Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Berlin' Kategorie

Ausbau Angermünde-Stettin startet

17.06.21 (Berlin, Brandenburg, Fernverkehr, Polen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die erste Baugenehmigung für den Bahnausbau zwischen Angermünde und Stettin liegt nun vor. Mit diesem Planfeststellungsbeschluss des Eisenbahnbundesamtes (EBA) darf die Deutsche Bahn mit den Arbeiten zwischen Angermünde und Passow wie geplant im November dieses Jahres beginnen. Die Bauhauptleistungen müssen jetzt kurzfristig ausgeschrieben und die Baufirma muss beauftragt werden.. An der Baustelle wird eine Bauüberwachung […]

Weiterlesen »

VBB: Kulturzug nach Breslau startet wieder

15.06.21 (Berlin, Brandenburg, Polen) Autor:Stefan Hennigfeld

Nach der pandemiebedingten Pause kann der Kulturzug bzw. Pociąg do Kultury am 18. Juni wieder starten. Ab dann wird er an den Wochenenden wieder kontinuierlich zwischen Berlin und Breslau fahren. Bereits im Zug werden die Fahrgäste zum Beispiel durch Lesungen, Musik und Schauspiel während der etwa vierstündigen Fahrt auf unser Nachbarland eingestimmt. Der Kulturzug fährt […]

Weiterlesen »

BVG AöR bringt Kulturticket raus

14.06.21 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Zur Unterstützung Kulturschaffender in der Bundeshauptstadt Berlin haben die Berliner Verkehrsbetriebe AöR in Zusammenarbeit mit der Senatsverwaltung ein Kulturticket auf den Markt gebracht. Es handelt sich um Einzelfahrscheine mit einem Aufpreis, der unmittelbarer der Berliner Kulturszene zugute kommt.

Weiterlesen »

Jelbi-App erhält umfassendes Update

09.06.21 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit dem jüngsten Update steckt noch mehr Vielfalt in der Jelbi-App. Denn ab sofort lässt sich über die digitale Mobilitätsplattform der BVG AöR auch das stationäre Carsharing-Angebot von mobileeee reservieren, buchen und bezahlen. Waren die vollelektrischen Fahrzeuge zuvor bereits auf sechs Jelbi-Stationen präsent, sind sie nun auch in die App „tiefenintegriert“. Nutzer können ein mobileeee-Auto […]

Weiterlesen »

Die Weichen für die Zukunft stellen

07.06.21 (Berlin, Brandenburg, Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

Fahrzeuge, die auf elektrifizierten Abschnitten aus der Oberleitung nachladen können, um dann auf anderen Strecken mit Batteriebetrieb fahren zu können, haben auf dem Papier schon lange existiert und werden jetzt im Netz Ostbrandenburg Realität. Das ist auch richtig so, denn über weite Strecken unter Fahrdraht in Dieseltraktion zu fahren, weil es einige Strecken ohne Oberleitung […]

Weiterlesen »

NEB gewinnt Netz Ostbrandenburg

07.06.21 (Berlin, Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) hat den Zuschlag im Wettbewerbsverfahren Netz Ostbrandenburg an die NEB Betriebsgesellschaft mbH (NEB) erteilt. Das Netz Ostbrandenburg umfasst wie bisher die Linien RB12, RB25, RB26, RB35, RB36, RB54, RB60, RB61, RB62 und RB63. Das europaweite Vergabeverfahren wurde im Auftrag der Länder Berlin und Brandenburg durchgeführt. Im zukünftigen Netz Ostbrandenburg wird das […]

Weiterlesen »

Mehr Züge von Berlin an die Ostsee

01.06.21 (Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern) Autor:Stefan Hennigfeld

Ab Mitte Juni werden zwischen Berlin und Stralsund zusätzliche Züge eingesetzt. Die Länder Mecklenburg-Vorpommern, Berlin und Brandenburg haben den Zusatzverkehr in Zusammenarbeit mit der DB Regio AG und dem Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg bestellt, um stark frequentierte Züge im Ostseeverkehr zu entlasten und die Einhaltung der Abstandsregeln besser zu ermöglichen.

Weiterlesen »

Ein guter Hauptbahnhof für eine gute Schiene

31.05.21 (Berlin, Fernverkehr, Kommentar, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Es war damals sicherlich eine einschneidende Entscheidung, den Bahnhof Zoo vom SPFV abzukoppeln. Dort, wo viele Menschen, die einst aus der alten Bundesrepublik nach West-Berlin gekommen sind, eingereist sind, kann man nur noch durchfahren. Der Bahnhof Friedrichstraße, direkt an der Grenze zwischen Ost und West, ist nur noch ein Regionalbahnhof. Dafür steht, etwas abseitig, der […]

Weiterlesen »

15 Jahre Berliner Hauptbahnhof

31.05.21 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

15 Jahre ist die Einweihung des Berliner Hauptbahnhofes her: Am 26. Mai 2006 ging der neue Bahnhof an den Start, gerade pünktlich zur Fußballweltmeisterschaft in Deutschland. Auch diese ist inzwischen 15 Jahre her. Seitdem ist der Hauptbahnhof, so heißt es bei der DB AG, „Herz und Motor des Berliner Schienennetzes“.

Weiterlesen »

DB AG: Impfungen in Berlin

28.05.21 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Die DB AG hat in Berlin mit der Impfung von Mitarbeitenden gegen das Corona-Virus begonnen. Im neuen DB-Impfzentrum am Hauptbahnhof können sich Lokführer, Zugbegleiter, Fahrdienstleiter und Mitarbeiter in anderen systemrelevanten Funktionen impfen lassen. Der Berliner Senat hat der DB AG tausend Dosen Impfstoff im Rahmen eines Pilotprojektes bereitgestellt. Sobald Impfstoff für Betriebsärzte verfügbar ist, wird […]

Weiterlesen »