Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

RMV: WLAN am Automaten

15.02.19 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Ab sofort können Fahrgäste an vielen Haltestellen im Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) kostenlos im Internet surfen: In Zusammenarbeit mit dem Partnern hotsplots GmbH und Transdev Vertrieb stattet der Verbund mehr als 600 Fahrkartenautomaten mit kostenlosem WLAN aus. Bis Ende Februar soll der Service an einem Großteil der Automaten der Firma Transdev verfügbar sein.

Weiterlesen »

Neue Züge für die Dreieichbahn

07.02.19 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit der Enthüllung des neuen Schriftzuges „Dreieichbahn“ haben Frank Klingenhöfer, Vorsitzender der Regionalleitung DB Regio Mitte, Knut Ringat, Geschäftsführer der Rhein-Main Verkehrsverbund GmbH (RMV), Christel Fleischmann, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der DADINA und Andreas Maatz, Geschäftsführer der Kreisverkehrsgesellschaft Offenbach mbH (kvgOF), letzte Woche am Hauptbahnhof Frankfurt (Main) das neue Fahrzeug vom Typ PESA Link für die Dreieichbahn […]

Weiterlesen »

Verkehrserziehung in Darmstadt

07.02.19 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die HEAG mobilo bietet auch in diesem Jahr wieder kostenlose ÖPNV-Sicherheitstrainings für Grundschüler der vierten Klasse an. Seit gestern gibt es aktuelle Informationen im Internet, wo Lehrkräfte gleich online einen Termin buchen können. In praktischen Übungen und unter fachlicher Anleitung lernen die Schülerinnen und Schüler, wie sie sicher mit Bus und Bahn unterwegs sind.

Weiterlesen »

Bahnhof Bickenbach ist barrierefrei

06.02.19 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Modernisierung und der barrierefreie Umbau der Verkehrsstation Bickenbach ist abgeschlossen. Rund 4,7 Millionen Euro wurden in die Infrastruktur investiert und so die Attraktivität des Haltepunktes deutlich erhöht. Ein Teil davon wurde aus dem laufenden LuFV-Budget finanziert, das der Bund pauschal bereitstellt.

Weiterlesen »

RMV: Neue Ansagetechnik in FFM

01.02.19 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die DB AG und der RMV setzen ab sofort die neue Ansagetechnik Holoplot auf den Tiefbahnsteigen des Frankfurter Hauptbahnhofes ein. Das Berliner Startup kann Schallwellen gezielt wie einen Lichtstrahl auf beliebige Punkte im Raum fokussieren. Die Durchsagen werden so präzise auf bestimmte Bahnsteigbereiche gerichtet. Reisende bekommen, egal wo am Bahnsteig sie sich gerade befinden, nur […]

Weiterlesen »

RMV: Rabattierte Nachtfahrkarten

08.01.19 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit Mitte Dezember sind Nachtschwärmer nicht nur mit S-Bahnen und Regionalzügen im RMV in den Partynächten am Wochenende unterwegs, sondern in Frankfurt mit U- und Straßenbahnen. „Als Kennenlernangebot gibt es an allen Wochenenden und in der Silvesternacht nun 40 Prozent beim Kauf von Tages- und Gruppentageskarten über die RMV-App. Eine Tageskarte für 5 Personen in […]

Weiterlesen »

FFM: Fünf Solaris-Batteriebusse

07.01.19 (Allgemein, Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Um für emissionsfreien Stadtverkehr noch mehr Werbung zu machen, wurden die Busse bunt beklebt und mit pfiffigen Wortspielen, die an Elektromobilität anknüpfen, versehen. Der Vertrag für die Lieferung von fünf Urbino 12 electric wurde mit dem Verkehrsunternehmen In der City Bus Frankfurt am Main Ende 2017 unterschrieben. Die Energie in diesen umweltschonenden Fahrzeugen wird in […]

Weiterlesen »

FFM: Flächendeckendes Nachtnetz

19.12.18 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit vergangenem Jahr rollen S-Bahnen und einige U-Bahnen durchgängig durch die Wochenendnächte – jetzt macht der Frankfurter Stadtverkehr das Angebot komplett: Seit dem Fahrplanwechsel fahren auch viele Frankfurter Straßenbahn- und U-Bahn-Linien sowie Busse in den Nächten vor Samstagen, Sonntagen und Feiertagen ohne Pause. Erstmals gab es den neuen Nachtverkehr damit in der Nacht von Freitag, […]

Weiterlesen »

TraffiQ und RMV bündeln Auskunft

14.12.18 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit mehr als zwanzig Jahren koordinieren RMV und traffiQ den öffentlichen Nahverkehr in der Metropolregion Rhein-Main. Um für Fahrgäste noch einfacher erreichbar zu sein, bündeln die Partner nun all ihre Informationen unter einem Dach. „Fast 200 Partner sorgen im RMV gemeinsam für einen attraktiven Bus- und Bahnverkehr. Damit unsere Fahrgäste für alle Verkehrsmittel und Regionen […]

Weiterlesen »

RMV stellt Zukunftsstrategie vor

04.12.18 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der hessische Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) hat seine Zukunftsstrategie 2030 vorgestellt. „Um Luftverschmutzung und Dauerstaus zu vermeiden, werden Bus und Bahn künftig noch sehr viel wichtiger als heute“, ist RMV-Aufsichtsratsvorsitzender und Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) überzeugt. Durch einen Mix aus attraktiven Tarifen, mehr Fahrten, hoher Qualität und vernetzten Mobilitätsangeboten soll der öffentliche Nahverkehr noch attraktiver werden.

Weiterlesen »