Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'NWL' Kategorie

Probleme im Dortmund-Sauerland-Netz

17.04.19 (NWL, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit dem um mehrere Jahre verspäteten Start des Einsatzes der neuen dreiteiligen Pesa-Triebzüge im Dortmund-Sauerland-Netz kommt es aus technischen Gründen zu einer erhöhten Anzahl an Zugausfällen und Verspätungen auf den Linien RE 17 und RE 57. Der Betreiber DB Regio hat dazu auch unmittelbar den zuständigen Aufgabenträger Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) informiert und arbeitet an den […]

Weiterlesen »

Alles halb so wild

15.04.19 (Hessen, Kommentar, Nordrhein-Westfalen, NVR, NWL, Rheinland-Pfalz, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Was haben wir nicht vor einigen Jahren für Gruselszenarien hören müssen: Es entsteht ein Wirrwarr an Zuständigkeiten zwischen Herstellern, Aufgabenträgern, Verkehrsunternehmen und am Ende interessiert sich niemand mehr für die Leistung auf der Schiene. Die verschiedenen Akteure würden zudem wahrscheinlich gegeneinander arbeiten und wenn es Streit zwischen Verkehrsunternehmen und Instandhalter gibt, dann bleiben Züge auch […]

Weiterlesen »

Hundert Tage Rhein-Ruhr-Express

15.04.19 (Hessen, Nordrhein-Westfalen, NVR, NWL, Rheinland-Pfalz, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Hundert Tage nach der ersten Betriebsaufnahme im neuen RRX-Netz zeigen sich die Projektpartner zufrieden: Im Dezember ist Abellio Rail NRW mit der Linie RRX 11 an den Start gegangen, im Juni folgt National Express mit der Linie RRX 5. Für die Instandhaltung ist jedoch nicht der Betreiber verantwortlich – weder Abellio noch National Express. Diese […]

Weiterlesen »

Stadtwerke Münster: Neues Spitzenduo

12.04.19 (NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche hat der Rat der Stadt Münster Sebastian Jurczyk und Frank Gäfgen als Geschäftsführungsteam für die Stadtwerke Münster gewählt. Sebastian Jurczyk übernimmt als Vorsitzender der Geschäftsführung das Ressort Energie, Frank Gäfgen das Ressort Mobilität. Beide gehen davon aus, im zweiten Halbjahr 2019 die Geschäftsführung der Stadtwerke Münster zu übernehmen.

Weiterlesen »

NWL: PIA ist bei Kunden beliebt

28.03.19 (NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit dem Fahrplanwechsel am 9. Dezember sind die ersten persönlichen Informationsassistenten (PIA) im Verbundraum Westfalen-Lippe aufgestellt. Die Automaten verfügen über zwei Bildschirme. Oberhalb des bekannten Touchscreens schaltet sich auf Wunsch per Kamera und Mikrofon live ein Berater auf den zusätzlichen Bildschirm. Ist der Fahrgast unsicher, wie er durch das Menü zu seinem Wunschticket kommt, kann […]

Weiterlesen »

PaderSprinter beschafft neue Busse

12.03.19 (NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

PaderSprinter hat insgesamt 13 neue, viertürige Gelenkbusse vom Typ Mercedes-Benz Citaro beschafft. Die Fahrzeuge haben einen konventionellen Dieselantrieb. Über das Investitionsvolumen wurden keine Daten veröffentlicht. Die Busse entsprechen der aktuell höchsten Euro-VI-Abgasnorm und haben die modernste Abgasnachbehandlung.

Weiterlesen »

Münster: Sonderticket zu Karneval

19.02.19 (NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

An Karneval bieten die Stadtwerke Münster über die tollen Tage wieder einen Karnevals-Sonderpreis für alle, die mit dem 90-Minuten-Ticket unterwegs sind. „Bereits zum sechsten Mal sind die Narren mit dem 90-Minuten-Ticket für 1,11 Euro statt regulär 2,10 Euro unterwegs. Wir freuen uns sehr, dass auch in diesem Jahr das Jugendprinzenpaar Kristin I. und René I. […]

Weiterlesen »

Münster: Erfahrungsbericht zum Verkehrsplan

06.02.19 (NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Stadt und die Stadtwerke Münster haben ihren Erfahrungsbericht zum 2016 verabschiedeten dritten Nahverkehrsplan vorgelegt. Dieser basiert auf den Jahren 2017 und 2018. „Viele Vorgaben des Nahverkehrsplans sind bereits umgesetzt worden“, erläutert Stadtbaurat Robin Denstorff (CDU) und verweist auf die Einführung der Ringlinie, zusätzliche bedarfsorientierte Angebote in den Stadtteilen und den Ausbau der Stadt-Umland-Kooperation. „Der […]

Weiterlesen »

Padersprinter bietet neuen Service an

23.01.19 (NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Wer im Bus ohne gültiges Ticket unterwegs ist, zahlt bundesweit ein erhöhtes Beförderungsentgelt (EBE) von sechzig Euro. Doch nicht immer fahren Fahrgäste freiwillig ohne gültigen Fahrschein: ein vergessenes Zeitticket (z.B. ein Monatsticket oder eine fehlende Wertmarke beim Schulwegticket) kann beispielsweise dazu führen, dass Fahrgäste im Bus unfreiwillig zu Schwarzfahrern werden.

Weiterlesen »

VKU führt Mieter-Ticket ein

18.01.19 (NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit dem 1. Januar 2019 vertreibt die VKU das Mieterticket, das solidarisch finanziert und in dieser Form für Mieter bisher bundesweit einmalig ist. Jeder neue Mieter seit 1. Januar, der eine Wohnung bei der UKBS bezieht, erhält über die gesamte Dauer des Mietverhältnisses ein Monatsticket für seinen Wohnort. Aus rechtlichen Gründen ist das Angebot zunächst […]

Weiterlesen »