Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

RMV: Handyticket stark nachgefragt

28.02.20 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der hessische Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) hat vergangenes Wochenende das 25-millionste Handyticket über seine App verkauft. Dieser Meilenstein markiert den Auftakt des Jubiläumsjahres 2020, in dem der RMV sein 25-jähriges Bestehen feiert. „25 Millionen verkaufte Handytickets zeigen: Unsere digitalen Angebote kommen bei den Fahrgästen richtig gut an“, sagt RMV-Geschäftsführer Knut Ringat. „Diese positive Resonanz ist für mich […]

Weiterlesen »

HLB erhält Zuschlag für Wetteraunetz

18.02.20 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Hessische Landesbahn fährt auch in Zukunft in der Wetterau: Bei der europaweiten Ausschreibung des Rhein-Main-Verkehrsverbunds (RMV) für das Teilnetz Wetterau West-Ost hat sie für weitere zehn Jahre den Zuschlag erhalten. Die Ausschreibung umfasst die Regionalbahnlinien RB46 (Gießen – Gelnhausen), RB47 (Wölfersheim-Södel – Friedberg – Frankfurt), RB48: (Nidda – Friedberg – Frankfurt), sowie optionale Erweiterungen […]

Weiterlesen »

RMV: Mehr S-Bahn-Triebzüge

07.02.20 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die S-Bahn Rhein-Main erhält sieben zusätzliche Fahrzeuge der Baureihe ET 430. Auf eine entsprechende Nachbestellung bei der Firma Bombardier haben sich der RMV und die S-Bahn Rhein-Main verständigt. Die neuen Fahrzeuge werden für das stetig wachsende Angebot benötigt. „Alleine von 2018 auf 2019 sind die Fahrgastzahlen im S-Bahn-Netz um mehr als zehn Prozent auf 177 […]

Weiterlesen »

Darmstadt Süd: Ausbau hat begonnen

30.01.20 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der barrierefreie Ausbau hessischer Bahnhöfe geht 2020 weiter konsequent voran. An der Verkehrsstation Darmstadt-Süd haben nun die Bauarbeiten zur Modernisierung des Bahnhofs begonnen. Aus diesem Anlass haben Tarek Al-Wazir 8Grüne), Hessischer Minister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen, Klaus Vornhusen, Konzernbevollmächtigter für das Land Hessen der Deutschen Bahn AG, Knut Ringat, Geschäftsführung des Rhein-Main-Verkehrsverbunds, Stefan […]

Weiterlesen »

RMV beauftragt Tram-Potentialstudie

28.01.20 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Ist der Bau einer Straßenbahn von Frankfurt nach Bad Vilbel im Wetteraukreis sinnvoll und machbar? Der Frankfurter Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) und der Bad Vilbeler Bürgermeister Thomas Stöhr (CDU) haben letzte Woce vereinbart, das Potenzial für diese Verbindung untersuchen zu lassen. „Erstmals seit über einhundert Jahren“, so Feldmann, „wird ein Ausbau der Frankfurter Straßenbahn über […]

Weiterlesen »

RMV spendet für den guten Zweck

23.01.20 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Auch in diesem Jahr hat der hessische Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) dreißig soziale Einrichtungen in seinem Verbundraum unterstützt. Bastelmaterial, Musikinstrumente oder Ausflüge mit der Familie, das alles ist für Kinder aus sozial schwachen Familien längst keine Selbstverständlichkeit. Insgesamt 30.000 Euro flossen karitativen Zwecken zu.

Weiterlesen »

Expansion mit Brennstoffzellenantrieben

20.01.20 (Hessen, Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die AKASOL AG setzt ihre Technologie in der Serienproduktion des weltweit ersten mit Brennstoffzellen betriebenen Nahverkehrszugs von Alstom ein. Das Unternehmen wird Batteriesysteme für über 40 Coradia iLint-Züge liefern, die die Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen und der Rhein-Main-Verkehrsverbund beim Bahntechnik-Spezialisten in Auftrag gegeben haben.

Weiterlesen »

FFM: Anbindung des Terminal III

13.01.20 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der hessische Verkehrsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) hat den Planungsvertrag des Landes mit der DB Netz AG unterzeichnet. Damit können die Vorplanungen für die Anbindung des sich im Bau befindlichen Terminal III des Frankfurter Flughafens an den öffentlichen Nahverkehr für die Schiene aufgenommen werden.

Weiterlesen »

Tarifwechsel zum neuen Jahr im RMV

07.01.20 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Zum 1. Januar 2020 wurden die Regelpreise RMV-Tarif um durchschnittlich 1,5 Prozent angepasst. Damit steigen die Preise erneut auf niedrigstem Niveau seit Verbundgründung. Mehrere neue Angebote sorgen zudem dafür, dass viele Fahrgäste noch günstiger unterwegs sind als bisher. Günstiger wird es rund 1,3 Millionen Menschen in Hessen, die 65 Jahre oder älter sind – denn […]

Weiterlesen »

Pilotprojekt EASY zieht erste Bilanz

13.12.19 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit zwei Monaten begeistern die autonomen Fahrzeuge vom Pilotprojekt EASY am Frankfurter Mainufer die Menschen: Mittlerweile haben die beiden Fahrzeuge schon über 2.000 Kilometer auf der 700 Meter langen Teststrecke zurückgelegt. „In den ersten zwei Monaten haben unsere autonomen Fahrzeuge über 12.000 Fahrgäste befördert. Laut des Fahrzeugherstellers gibt es weltweit kein Pilotprojekt mit autonomen Fahrzeugen, […]

Weiterlesen »