Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Bayern' Kategorie

StUB Erlangen: Rollender Bürgerdialog

10.10.19 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Zweckverband Stadt-Umland-Bahn (ZV StUB) lädt zu einer weiteren Vor-Ort-Besichtigung ein. Am kommenden Mittwoch, den 16. Oktober, steht der Abschnitt entlang des Erlanger Stadtteils Häusling und des Herzogenauracher Ortsteils Haundorf im Fokus. Das Lokalforum beginnt um 17 Uhr. Aktuell läuft das Raumordnungsverfahren zur Stadt-Umland-Bahn (StUB).

Weiterlesen »

Stadler: Auftrag aus Augsburg

09.10.19 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Stadtwerke Augsburg haben Stadler den Zuschlag für die Lieferung von elf Tram-Triebzügen des Typs TRAMLINK erteilt. Weiterer Bestandteil des Vertrags ist mit der Wartung der Fahrzeuge über einen Zeitraum von 16 Jahren der erste Instandhaltungsauftrag im Bereich Strassenbahnen für Stadler in Deutschland. Das Auftragsvolumen liegt insgesamt bei 57 Millionen Euro. Es besteht die Option […]

Weiterlesen »

München: Erste Taskforce-Ergebnisse

04.10.19 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

Die S-Bahn München arbeitet sehr fokussiert daran, ihren Fahrgästen ab Mitte Oktober schrittweise wieder die Taktverstärker auf den Linien S3 und S8 anzubieten. Zusätzliche Kräfte in der Werkstatt beschleunigen die Wartung und Instandhaltung der Züge in den nächsten Wochen. Die Kräfte stammen aus dem DB-Verbund und werden in München unterstützen. Ab Mitte November sollen Fahrzeuge […]

Weiterlesen »

Christian Scherf verlässt Agilis

01.10.19 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Zum 31. März 2020 wird Carsten Scherf, kaufmännischer Geschäftsführer der Agilis Eisenbahngesellschaft mbH & Co. KG sowie der Agilis Verkehrsgesellschaft mbH & Co. KG, auf eigenen Wunsch das Unternehmen verlassen, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu widmen. Seine Aufgaben als kaufmännischer Geschäftsführer lässt Carsten Scherf bereits seit 13. September 2019 ruhen.

Weiterlesen »

BOB: WLAN für alle vor dem Start

27.09.19 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Ab Mitte 2020 wird kostenloses Surfen im Internet während der Fahrt im Regionalverkehr in Bayern möglich sein: Die neue Flotte der Bayerischen Oberlandbahn GmbH (BOB), die ab Mitte des kommenden Jahres sukzessive die in die Jahre gekommenen Triebfahrzeuge ersetzen wird, wird für Fahrgäste viele Verbesserungen vorsehen. Zusätzlich werden nun alle Züge mit WLAN ausgestattet, welches […]

Weiterlesen »

MVV: ÖPNV muss flexibel sein

25.09.19 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Münchener Verkehrsverbund (MVV) fordert im Rahmen des vielzitierten Schlagwortes Verkehrswende eine deutliche Stärkung des ÖPNV, aber auch finanziell verbindliche Zusagen aus der Landes- und Bundespolitik. „Wir brauchen ein deutlich dichteres Angebot im ÖPNV. Nur wenn der öffentliche Personennahverkehr ähnlich flexibel und spontan nutzbar ist, wie der eigene PKW, lassen sich Autofahrer zum Umstieg bewegen“, […]

Weiterlesen »

Go-Ahead stellt sich bei Fujitsu vor

25.09.19 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Nach der Eröffnung des Firmensitzes von Go-Ahead Bayern in Augsburg im Frühsommer, nimmt das Unternehmen den Kontakt zu weiteren Unternehmen in der Region auf, um sich als Arbeitgeber vorzustellen. Am 17. September 2019 nimmt der bayerische Mobilitätsanbieter das Angebot von Fujitsu in Augsburg wahr, sich der Belegschaft im Rahmen einer Präsentationsreihe vorzustellen.

Weiterlesen »

Alstom: Auftrag aus Bayern

24.09.19 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Alstom hat einen Auftrag über die Lieferung von sechs weiteren Coradia Lint Regionalzügen für die Bayerische Oberlandbahn GmbH (BOB) erhalten. Das Unternehmen gehört zum Transdev-Konzern und ist eine feste Größe auf dem Eisenbahnmarkt im Freistaat Bayern. Der Auftragswert beträgt 25 Millionen Euro. Im Jahr 2018 hatte Alstom einen Vertrag mit der BOB über die Lieferung […]

Weiterlesen »

Länderbahn: Weitere Qualifizierung startet

24.09.19 (Bayern, Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche startete die Länderbahn am Standort Schwandorf den ersten von der unternehmenseigenen Eisenbahnschule durchgeführten Qualifizierungskurs für Lokführer in Bayern. „Damit setzen wir unsere im letzten Jahr begonnene Qualifizierungsoffensive konsequent fort“, sagt Länderbahn-Geschäftsführer Wolfgang Pollety bei einem Pressetermin vor Ort.

Weiterlesen »

S-Bahn-Taskforce in München

23.09.19 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

Eine Taskforce der Deutschen Bahn nimmt die angespannte Fahrzeugsituation der S-Bahn München in den Fokus. „Derzeit werden 97 Prozent der vertraglich vereinbarten Verkehrsleistung geliefert“, sagt der bayerische Bahnchef Klaus-Dieter Josel, „nun geht es darum, eine Lösung für die restlichen drei Prozent zu finden – und damit die für die Fahrgäste wichtigen Taktverstärker der S3 und […]

Weiterlesen »