Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Baden-Württemberg' Kategorie

Projekt Karlsruhe–Basel unter neuer Leitung

05.08.15 (Baden-Württemberg, Güterverkehr, Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Zum 1. August 2015 übernahm Philipp Langefeld die Funktion „Leiter Großprojekt Karlsruhe–Basel Projektmanagement/Technik“ im Geschäftsfeld DB Netze Fahrweg. Zuletzt war Langefeld Leiter Großprojekte Südwest bei der DB Netz AG und verantwortet seit Anfang 2014 die Bauherrenvertretung der Großprojekte Karlsruhe–Basel, POS-Nord/Süd sowie Stuttgart–Ulm.

Weiterlesen »

Allgäubahn soll elektrifiziert werden

04.08.15 (Baden-Württemberg, Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Genehmigungsverfahren für die Elektrifizierung der Bahnstrecke München – Memmingen – Lindau steht vor der entscheidenden Runde. Im Auftrag des Eisenbahnbundesamtes werden die Regierung von Schwaben und Oberbayern sowie das baden-württembergische Regierungspräsidium Tübingen die Anhörungsverfahren eigenständig durchführen. Um das Baurecht für die Elektrifizierung und den bogenschnellen Ausbau zu erlangen, wurde die 157 Kilometer lange Strecke […]

Weiterlesen »

Stadtwerke Heilbronn starten eTicket

24.07.15 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Schon seit April vergeben die Stadtwerke Heilbronn ihre Zeitkarten nicht mehr in Form von Wertmarken, sondern als elektronische Tickets aus Kunststoff. Die Umstellung auf eTicketing erfolgte durch die Erweiterung des bestehenden Vertriebshintergrundsystems PT120. Das Programm unterstützt die spezifischen Geschäftsprozesse und Produkttypen des elektronischen Fahrgeldmanagements nach VDV-KA 1.1.07 und sorgt für einen reibungslosen Datenfluss – von […]

Weiterlesen »

Volker Heepen leitet die NV.BW

21.07.15 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Zum 1. Juli 2015 hat Volker Heepen seine Tätigkeit als Geschäftsführer der Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg mbH (NV.BW) aufgenommen. Heepen wird sich die Aufgaben der Geschäftsführung mit Bernd Klingel teilen und dabei unter anderem für den Bereich der Ausschreibungen im SPNV verantwortlich sein. Zugleich übernimmt er die Geschäftsführung der neu errichteten „Schienenfahrzeuge Baden-Württemberg AöR“, die bei Inanspruchnahme […]

Weiterlesen »

Breisgau-S-Bahn rückt näher

20.07.15 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Letzte Woche wurde die Realisierungs- und Finanzierungsvereinbarung für die erste Stufe der Breisgau-S-Bahn 2018 unterzeichnet. Die Realisierungs- und Finanzierungsverträge zwischen dem Land, der Deutsche Bahn AG und dem Zweckverband Regio-Nahverkehr Freiburg (ZRF) regeln die Ausbaumaßnahmen zur Breisgau-S-Bahn 2020 auf den Strecken der DB AG. Die wichtigsten Maßnahmen: Breisacher Bahn und Elztalbahn sowie die östlichen Höllentalbahn […]

Weiterlesen »

SSB AG legt Jahresabschluss vor

06.07.15 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Stuttgarter Straßenbahnen AG haben den aktuellen Jahresabschluss für 2014 vorgelegt. Aufgrund von Einmaleffekten und Devestitionserlösen ist es gelungen, einen Gewinn zu machen. Für die Zukunft sieht es aber schlecht aus: Aufgrund mangelnder öffentlicher Finanzierung droht der Schuldenstand in den nächsten Jahren massiv anzusteigen.

Weiterlesen »

VBS integriert Mitfahrmöglichkeiten

16.06.15 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Während im urbanen Raum Carsharingmodelle in die Verkehrsverbünde und deren Tarife integriert werden, geht der Trend im ländlichen Raum zur unter dem Verbunddach laufenden Mitfahrgelegenheit. Auch im Verkehrsverbund Schwarzwald-Baar geht man diesen Weg. Sowohl die Nachfrage nach Mitfahrgelegenheiten als auch die Einstellung einer solchen ist für die Anwender jeweils kostenlos. Anders als etwa im NVV […]

Weiterlesen »

BaWü: Debatte geht weiter

15.06.15 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Debatte um die Preisfindung im großen Verkehrsvertrag zwischen der NV.BW und DB Regio im Ländle geht weiter. Zuletzt zeigte sich Andreas Moschinski-Wald, Chef von DB Regio Südwest, sehr optimistisch, dass „noch vor der Sommerpause“ eine Einigung erzielt werden könne. In der Südwestpresse sagte er: „Ich hoffe auf eine einvernehmliche Lösung.“

Weiterlesen »

BaWü: DB Regio vor Marktaustritt?

01.06.15 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Nachdem man im Freistaat Sachsen bereits freiwillig das Feld geräumt und in Nordrhein-Westfalen bis zum letzten Tag damit gedroht hat, ist ein Marktaustritt von DB Regio in Baden-Württemberg nach einem Artikel in der Stuttgarter Zeitung aktuell wieder im Gespräch. Für die aktuelle Ausschreibung von Übergangsverträgen in insgesamt 17 Losen habe DB Regio sich aktuell nur […]

Weiterlesen »

Zwölf Siemens-Trams für Ulm

01.06.15 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Für die Erweiterung des Tramnetzes in Ulm wird Siemens insgesamt zwölf neue Fahrzeuge liefern, die in der Stadt zum Einsatz kommen werden. Die Lieferzeit beträgt zwei Jahre, sodass alle Beteiligten davon ausgehen, im Sommer 2017 auf die Strecke gehen zu können. Die Fahrzeuge werden an den Standorten Wien, Graz und Nürnberg gebaut.

Weiterlesen »