Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'NWL' Kategorie

Elektrifizierung von Bocholt nach Wesel

16.06.21 (NWL, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Ab 5. Juli rollen die Bagger zwischen Wesel und Bocholt: Die Deutsche Bahn elektrifiziert die 22 Kilometer lange Strecke bis zum Fahrplanwechsel am 12. Dezember 2021. Die Vorteile des Projekts liegen auf der Hand: Zukünftig können Fahrgäste ohne Umstieg zwischen Düsseldorf, Ruhrgebiet und westlichem Münsterland reisen.

Weiterlesen »

Gronau: Umstellung auf Rufbetrieb

10.06.21 (NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Das G-Mobil (kurz für: Gronau-Mobil) ersetzt seit dem 1. Juni 2021 den Stadtbus in Gronau im Kreis Borken und bildet eine nutzerorientierte Alternative. Vier barrierefreie E-Fahrzeuge fahren hier künftig auf Abruf, das bedeutet unabhängig von Fahrplänen und Taktfrequenzen. So können sich die Fahrgäste flexibel zwischen 130 Haltestellen bewegen. Einwohner und Besucher von Gronau werden mit […]

Weiterlesen »

PaderSprinter stellt Kompass-App vor

31.05.21 (NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit seiner neuen Kompass-App ermöglicht der PaderSprinter jetzt auch Fahrgästen mit eingeschränkter Mobilität, den öffentlichen Nahverkehr im Paderborner Stadtgebiet selbstständiger zu nutzen. Die Kompass-App ist barrierefrei und dabei besonders hilfreich für blinde und sehbehinderte Menschen, da sie die geräteeigenen Bedienungshilfen über das Smartphone, wie z. B. die Sprachausgabe, unterstützt.

Weiterlesen »

PaderSprinter dankt Ehrenamtlern

21.05.21 (NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit zehn Jahren sind die ehrenamtlich arbeitenden Bürger nun schon in den Linienbussen des Nahverkehrsunternehmens unterwegs, um Fahrgästen z. B. die Mitnahme von Rollatoren und Kinderwagen zu erleichtern, beim Heben von Einkäufen in und aus dem Bus behilflich zu sein oder um Fahrplan- und Tarifauskünfte zu geben.

Weiterlesen »

VCD: Ausbau ergibnisoffen prüfen

14.05.21 (Fernverkehr, Niedersachsen, NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Der VCD Niedersachsen warnt davor, sich bereits jetzt auf eine Trasse für die geplante Schnellfahrstrecke Hannover–Bielefeld festzulegen. VCD-Landesvorsitzender Martin Mützel: „Wir teilen ausdrücklich die Ziele des Antrages, Niedersachsen besser mit der Bahn zu erschließen!“ Der Antrag wende sich dabei aber einseitig gegen eine Neubaustrecke zwischen Hannover und Bielefeld.

Weiterlesen »

Padersprinter: Zehn neue Busse

11.05.21 (NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Zehn fabrikneue Linienbusse vom Typ Mercedes-Benz Citaro verstärken jetzt die Flotte des PaderSprinter bzw. der Tochtergesellschaft Kraftverkehrsgesellschaft Paderborn mbH. Das umfangreiche Sicherheitspaket des Nahverkehrsbetriebs wird bei diesen Gelenkbussen durch zwei Besonderheiten ergänzt: Erstmalig gibt es ab Werk sowohl antivirale Filter als auch eine Sicherheitsscheibe zwischen Fahrerarbeitsplatz und Fahrgastraum, um so die Fahrgäste sowie die Fahrerinnen […]

Weiterlesen »

Kurhessenbahn: Neue Geschäftsführung

30.04.21 (Hessen, NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Hans-Martin König, bislang Geschäftsleiter Infrastruktur, hat die Funktion des Sprechers der Geschäftsleitung der Kurhessenbahn (KHB) übernommen. Der bisherige Geschäftsleiter und Sprecher, Joachim Kuhn ist auf eigenen Wunsch in die Zentrale der DB Regionetz Verkehrs GmbH nach Frankfurt am Main gewechselt. Er verantwortet dort regional übergreifende Projekte zur Betriebsoptimierung.

Weiterlesen »

VKU: Luca-App im Bus nutzen

28.04.21 (NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Auch die Busse im Kreis Unna werden derzeit mit den QR-Codes der luca-App ausgerüstet. Sowohl an den Vorder- als auch an den Hintertüren können die Fahrgäste ganz einfach ein- und auschecken. „Die neue App spart Zeit und Mühe, denn im Infektionsfall kommt es auf schnelles Handeln an“, unterstreicht Landrat Mario Löhr (SPD) und appelliert: „Je […]

Weiterlesen »

Stadler: Instandhaltung für Keolis

19.04.21 (Niederlande, NWL, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Bereits seit einigen Jahren macht Stadler Instandhaltungsarbeiten für die Eurobahn. Nun haben Keolis und Stadler einen langfristigen Vertrag ausgehandelt, in dem die Zusammenarbeit verstetigt wird. Die Triebzüge im Elektronetz Teutoburger Wald werden bis 2032 und im Hellwegnetz bis 2030 durch Stadler instandgehalten – also bis zum Ende der jeweiligen Vertragslaufzeiten.

Weiterlesen »

Padersprinter unterstützt Luca-App

15.04.21 (NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Um Kontakte digital nachverfolgen und Infektionsketten schneller durchbrechen zu können, unterstützt der Padersprinter in seinen Bussen ab sofort die Luca-App. Dafür hat der Paderborner Nahverkehrsbetrieb seine Fahrzeugflotte mit individuellen QR-Code-Aufklebern außen und Plakaten im Innenraum der Busse ausgestattet. Weitere kleinere QR-Codes befinden sich an den Sitzplätzen. So haben Fahrgäste im und am Bus mehrere Möglichkeiten, […]

Weiterlesen »