Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Baden-Württemberg' Kategorie

SSB AG: Neue Bestpreis-Features

04.03.19 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit etwa einem Jahr nutzen Fahrgäste der Stuttgarter Straßenbahn bereits die App Bestpreis. Seit Ende Februar können zusätzlich zum ÖPNV-Angebot des VVS auch die Dienste von mytaxi und Car2Go über die SSB Bestpreis App gebucht und bezahlt werden. Diese Services sind allerdings nicht in das Bestpreis-Angebot integriert, es erfolgt keine preisoptimierte Abrechnung. Angebote des VVS, […]

Weiterlesen »

BaWü: Bombardier mit Lieferproblemen

28.02.19 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Abellio hat im Auftrag der Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg (NVBW) 52 Talent 2-Triebzüge bei Bombardier bestellt und soll diese Züge im Auftrag der NVBW ab dem Fahrplanwechsel im Juni 2019 im Neckartal fahren. Bombardier wird die rechtzeitige Lieferung der Züge nicht hinkriegen. Einen entsprechenden Bericht der Stuttgarter Zeitung bestätigte das Unternehmen. Die Züge, mit denen die Abellio […]

Weiterlesen »

VRS befürwortet Reaktivierung

28.02.19 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Für die Hermann-Hesse-Bahn läuft derzeit ein weiteres Planfeststellungsverfahren für die Wiederinbetriebnahme der Bahnstrecke von Weil der Stadt nach Calw. Für diesen Abschnitt hat der Planungsausschuss des Verbands Region Stuttgart heute auch als Aufgabenträger des S-Bahn-Verkehrs in der Region Stuttgart einstimmig Stellung genommen. Generell begrüßt der Verband, dass die Reaktivierung der Bahnstrecke auf den Weg gebracht […]

Weiterlesen »

AVG führt IVU.rail ein

26.02.19 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit dem Fahrplanwechsel 2018 plant die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) alle Umläufe und Dienste für ihre Tram-Trains integriert mit der Standardlösung IVU.rail vom Berliner IT-Anbieter IVU Traffic Technologies. Im Führerstand können die Fahrer bei ihrer täglichen Arbeit nun auf Tablets zurückgreifen. Über 500 Triebfahrzeugführer sind für die AVG in und um Karlsruhe unterwegs.

Weiterlesen »

Förderrekord in Baden-Württemberg

25.02.19 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Land Baden-Württemberg hat man den Ausbau der kommunalen ÖPNV-Infrastruktur in den letzten Jahren außerordentlich stark vorangetrieben. 2018 wurden Bundesmittel in Rekordhöhe abgerufen. Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) hat den Ministerrat über die Förderung großer Infrastrukturvorhaben im öffentlichen Personennahverkehr im Zeitraum 2011 bis 2018 nach dem Bundesgemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz (Bundes-GVFG) informiert.

Weiterlesen »

Neue Busse für Karlsruhe

21.02.19 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) haben fünf neue Diesel-Busse in den Farben Gelb-Rot beschafft. Die Fahrzeuge mit umweltschonender Euro-6-Norm haben dieselbe Lackierung wie die Straßen- und Stadtbahnen von VBK und dem Schwesterunternehmen Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG). Sie verjüngen die 53 Fahrzeuge starke Bus-Flotte der VBK, die ansonsten in Silber-Grau gehalten ist.

Weiterlesen »

VVS: Linie X47 wird angenommen

21.02.19 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit dem 10. Dezember 2018 hat sich im Busverkehr zwischen dem S-Bahnhof Stuttgart Universität und Magstadt einiges geändert: Die Buslinie 746 wurde durch die neue Schnellbuslinie X74 ersetzt. Seitdem können nicht nur Fahrgäste aus Magstadt von der Direktverbindung zur Universität profitieren – auch Weil der Stadt und der zu Renningen zählende Ihinger Hof sind nun […]

Weiterlesen »

Mehr Fahrten im VVS

20.02.19 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Die beiden VVS-Geschäftsführer Thomas Hachenberger und Horst Stammler haben bei der Jahrespressekonferenz letzte Woche einen neuen Fahrgastrekord verkündet. Noch nie sind so viele Fahrgäste mit den Bahnen und Bussen in der Region Stuttgart gefahren wie im Jubiläumsjahr des VVS und der S-Bahn Stuttgart, die im vergangenen Jahr vierzig Jahre alt wurden. Die Verkaufsstatistik weist für […]

Weiterlesen »

Ludwigsburg plant Busertüchtigung

20.02.19 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Stadt Ludwigsburg plant ein BRT-System („Bus Rapid Transit“, englisch für Schnellbus-System). Als erste Stadt in Deutschland hat Ludwigsburg dafür einen Antrag auf Programmaufnahme in das Landesgemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz (LGVFG) gestellt. Dies ist die entscheidende Vorstufe, damit das BRT-Netz durch das Land Baden-Württemberg gefördert werden kann. Dafür haben die städtischen Verkehrsplaner ein integriertes Verkehrskonzept entwickelt.

Weiterlesen »

Erster Elektrobus für Baden-Baden

20.02.19 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Stadtwerke von Baden-Baden planen seit 2017 den Einsatz eines ersten rein elektrischen Busses im Linieneinsatz. Für die Anschaffung dieses Fahrzeugs und den Bau der notwendigen Ladeinfrastruktur erhielten die Verkehrsbetriebe jetzt einen Förderbescheid im Rahmen der „Förderrichtlinie Elektromobilität des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur“. Bei vorausgegangenen Förderaufrufen waren Antragstellungen nicht erfolgreich oder wegen spezieller […]

Weiterlesen »