Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'NWL' Kategorie

NWL erstellt Fernbus-Analyse

19.12.16 (Fernverkehr, NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Fernbus ist nicht nur für den SPFV ein Thema, sondern auch zahlreiche Regionalexpresslinien haben neue Konkurrenz bekommen: Ob von Münster nach Dortmund, von Hagen nach Siegen oder von Paderborn nach Hamm: Überall ist der Fernbus eine mögliche Alternative zu gemeinwirtschaftlichen Eisenbahnangeboten. Der Aufgabenträger Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) hat sich nun erneut mit dieser Frage befasst.

Weiterlesen »

Keolis will Personalakquise verbessern

15.12.16 (Niedersachsen, NWL, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Nach den zum Teil erheblichen Problemen in allen Netzen will Keolis künftig die Personalpolitik verändern. So hat einige stark veraltete Stellenanzeigen, in denen die Rede davon war, dass der nächste Ausbildungskurs im September 2013 beginnt, zwischenzeitlich von der eigenen Internetseite entfernt. Wie Unternehmenssprecherin Danica Darawa mitteilt, wird der Karrierebereich derzeit überarbeitet und im neuen Jahr […]

Weiterlesen »

Das kann ja heiter werden!

15.12.16 (Kommentar, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, NWL, Verkehrspolitik, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Eine Zuschlagserteilung ist kein Freibrief für 15 Jahre Schlechtleistungen. So trivial diese Erkenntnis eigentlich ist, so sehr muss man sie dieser Tage immer wieder anbringen, wenn man mit Unternehmen zu tun hat, die ihr Handwerk offensichtlich nicht beherrschen, wie das bei Keolis der Fall zu sein scheint. Und während das Unternehmen erkennbar kein einziges seiner […]

Weiterlesen »

Keolis: Eurobahn mit massiven Problemen

15.12.16 (Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, NWL, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit dem Start in Nordrhein-Westfalen vor rund sechs Jahren wird Keolis bzw. die Marke Eurobahn immer wieder mit Zugausfällen, Schlechtleistungen und anderen negativen Erscheinungsformen in Verbindung gebracht. Auch aktuell dauern die Probleme des Unternehmens fort. Seit Monaten hat man mit Zugausfällen zu kämpfen und aktuell wurde die Relation zwischen Venlo und Mönchengladbach auf einen Zweistundentakt […]

Weiterlesen »

Abellio: Niederrheinstart geglückt

15.12.16 (Europa, NWL, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Am letzten Sonntag ging Abellio Rail NRW auf dem Elektronetz Niederrhein an den Start. Das Hagener Unternehmen hat bereits seit August einige Leistungen im Auftrag des bisherigen Betreibers DB Regio betrieben; beide Unternehmen haben gemeinsam für einen nahtlosen Übergang gesorgt und so die Zuverlässigkeit des Verkehrsträgers Schiene gewährleistet. Von nun an werden die silber-schwarzen Abellio-Züge […]

Weiterlesen »

Westfalenbahn: Mehr EMIL-Fahrten

15.12.16 (Niedersachsen, NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit dem Fharplanwcehsel bietet die Westfalenbahn im Elektronetz EMIL zwischen Rheine und Hannover mehr Fahrten an. Die entsprechenden Nachbestellungen wurden am 8. Dezember vertraglich vereinbart. „Das ist vor allem für alle Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Helmstedt noch einmal eine deutliche Aufwertung des ÖPNV“, sagt Detlef Tanke, Vorsitzender der ZGB-Verbandsversammlung, bei der Unterzeichnung in Helmstedt. […]

Weiterlesen »

Erfolg beim Betreiberwechsel und beim Angebot

08.12.16 (Europa, Kommentar, NWL, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Aus der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf nach Arnhem, die Hauptstadt der niederländischen Provinz Gelderland endlich durchgehend im VRR-Tarif fahren zu können, ist eine gute Nachricht. Hier wird die Schiene besser, sie macht Autofahrern ein attraktives Angebot zum Umstieg. Sieben Millionen Fahrgastfahrten zählt das Niederrheinnetz im Jahr, demnächst dürften es sehr wahrscheinlich mehr werden. Denn welche Potentiale […]

Weiterlesen »

Elektronetz Niederrhein mit Abellio vor dem Start

08.12.16 (Europa, NWL, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Am kommenden Sonntag geht das Elektronetz Niederrhein an den Start. Abellio fährt bereits seit August einzelne Leistungen von DB Regio und wird nun endgültig das Zepter des Handelns auf den Linien RE 19, RB 32 und RB 35 übernehmen. „Die erste Fahrt im neuen Netz mit den neuen Zügen ist für Abellio ein Meilenstein. Nach […]

Weiterlesen »

Vergabeentscheidungen in NRW

08.12.16 (Nordrhein-Westfalen, NVR, NWL, Rheinland-Pfalz, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

In dieser Woche wurden mehrere Vergabeentscheidungen in Nordrhein-Westfalen getroffen. Dabei wird es zum Fahrplanwechsel im Dezember 2019 keine Betreiberwechsel geben, sämtliche aktuellen Unternehmen konnten sich in den Vergaben durchsetzen und die Folgeaufträge ebenfalls für sich sichern. Unter Federführung des NVR wurde entschieden, dass der künftige Betrieb für die erstmals im Wettbewerb vergebenen Linien RE 8 […]

Weiterlesen »

NWL: Keine Angabe zu Widersprüchen

24.11.16 (Fernverkehr, NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Aufgabenträger Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) plant eine Direktvergabe an die DB AG zwischen Hamm und Warburg auf der Mitte-Deutschland-Verbindung. Fernverkehrszüge, die nach Angaben des NWL „nicht bestellt sind und nicht bestellt werden“ sollen mit Regionalverkehrsfahrscheinen nutzbar sein. Ob ein weiteres Eisenbahnverkehrsunternehmen hier einen Einspruch eingelegt hat, hält der Aufgabenträger geheim.

Weiterlesen »