Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Bayern' Kategorie

MVG stellt neue Homepage online

27.05.15 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit letzte Woche ist die neue Homepage der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) online. Sie ist in gewohnter Weise unter der Internetadresse www.mvg.de zu erreichen, ansonsten aber ist alles anders: So präsentiert sich die MVG-Website mit einer völlig neuen Optik, Nutzerführung und Struktur. Ganz wichtig für alle Smartphone- und Tablet-Nutzer: Die Seite ist so programmiert, dass alle […]

Weiterlesen »

Nordbayern: Bessere Fahrradmitnahme

27.05.15 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Zum Beginn der neuen Fahrradsaison wurden die Umbauarbeiten an zwei Regionalzügen der Baureihe VT 641 fertiggestellt. Ab Mai stehen die beiden neuen Fahrzeuge an Wochenenden sowie an Feier- und Brückentagen auf der Strecke des Main-Saale-Express den Radlern zur Verfügung. Zwischen Bamberg und Hof können dann zehn statt bisher drei Fahrräder mitgenommen werden. Die DB Werkstatt […]

Weiterlesen »

VAG Nürnberg: Höhere Verluste

22.05.15 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Im abgelaufenen Jahr sind die betriebswirtschaftlichen Verluste der Verkehrs-AG Nürnberg (VAG) um 3,2 Millionen Euro auf rund 70 Millionen Euro gestiegen. Finanziert wird das durch den Querverbund der kommunalen Stadtwerke in Nürnberg, die noch immer ausreichende Monopolgewinne machen, um den ÖPNV intern subventionieren zu können.

Weiterlesen »

Bayern: VCD fordert Elektrifizierung

19.05.15 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Der VCD beklagte Defizite bei der Elektrifizierung von Eisenbahnstrecken im Freistaat Bayern. Bislang führen die Wechsel von Elektro- auf Dieseltraktion auf der Strecke zwischen Nürnberg und Hof dazu, dass Fahrgäste auf dem Weg von Nürnberg nach Dresden in Hof umsteigen müssen. Eine Elektrifizierung dieser wichtigen Bahnverbindung ist nach Ansicht des VCD-Landesverbandes Bayern unumgänglich. Allerdings wird […]

Weiterlesen »

Reaktivierung der Bahnlinie Selb – Asch

12.05.15 (Bayern, Europa) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit Anfang April laufen die Bauarbeiten zur Reaktivierung der grenzüberschreitenden Bahnlinie von Selb-Plößberg nach Asch. Die Gesamtmaßnahme ist auf deutscher Seite in zwei Bauphasen aufgeteilt. In der Bauphase 1 werden von der Landesgrenze km 29,6 bis zur Eisenbahnüberführung über die Staatsstraße 2179 bei km 32,8 rund 4200 Meter Gleis und Gleisbett erneuert. Für diese Erneuerung […]

Weiterlesen »

LBO: Verbandsspitze Oberbayern bestätigt

12.05.15 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Leonhard Neumayr, Busunternehmer aus Garching, wurde am letzte Woche einstimmig zum LBO-Vorsitzenden für den Regierungsbezirk Oberbayern wiedergewählt. Er wird den Posten damit für drei weitere Jahre innehaben.

Weiterlesen »

Weiterer Elektrobustest in München

08.05.15 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Stadtwerke München (SWM) und die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) testen bis zum Ende dieser Woche erneut einen Elektrobus auf der Strecke der Stadtbus-Linie 100 (Hauptbahnhof Nord – Ostbahnhof). Der Solobus des Herstellers Sileo aus Salzgitter wird dort als zusätzlicher Wagen eingesetzt. Der zweiachsige Bus mit zwölf Metern Länge fährt rein elektrisch.

Weiterlesen »

Schwerpunktkontrolle in Fernbussen

06.05.15 (Bayern, Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Polizeipräsidium Oberbayern Süd hat in der vergangenen Woche auf der Autobahn zwischen München und Salzburg eine sechsstündige Schwerpunktkontrolle von Fernbussen durchgeführt. Sechzig deutsche und österreichische Beamte von Polizei, BAG und Zoll haben sich vierzig Busse angeschaut – die Beanstandungsquote lag bei 55 Prozent. Insgesamt wurden 22 Fahrzeugen wegen diverser Verstöße gegen die gesetzlichen Lenk- […]

Weiterlesen »

BEG: Rechtsmittel gegen Vergabekammer

04.05.15 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Bayerische Eisenbahngesellschaft zieht gegen die Entscheidung der Vergabekammer Südbayern vor das Oberlandesgericht München. Zuvor war bei der Vergabe der S-Bahn Nürnberg die Zuschlagserteilung an National Express untersagt worden. Die Betriebsaufnahme ist im Dezember 2018, sodass noch genug Zeit für eine solche Auseinandersetzung bleibt.

Weiterlesen »

DB-Werk Nürnberg weiht neue Halle ein

30.04.15 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Werk Nürnberg der DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH hat auf seinem Gelände eine neue Halle mit einem 220 Meter langen Prüfgleis zur Inbetriebsetzung neuer Zuggenerationen errichtet. Die Einweihung nahmen in dieser Woche Axel Hennighausen, Leiter des Werkes Nürnberg und Michael Fraas, Wirtschaftsreferent der Stadt Nürnberg, vor. Insgesamt investierte das Werk rund zwölf Millionen Euro in die […]

Weiterlesen »