Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Berlin' Kategorie

Berlin: ÖPNV-Kriminalstatistik vorgelegt

21.07.14 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

In Berlin wurde letzte Woche die Kriminalstatistik für den dortigen ÖPNV vorgelegt. Trotz medienwirksam wahrgenommenen U-Bahnschlägern gehen die Gewalttaten zurück. Allerdings steigen die Delikte im Eigentumsbereich, also etwa Taschendiebe. Professionelle Gaunerbanden sind in Berlin unterwegs und bestehen bevorzugt junge Eltern und Touristen.

Weiterlesen »

BVG erhält erste modernisierte U-Bahn

16.07.14 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Berliner Verkehrsbetriebe AöR (BVG) haben Vossloh Kiepe mit der Modernisierung von 39 Doppeltriebzügen der U-Bahnbaureihe F76 beauftragt. In der letzten Woche wurden die ersten „neuen Alten“ an die BVG ausgeliefert. Während Vossloh Kiepe für die elektrischen Arbeiten zuständig ist, wurde IFTEC, ein Tochterunternehmen der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) GmbH, als Subunternehmer für die mechanischen Umsetzungen […]

Weiterlesen »

VBB erweitert Smartphone-App

03.07.14 (Berlin, Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) hat die Angebots- und Leistungspalette seiner Smartphone-App erweitert und ermöglicht künftig auch den Fahrscheinvertrieb über das eigene Endgerät. Die App steht kostenlos zur Verfügung. Mit der separat erhältlichen HandyTicket Deutschland-App und dem VBB-Account können zudem auch Tickets in neunzehn weiteren Regionen in Deutschland (u.a. Dresden, Köln, Ruhrgebiet, Stuttgart) ohne Neuanmeldung erworben […]

Weiterlesen »

BVG warnt Schwarzfahrer vor Kontrollen

02.07.14 (Berlin) Autor:Max Yang

Die Berliner Verkehrsbetriebe AöR (BVG) warnen über den lokalen Radiosender radioBERLIN 88,8 ab dieser Woche die Nutzer vor einem großen Teil der täglichen Fahrkartenkontrollen in U-Bahn, Tram und Bus. Diese Hinweise werden Montag bis Freitag in der Zeit von 6.30 bis 17.30 Uhr jeweils zur halben Stunde im Anschluss an die Nachrichten in dem öffentlich-rechtlichen […]

Weiterlesen »

Berlin: Probleme bei der S-Bahnvergabe

26.06.14 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Neuvergabe der Berliner S-Bahn steht nach wie vor unter keinem guten Stern. Mittlerweile wird für den Start ein Termin in den 2020er Jahren angepeilt. Das Problem dabei ist, dass ein erheblicher Teil der Bestandsflotte ab 2018 sukzessive die Zulassung verliert. Es droht ein, diesmal nicht durch die Deutsche Bahn verschuldetes, neuerliches S-Bahnchaos.

Weiterlesen »

VBB mit positiver Einnahmeentwicklung

18.06.14 (Berlin, Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) kann eine zufriedenstellende Bilanz unter das Jahr 2013 ziehen. Mit 1,32 Milliarden Fahrgastfahrten, also über 3,6 Millionen am Tag, davon über drei Millionen im Berliner Gebiet, machen sich sowohl der Metropolverkehr als auch die Flächenerschließung in Brandenburg gut. Insgesamt waren im Vergleich zum Vorjahr 28 Millionen Fahrgäste mehr mit den Öffentlichen […]

Weiterlesen »

Ertüchtigung Berlin-Rostock ist fertig

17.06.14 (Berlin, Brandenburg, Fernverkehr, Mecklenburg-Vorpommern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Ertüchtigung der Bahnstrecke zwischen der Bundeshauptstadt Berlin und Rostock in Mecklenburg-Vorpommern ist abgeschlossen. Seit letztem Freitag fahren die Züge auf der Strecke durchgängig mit Tempo 160 – diese Eröffnung wurde in der letzten Woche im Rahmen eines Sonderzuges gefeiert. Besonders zufrieden zeigt sich Mecklenburg-Vorpommerns Verkehrs- und Infrastrukturminister Jörg Vogelsänger: „Eine weitere für Brandenburg wichtige […]

Weiterlesen »

BVG: Dicke Luft statt moderner U-Bahn

12.06.14 (Berlin) Autor:Max Yang

Am vergangenen Dienstag stellten der Hersteller Stadler und die Berliner Verkehrsbetriebe AöR (BVG) in Berlin-Reinickendorf Rohbauten für Prototypen der neuen U-Bahn-Baureihe IK vor. BVG-Vorstandsvorsitzende Sigrid Nikutta spricht von einer Erfüllung „alle[r] zeitgemäßen Anforderungen“ auch an den Komfort durch die neuen Züge, doch wird es auch weiterhin keine Klimatisierung des Fahrgastraums geben. Hans-Christian Kaiser, Leiter des […]

Weiterlesen »

Bahn und BVG erhalten Strategie Award

02.06.14 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn AG und die Berliner Verkehrsbetriebe AöR (BVG) wurden mit dem Strategie-Award für besonders familien- und frauenfreundliche Arbeitsbedingungen prämiert. Insbesondere die Deutsche Bahn hat ihr Verhältnis zur eigenen Belegschaft seit dem Ende der Mehdorn-Zeit massiv verbessert und will zu den besten Arbeitgebern Deutschlands werden.

Weiterlesen »

DB Regio und VBB feiern 20 Jahre RE1

28.05.14 (Berlin, Brandenburg) Autor:Max Yang

Vor zwanzig Jahren, nur wenige Monate nach dem Start der Eisenbahnreform und weniger als fünf Jahre nach dem Mauerfall wurde in Berlin und Brandenburg der neue RE 1 aufs Gleis gesetzt. Damit hat man der Attraktivität des Verkehrsträgers Schiene viel gutes getan und dazu beigetragen, dass die einst geteilte Stadt Berlin mit dem Umland zusammenwächst.

Weiterlesen »