitliches Design erhalten und so zu einer eigenständigen Marke werden. Deshalb wird auch ein Markenkonzept beauftragt. Ein […]

Weiterlesen »

Stuttgart: Bald WLAN in der S-Bahn?

08.05.15 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verband Region Stuttgart erhält von der DB Regio AG bzw. S-Bahn Stuttgart für das zweite Halbjahr 2013 und das Jahr 2014 gut 3,8 Millionen Euro an Erstattungen. Dieser Betrag setzt sich zusammen aus Zahlungen für Zugausfälle, Stornogebühren für nicht genutzte Trassen an die DB Netz AG, offenen Posten bei Fahrscheinkontrollen sowie Strafzahlungen für nicht […]

Weiterlesen »

Schwarzwald: Flinc-Netzwerk startet

08.05.15 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Ab sofort wird im Schwarzwald-Baar-Kreis der öffentliche Nahverkehr mit privaten Mitfahrangeboten des Mitfahrnetzwerkes flinc kombiniert. Das bundesweit einmalige Projekt für „vernetzte Mobilität” soll zu einem besseren und flexibleren Mobilitätsangebot in der Region führen. Einen ähnlichen Ansatz gibt es bereits seit einigen Jahren in den ländlichen Gebieten des Nordhessischen Verkehrsverbundes: Mitfahrgelegenheiten in den Verkehrs- und jetzt […]

Weiterlesen »

BaWü: Mehr Echtzeitauskunft

28.04.15 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Das baden-württembergische Verkehrsministerium fördert im Rahmen des Sonderprogramms nachhaltig mobile Region Stuttgart ein Modellvorhaben des VVS, das die flächendeckende Einführung von Echtzeitinformationen realisieren soll. Auch private, mittelständische Busunternehmen im ländlichen Raum können nun Echtzeitinformationen generieren und den Fahrgästen über die Informationsmedien des VVS zur Verfügung stellen.

Weiterlesen »