Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Berlin' Kategorie

Leistungsausweitungen bei der BVG

21.08.14 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Berliner Verkehrsbetriebe stehen vor ihrer zweiten Leistungsausweitung in diesem Jahr. Aktuell geht es um die Angebote auf der Schiene. Refinanziert wird das durch insgesamt zwei Millionen Euro mehr vom Land Berlin. Dazu kommen zusätzliche Fahrgeldeinnahmen aus einem höheren Kundenaufkommen sowie den alljährlichen Fahrpreissteigerungen.

Weiterlesen »

DB soll in Berliner S-Bahnen investieren

12.08.14 (Berlin, Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die endgültige Ausschreibung der Berliner S-Bahn verzögert sich um einige Jahre, weil im Vorfeld der Vergabe die politische Zielstrebigkeit fehlte. Insbesondere der Berliner Senat und der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) wollten im Jahr 2011 vor den Wahlen zum Abgeordnetenhaus das Thema möglichst nicht auf den Tisch bringen. Schon damals war klar und mittlerweile ist […]

Weiterlesen »

ODEG und DB unterstützen Feuerwehrübung

06.08.14 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche führten die Feuerwehr, die Deutsche Bahn und die ODEG eine gemeinsame Notfallübung im Berliner Nord-Süd-Tunnel durch. Getestet wurde das Sicherheitskonzept unter (fast) realen Bedingungen. So blieb ein brennender Zug im Tunnel liegen. Hier standen sowohl die Abläufe bei der Kommunikation als auch die Rettung der fiktiven Fahrgäste und das Zusammenwirken aller […]

Weiterlesen »

BVG: Subventionsdurst trifft Unvermögen

04.08.14 (Berlin, Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

Dass die Berliner Verkehrsbetriebe AöR jüngst in einem fragwürdigen und hochspekulativen Finanzmarktdeal über 200 Millionen Dollar verzockt haben, dürfte sich (trotz der vielfach „loyalen“ Berichterstattung der Fach- und Tagesmedien in dieser Sache) rumgesprochen haben. Da die Apologeten der öffentlichen Finanzen gerne ausrechnen, was die Steuerhinterziehung des früheren Fußballfunktionärs Uli Hoeneß für einen Schaden angerichtet hat: […]

Weiterlesen »

BVG AöR: Lauter Probleme

04.08.14 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit einer ganzen Reihe an Problemen müssen sich aktuell die Berliner Verkehrsbetriebe AöR herumschlagen: Die EEG-Novelle kostet das Unternehmen zusätzliches Geld, es fehlen in beiden U-Bahnnetzen Fahrzeuge und der Stillstand ist hoch, weil nachts in den Werkstätten nicht gearbeitet wird. Die Unternehmensführung möchte das ändern, der Betriebsrat nicht. Zudem hat das Unternehmen zuletzt dreistellige Millionenbeträge […]

Weiterlesen »

S-Bahn Berlin: Government Shutdown?

31.07.14 (Berlin, Brandenburg, Kommentar) Autor:Max Yang

Erinnert sich jemand noch an den „Government Shutdown“ in Amerika letztes Jahr? Da sich im Parlament keine Mehrheit für einen Bundeshaushalt fand, trat ein gesetzlicher Nothaushalt in Kraft, bei dem der Bund seinen Betrieb zu großen Teilen einstellte. Amtsstuben und Museen blieben geschlossen, US-Bundesangestellte mussten auf ihre Gehälter warten. Ein ähnliches Phänomen kann man hierzulande […]

Weiterlesen »

Interims-Direktvergabe bei der S-Bahn Berlin

31.07.14 (Berlin, Brandenburg) Autor:Max Yang

Was lange abzusehen war, ist nun Realität: Die S-Bahn Berlin muss, vorübergehend, direkt an die Deutsche Bahn vergeben werden. Der Senat hat über Jahre die Vergabe hinausgezögert, nun steht man ohne was da. Schwere Kritik kommt von Mofair, man hält das Vorgehen für rechtswidrig. Dazu kommt, dass die Bestandsflotte ab 2018 ihre Zulassung verliert.

Weiterlesen »

DBV kritisiert lange Ausfallzeiten

29.07.14 (Berlin, Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Deutsche Bahnkundenverband (DBV) kritisiert die teilweise langen Ausfallzeiten von Rolltreppen und Aufzügen in Berlin und Brandenburg. Dieses Problem trete in letzter Zeit sowohl bei DB Netz als auch bei der BVG AöR auf und müsse behoben werden. Insbesondere zugunsten des mobilitätseingeschränkten Personenkreises seien diese Verhältnisse nicht hinnehmbar. Der Verband fordert sowohl die Deutsche Bahn […]

Weiterlesen »

BVG AöR testet Scania-Doppeldeckerbus

25.07.14 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Die BVG hat dem schwedischen Hersteller Scania den Zuschlag erteilt, ein Testfahrzeug für einen zweiachsigen Doppeldeckerbus zu bauen. Dieser wird nun voraussichtlich ab Dezember 2014 in Berlin getestet. Um zu ermöglichen, dass dieser Bustyp auch international zum Einsatz kommen kann, hat man sich auf die weitverbreitete elf Meter Variante verständigt. „Die Doppeldecker-Busse sind ein Markenzeichen […]

Weiterlesen »

ODEG sucht neue Triebfahrzeugführer

24.07.14 (Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Ostdeutsche Eisenbahn GmbH braucht beständig Nachwuchs. Aktuell startet man die Bewerbungsphase zur Aus- und Weiterbildung zu neuen Triebfahrzeugführern. Genommen werden 19- bis 60jährige, die Interesse an einer beruflichen Veränderung haben. Die Ausbildung findet im Auftrag der ODEG und finanziert etwa durch Sozialleistungsträger, Rehabilitationswerke oder das Berufsförderungswerk der Bundeswehr bei DB Training statt – bei […]

Weiterlesen »