Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

SNUB hilft behinderten Fahrgästen

11.01.19 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Mobilitätseingeschränkte Fahrgäste in Niedersachsen, die sich nicht barrierefrei bewegen können oder sich diskriminiert fühlen, können sich nach fruchtlosem Ablauf einer Beschwerde beim Verkehrsunternehmen von der kommenden Woche an an eine landesweite Beschwerdestelle wenden. Die Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen mbH (LNVG) hat die in Hannover ansässige SNUB – die Nahverkehr-Schlichtungsstelle e.V. – mit den Aufgaben einer zentralen Beschwerde- […]

Weiterlesen »

Bombardier modernisiert LNVG-Züge

26.11.18 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen mbH (LNVG) will kräftig in die technische und optische Modernisierung ihrer Zugflotte investieren. Mit Bombardier Transportation hat sie jetzt einen Vertrag zur Modernisierung von insgesamt 88 Doppelstockwagen, Elektro- und Diesellokomotiven unterzeichnet. Der Auftragswert erreicht rund achtzig Millionen Euro.

Weiterlesen »

Nordwestbahn übernimmt S-Bahn Hannover

12.11.18 (Niedersachsen, NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Vergabe für den Betrieb der S-Bahn Hannover ab Dezember 2021 ist abgeschlossen: Transdev bzw. die Tochtergesellschaft Nordwestbahn GmbH soll für zwölfeinhalb Jahre das komplette Netz befahren. Die Aufgabenträger Region Hannover, LNVG Niedersachsen und Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) haben diesen Entscheid vergangene Woche mitgeteilt.

Weiterlesen »

Niedersachsen: Projekt KlaWIR gestartet

02.10.18 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Rahmen des Projektes KlaWIR werden in Niedersachsen an verschiedenen Bahnhöfen Fahrgäste dazu eingeladen, während der Wartezeit zu musizieren. Je ein Klavier wird in den Bahnhöfen Hildesheim (seit 25. September), in Braunschweig (seit 27. September) und in Bremen (von 8. bis einschließlich 17. Oktober) aufgestellt. Jeder kann dieses Klavier nutzen: Chöre, Bands, Musiker auf der […]

Weiterlesen »

Neue Züge für das RE-Kreuz Bremen

20.08.18 (Bremen, Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die niedersächsische Landesnahverkehrsgesellschaft (LNVG) schreibt die Lieferung neuer Züge für das RE-Kreuz Bremen aus. Zum Fahrplanwechsel im Dezember 2023 sollen insgesamt dreißig Doppeldecker-Triebzüge zum Einsatz kommen. Bislang fährt DB Regio dort – jetzt werden Fahrzeuglieferung und Instandhaltung einerseits und der Betrieb andererseits gesondert ausgeschrieben. Die Hersteller müssen daher vor Ort eine Werkstatt einrichten.

Weiterlesen »

HVV plant Süderweiterung

01.08.18 (Hamburg, Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

In einem Grundsatzbeschluss haben sich die Landkreise Cuxhaven, Heidekreis, Rotenburg (Wümme) und Uelzen sowie das Land Niedersachsen, die Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen (LNVG) und die Freie und Hansestadt Hamburg im zuständigen Lenkungskreis beim HVV auf eine Ausweitung des HVV-Tarifs auf der Schiene verständigt.

Weiterlesen »

EVB gewinnt Ausschreibung

06.07.18 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Eisenbahnen und Verkehrsbetriebe Elbe-Weser GmbH (evb) hat den Zuschlag für einen vierjährigen Verkehrsvertrag auf der Regionalbahnlinie Rotenburg (Wümme) – Verden (Aller) erhalten. Die evb setzt sich damit in einem europaweiten Ausschreibungswettbewerb gegen Konkurrenz durch und übernimmt zum Fahrplanwechsel im Dezember 2018 den Betrieb auf der RB 76.

Weiterlesen »

Erixx mit Leistungsausweitungen

12.06.18 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit dem Fahrplanwechsel am vergangenen Sonntag gibt es bei Erixx einige zusätzliche Fahrten, die das Unternehmen im Auftrag des Zweckverbandes Großraum Braunschweig (ZGB) und der Landesnahverkehrsgesellschaft (LNVG) Niedersachsen betreibt. Vor allem Nachtschwärmer in Richtung Braunschweig können sich freuen, in diese Richtung gibt es abends eine zusätzliche Fahrt.

Weiterlesen »

15 neue Busse für Braunschweig

15.05.18 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Zuge der Fahrzeugneubeschaffung vergibt die Braunschweiger Verkehrs-GmbH den Auftrag für dreizehn Solo- und zwei Gelenkbusse an die MAN Truck & Bus Deutschland. „Viel Platz für die Fahrgäste, große Aufstellflächen für Rollstühle, Rollatoren und Kinderwagen, hoher Komfort und effiziente Motoren waren neben den wirtschaftlichen Aspekten die Gründe, den kompletten Auftrag an MAN zu vergeben“, sagt […]

Weiterlesen »

Gute Arbeit für gutes Personal

12.04.18 (Kommentar, Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Zahlreiche Aufgabenträger in Deutschland führen inzwischen ein umfassendes Controlling durch: Ob Rankings, die Bewertung nach Schulnoten oder auch die Messung der Infrastrukturqualität. Man weiß heute fast überall, welches Unternehmen gute Leistungen bringt und wo zum Teil erhebliche Nacharbeit erforderlich ist. Das ist ein aktiver Erfolg der Eisenbahnreform und zeigt, dass man es über die Jahre […]

Weiterlesen »