Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für September 2017

Siemens erweitert Blue-Line in Bangkok

26.09.17 (Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Bangkok Expressway and Metro Public Company Limited (BEM) und Ch. Karnchang Public Company Limited haben ein Konsortium aus Siemens und ST Electronics (Thailand) Limited mit der Lieferung von Bahntechnik für die Erweiterung der „Blue Line“ in Bangkok beauftragt. Der Lieferanteil von Siemens umfasst 35 dreiteilige Züge, die Signaltechnik, die Bahnstromversorgung sowie die Ausrüstung des Depots […]

Weiterlesen »

HVV stellt neue Schüler-App vor

26.09.17 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Der HVV unterstützt junge Menschen von der Waterkant mit einer neuen App: Passend zum Start des neuen Schuljahres hat die Schulberatung des HVV das Programm vorgestellt, die als digitale Rallye innerhalb einer Klasse oder aber auch im Wettbewerb mit anderen Klassen durchgeführt werden kann. Den Gewinnern winken attraktive Preise. Seit wann fährt die U-Bahn in […]

Weiterlesen »

14 neue Busse für Braunschweig

26.09.17 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche übergab Thomas Flentge von der MAN Truck & Bus symbolisch den Zündschlüssel für vierzehn neue Busse an den Oberbürgermeister der Stadt Braunschweig, Ulrich Markurth (SPD), den Aufsichtsratsvorsitzenden der Verkehrs-GmbH, Herrn Frank Flake und den Geschäftsführer, Herrn Jörg Reincke. Im Zuge der regelmäßigen Busbeschaffung zur Modernisierung des insgesamt 148 Busse umfassenden Fuhrparks […]

Weiterlesen »

Stuttgart: QR-Codes in der S-Bahn

26.09.17 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Bei der S-Bahn Stuttgart ist seit letzter Woche ein zweites Fahrzeug im Einsatz, in dem die S-Bahn innovative Möglichkeiten der Fahrgastinformation in der Praxis testet. Dabei handelt es sich um moderne Scheibendisplays, auf denen die S-Bahn ihren Fahrgästen Verhaltensempfehlungen in Zügen und auf Bahnanlagen in bewegtem Bild zeigt. „Wir wollen unsere Fahrgäste auch bei den […]

Weiterlesen »

Stadler: Neuer Vorstandsvorsitzender

26.09.17 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Zum 1. Januar 2018 übernimmt Thomas Ahlburg neu die Funktion des Group CEO von Stadler. Peter Spuhler, Mehrheitsaktionär von Stadler, konzentriert sich nach dreißig Jahren in der operativen Verantwortung von Stadler auf das Amt des Verwaltungsratspräsidenten. 1989 hatte er die Firma mit damals 18 Mitarbeitern für circa 4,5 Millionen Schweizer Franken erworben.

Weiterlesen »

Ferlemann prämiert Bike&Bus-Station

26.09.17 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Enak Ferlemann (CDU), hat letzte Woche in Bad Bederkesa im Landkreis Cuxhaven die neue rad+bus.STATION besucht. Das Projekt wird vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) im Rahmen des Modellvorhabens Langfristige Sicherung von Versorgung und Mobilität in ländlichen Räumen gefördert.

Weiterlesen »

Vier weitere Jahre

25.09.17 (Kommentar, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Eine neue und wenn nichts dazwischenkommt vier Jahre dauernde Legislaturperiode steht vor uns. In dieser Zeit stehen wichtige eisenbahnpolitische Weichenstellungen in Deutschland an. Aber auch zwischen 2013 und 2017 ist so einiges passiert: Am wichtigsten dürften wohl das neu geschaffene Eisenbahnregulierungsgesetz und die endlich wieder erhöhten Regionalisierungsgelder sein.

Weiterlesen »

ÖPNV-Pakt in Stuttgart

25.09.17 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Partner der Region Stuttgart haben über Projekte des ÖPNV beraten. Thema der Sitzung war auch der vom Bund aufgelegte Fonds „Nachhaltige Mobilität für Städte“. Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) sieht darin auch eine Chance für sauberen Verkehr in der Region. Die Partner des ÖPNV-Pakts aus dem Jahr 2014 in der Region Stuttgart haben sich am […]

Weiterlesen »

Heuking unterstützt E-Busvergabe

25.09.17 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die ESWE Verkehrsgesellschaft in Wiesbaden startet das deutschlandweit größte Vergabeverfahren für 220 Elektrobusse und die zugehörige Ladeinfrastruktur. Das Projekt wurde europaweit veröffentlicht. Die hessische Landeshauptstadt will, als erste in Europa, den ÖPNV komplett in elektrischer Traktion betrieben. Unterstützt wird die Vergabe durch die Düsseldorfer Kanzlei Heuking und deren Vergabeteam um Ute Jasper.

Weiterlesen »

BDO: Steinbrück tritt zurück

25.09.17 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Wolfgang Steinbrück hat sein Amt als Präsident des Bundesverbands Deutscher Omnibusunternehmer (bdo) niedergelegt. Grund für diesen Schritt ist die drohende Insolvenz seiner Firma. Diese besteht derzeit nach bereits lang anhaltendem Kampf um ausstehende Zahlungen an das Unternehmen sowie nach einem intensiven Ringen um den Fortbestand des Gothaer Familienbetriebs und die damit verbundenen Arbeitsplätze.

Weiterlesen »