Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'NWL' Kategorie

Fahrplanwechsel in Münster steht an

21.09.16 (NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Im nächsten Monat steht bei den Stadtwerken Münster der Fahrplanwechsel an. Seit der Rat der Stadt Münster im Februar mit dem einstimmigen Beschluss zum dritten Nahverkehrsplan den Startschuss für den größten Fahrplanwechsel der letzten zehn Jahre gegeben hat, sind viele Münsteraner bereits gespannt auf die neuen Fahrpläne, die ab Montag, 10. Oktober gelten.

Weiterlesen »

National Express will besser werden

19.09.16 (NVR, NWL, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Um die Zufriedenheit der Fahrgäste zwischen Münster, Wuppertal, Köln, Bonn und Krefeld zu erhöhen, hat National Express interne und externe Optimierungen ge-startet. Wie das Unternehmen in einer Pressemeldung einräumt, seien die eigenen Ansprüche seit dem Start der Linien RE 7 und RB 48 im Dezember 2015 nicht immer erfüllt worden. In der letzten Woche fanden […]

Weiterlesen »

Münster: E-Busse im Dauereinsatz

09.09.16 (NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Immer mehr Fahrten über den Prinzipalmarkt und entlang des Aasees machen die Stadtwerke Münster mit Elektrobussen. Seit einem Jahr erprobt das kommunale Unternehmen seine fünf E-Busse mit guten Resultaten. Dafür wurden sie bisher vor allem auf Verstärkerlinien sowie als Einsatzfahrzeuge genutzt und anschließend auf dem Betriebshof aufgeladen. „Ein Ergebnis unserer Tests: in Sachen Zuverlässigkeit stehen […]

Weiterlesen »

RVM testet Kundendialog 4.0

06.09.16 (NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Kundenkontakt mit jungen Leuten ist eine zentrale Frage, die sich auch ein kommunales Verkehrsunternehmen wie die RVM Regionalverkehr Münsterland GmbH stellt. Man muss ins Internet. In der Medienlandschaft der sozialen Netzwerke ist die Auswahl groß und alle haben ihre Vor- und Nachteile. Die RVM ist nun mit dem Berliner Start-up Stomt ins Gespräch gekommen […]

Weiterlesen »

BVO beschafft sechzig neue Busse

19.08.16 (NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit Anfang August verkehrt die BVO Busverkehr Ostwestfalen in ihrem Bedienungsgebiet mit insgesamt 60 nagelneuen, weißen Mercedes-Benz Vito Transportern. Damit ergänzt man die sonst DB-rote Flotte. Nachdem die BVO an einer europaweiten Ausschreibung für verschiedene Spezialverkehre teilgenommen hat, ist sie nun für insgesamt fünf soziale Einrichtungen unterwegs. „Auch für uns ist dies ein neues Aufgabengebiet […]

Weiterlesen »

OWL: Sechser startet Aktions-Samstag

05.08.16 (NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Am morgigen Samstag, den 6. August bedanken sich die Verkehrsunternehmen im „Sechser“-Gebiet mit einem „Abo-Aktionstag“ bei ihren Zeitkarteninhabern. Dann gelten alle Abos für Bus und Bahn unabhängig von ihrer Preisstufe im gesamten Tarifraum, also in den Kreisen Lippe, Gütersloh, Minden-Lübbecke, Herford und in der Stadt Bielefeld. Von Betriebsbeginn bis –ende ist damit der Weg frei […]

Weiterlesen »

NVR übt Kritik an National Express

04.08.16 (NVR, NWL, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Nachdem National Express in Nordrhein-Westfalen in der jüngsten Vergangenheit mit Zugausfällen durch Personalmangel zu kämpfen hatte, hat sich nun der Aufgabenträger Nahverkehr Rheinland ieingeschaltet und eine rasche Problemlösung im Sinne eines zuverlässigen Eisenbahnbetriebs im Zu- und Ablauf auf Köln gefordert. Vor allem die Linie RB 48 von Wuppertal-Oberbarmen nach Bonn war demnach von Zugausfällen betroffen.

Weiterlesen »

Münster: Mobilé eröffnet nach Umbau neu

29.07.16 (NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Rund vier Monate hat der Umbau am Berliner Platz gedauert, nun erstrahlt das Stadtwerke-Kundenzentrum mobilé im neuen Glanz. Nicht nur am Aussehen hat sich etwas geändert: „Ab sofort beraten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auch bei Mobilé zur ganzen Angebotspalette der Stadtwerke: Von Verkehrsabos und Tickets über Strom, Wärme und Trinkwasser bis hin zur PlusCard“, erklärt […]

Weiterlesen »

NWL fördert 84 Baumaßnahmen

28.07.16 (NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Verbandsversammlung des NWL hat das Förderprogramm für Infrastrukturmaßnahmen des Nahverkehrs in Westfalen-Lippe im Jahre 2017 beschlossen. Gefördert werden Neu- und Umbauten von Bushaltestellen, P + R-/B + R-Anlagen, Fahrgastinformationssysteme, Stadtbahnausbau (Bielefeld), Bahnhofsmaßnahmen und weitere Baumaßnahmen zum Nahverkehr in der Region. Im Mittelpunkt steht meist die Barrierefreiheit der Infrastruktur. Der NWL fördert die anerkannten Baukosten […]

Weiterlesen »

Jeder muss seine Interessen vertreten

14.07.16 (Fernverkehr, Kommentar, NWL, Thüringen, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Gibt es juristische Winkelzüge, die eine faktische Direktvergabe von Eisenbahnleistungen, die in irgendeiner Form als InterCity gelabelt werden, doch noch durchzuführen? Einige Aufgabenträger haben sich von den Planungen des DB-Konzerns so beeindrucken lassen, dass sie ihren eigenen SPNV unbedingt zugunsten von Pseudo-SPFV streichen wollen. Klar, schon bei der Vorstellung des Konzeptes wurde klar und deutlich […]

Weiterlesen »