Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Berlin' Kategorie

Eher arm als sexy

15.12.14 (Berlin, Kommentar) Autor:Max Yang

Eine ereignisreiche Woche ist für die Bundeshauptstadt Berlin zu Ende gegangen. Der langjährige Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD), in dessen Ägide unter anderem eine jahrelange Pannenserie bei der Berliner S-Bahn sowie das spektakuläre Scheitern des Flughafenbaus in Schönefeld für internationale Negativpresse sorgten, wurde durch den ehemaligen Stadtentwicklungssenator Michael Müller (SPD) ersetzt. Wowereit prägte unter anderem […]

Weiterlesen »

BVG nimmt Tram-Erweiterung bis Berlin Hbf in Betrieb

15.12.14 (Berlin) Autor:Max Yang

Die Berliner Verkehrsbetriebe AöR (BVG) haben am Freitag mit einer Pressefahrt die neue Straßenbahnstrecke bis zum Berliner Hauptbahnhof eröffnet. Seit dem Fahrplanwechsel verkehrt die Linie M5 nunmehr vom Hackeschen Markt aus zum Hauptbahnhof, wo auf den zwei Bahnsteigen provisorische überdachte Unterstände errichtet wurden. Die offizielle Eröffnungsfeier soll im Sommer 2015 stattfinden, wenn die eigentliche Glaskonstruktion […]

Weiterlesen »

DB AG startet Hertha-Bahncard

12.12.14 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit die Deutsche Bahn Haupt-sponsor bei Hertha BSC ist, ist der Hauptstadtclub schon zweimal ab- und wieder aufgestiegen – trotzdem ist das Engagement fester Bestandteil der Werbestrategie. Nun hat man eine spezielle Hertha-Bahncard auf den Markt gebracht. Neben den üblichen 25 Prozent Rabatt erhalten Kunden im Fanshop der Hertha ebenfalls den gleichen Rabatt. Einer dieser […]

Weiterlesen »

S-Bahn Berlin unterstützt Welt-Aids-Tag

02.12.14 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Zum gestrigen Welt-Aids-Tag schickte die S-Bahn Berlin wieder ihren Zug mit der roten Schleife auf die Strecke. Seit über 25 Jahren informieren ehrenamtlich engagierte S-Bahner und eine zunehmende Zahl Prominenter aus Politik, Kultur und Gesellschaft über die Krankheit. Während der Fahrt werden Spenden gesammelt. Fahrgäste, die sich beteiligen, erhalten neben Kaffee und Kuchen als Zeichen […]

Weiterlesen »

BVG: Zehn Monate zur Reparatur

17.11.14 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Wie die Berliner Verkehrsbetriebe AöR (BVG) in der vergangenen Woche mitgeteilt hat, wurde im November ein Aufzug wieder in Betrieb genomen, der aufgrund eines schweren Vandalismusschadens defekt war. Dieser ereignete sich in der Silvesternacht 2013/14. Es handelt sich um den Aufzug an der U-Bahnstation Bülowstraße, der seit dem 12. November wieder funktioniert. Für die Ausfallzeit […]

Weiterlesen »

Warum das Ganze?

03.11.14 (Berlin, Kommentar) Autor:Max Yang

Wer in den neunziger Jahren groß geworden ist, könnte das Lied „Nicht allein“ von den Beginnern aus Hamburg kennen. Betrachtet man die ÖV-Branche aus Sicht eines kritischen Fahrgastes, kann man die darin gestellte Frage „siehst du dich nicht auch ab und zu mal allein auf weiter Flur…“ nur bejahen, ohne mit der Wimper zu zucken. […]

Weiterlesen »

S-Bahn Berlin: Ausschreibung nur noch mit DB AG

03.11.14 (Berlin) Autor:Max Yang

Nach mehreren übereinstimmenden Berichten hat sich nun auch das letzte Wettbewerbsunternehmen, National Express Rail GmbH mit Sitz in Düsseldorf, gegen eine weitere Beteiligung an der aktuell laufenden Ausschreibung des Teilnetzes Ring der S-Bahn Berlin entschieden. Bereits in den vergangenen Monaten erklärten andere Interessenten wie MTR (Hongkong), RATP (Frankreich) und JR East (Japan), sich aus dem […]

Weiterlesen »

Berlin: S-Bahnschläger wurde gefasst

28.10.14 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Am Donnerstag, dem 17. Juli 2014, kam es auf dem S-Bahnhof Halensee gegen 13.15 Uhr zu einem schweren Übergriff auf einen S-Bahn-Triebfahrzeugführer der Ringbahnlinie 41. Der Lokführer wurde durch Schläge und Tritte derart schwer verletzt, dass er ins Krankenhaus gebracht werden musste. Mehrere Fahrgäste griffen sofort in das Geschehen ein, leisteten Erste Hilfe und stellten […]

Weiterlesen »

VBB: Kostrzyn-Ticket bald besser erhältlich

28.10.14 (Berlin, Brandenburg, Polen) Autor:Max Yang

Die grenzüberschreitenden Kooperationen des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg (VBB) mit Polen haben überregional Beachtung gefunden. Bereits seit mehreren Jahren gibt es Angebote des VBB, die bis in grenznahe polnischen Städten wie Szczecin (Stettin), Kostrzyn (Küstrin) und Gorzów Wlkp. (Landsberg an der Warthe) gelten und sich großer Popularität erfreuen. Nun soll auch ein langjähriges Vertriebsproblem im Sinne der […]

Weiterlesen »

Bahn schließt zwei Instandhaltungswerke

16.10.14 (Berlin, Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

In den kommenden zwei Jahren schließt die Deutsche Bahn die Instandhaltungswerke in Zwickau und Eberswalde. Der Betrieb soll in Zwickau bis Dezember 2015 und in Eberswalde bis spätestens Dezember 2016 eingestellt werden. Derzeit sind in Eberswalde rund 490 und in Zwickau rund 80 Mitarbeiter beschäftigt. Aufgrund geltender tarifvertraglicher Bestimmungen besteht ein weitreichender Schutz vor betriebsbedingten […]

Weiterlesen »