Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Bayern' Kategorie

VGN startet eTarif Egon

02.12.22 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verkehrsverbund Großraum Nürnberg (VGN) startete letzte Woche mit seinem neuen elektronischen Tarif egon in die zweijährige Pilotphase. Gemeinsam mit dem Bayerischen Verkehrsminister Christian Bernreiter (CSU) und den Spitzen der Gesellschafterversammlung sowie des VGN-Zweckverbandes stellt Geschäftsführerin Anja Steidl das Projekt bei einer Pressekonferenz in Nürnberg vor.

Weiterlesen »

Siegertafel in Coburg enthüllt

28.11.22 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche wurde die Siegertafel des jährlichen Wettbewerbs Bahnhof des Jahres in Coburg enthüllt. Der Bahnhof überzeugt, so heißt es bei der Allianz pro Schiene, „auch aus Perspektive der Nutzerinnen und Nutzer“. Eine freundliche Unterführung, eine Verbindung von Bahnhof und Stadt, ein moderner Busbahnhof direkt daneben – und eine Luftpumpe für alle, die […]

Weiterlesen »

München eröffnet E-Busdepot

25.11.22 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Stadtwerke München (SWM) und die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) haben den neuen Busbetriebshof in Moosach eröffnet. Gemeinsam mit der Parlamentarischen Staatssekretärin beim Bundesminister für Digitales und Verkehr, Daniela Kluckert (FDP), und der Zweiten Bürgermeisterin der Landeshauptstadt München, Katrin Habenschaden (Grüne), hat Ingo Wortmann, SWM Geschäftsführer Mobilität und Vorsitzender der MVG-Geschäftsführung den neuen Betriebshof offiziell in […]

Weiterlesen »

Go-Ahead fährt neue Station an

24.11.22 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Am 11. Dezember um 5:30 Uhr ist es so weit: dann soll erstmals wieder ein planmäßiger Reisezug am Bahnhof Würzburg-Heidingsfeld Ost halten. Seit Ende der 1980er Jahre wurde dieser Bahnhof von den Personenzügen ohne planmäßigen Halt durchfahren; jetzt wird er im Rahmen der Stationsoffensive des Freistaats Bayern wieder eröffnet. Das Unternehmen Go-Ahead Bayern, das künftig […]

Weiterlesen »

MVV: Autofasten wird angenommen

23.11.22 (Bayern, München) Autor:Stefan Hennigfeld

Die gemeinsame Aktion „Autofasten“ von Green City e.V. und dem Münchner Verkehrs- und Tarifverbund (MVV) erfreute sich auch in diesem Jahr großer Beliebtheit. Über 130 Personen hatten sich für eine kostenfreie IsarCard für den Monat Oktober beworben. Im Gegenzug mussten sie für den Zeitraum ihre Autoschlüssel abgeben. 25 ausgeloste Gewinner hatten dann die Möglichkeit einen […]

Weiterlesen »

Go-Ahead startet mit Personalmangel

22.11.22 (Bayern, Fahrplanänderungen) Autor:Stefan Hennigfeld

Go-Ahead wird am 11. Dezember mit einem reduzierten Notfahrplan rund um Augsburg an den Start gehen. Das Unternehmen wird dabei ein Stufenkonzept anwenden. Zu Beginn mit dem Startfahrplan die erste Stufe, dann mit dem Übergangsfahrplan die zweite und spätestens ab Juni mit dem Regelfahrplan dann den vollen Umfang, die dritte Stufe.

Weiterlesen »

VAG Nürnberg bietet neuen Online-Kanal

22.11.22 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die VAG Nürnberg erweitert ihr digitales Angebot um einen Blog, eine Online-Plattform, auf der sich alle Interessierten umfassend informieren können. Wie steht es um die Verkehrswende? Wie arbeiten die VAG-Aufzugsmonteure? Wie läuft die Ausbildung bei der VAG ab? Und was passiert sonst im Netz? Zu diesen und vielen anderen Themen wird die VAG künftig noch […]

Weiterlesen »

Debatte zum Ausbau der Franken-Sachsen-Magistrale

21.11.22 (Bayern, Fernverkehr, Güterverkehr, Sachsen, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Unverständnis und die Verwunderung in Bayern und Sachsen zum Stopp des Bundesverkehrsministeriums für den Ausbau der Franken-Sachsen-Magistrale nimmt weiter Fahrt auf. „Die Franken-Sachsen-Magistrale ist viel zu wichtig, als dass wir uns den plumpen Versuch der Bundesregierung gefallen lassen, das Projekt im Regen stehen zu lassen. Es ist völlig hanebüchen, nun mit einer zu geringen […]

Weiterlesen »

VCD: Dieselinseln beseitigen

16.11.22 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Der VCD-Landesverband Bayern fordert zeitnahe Perspektiven für Bahnelektrifizierungen im Allgäu und in Oberfranken. „Der Dauerstreit zwischen dem bayerischen Verkehrsminister Bernreiter und dem Bundesverkehrsminister Wissing muss ein Ende haben“, ärgert sich der Vorsitzende,Christian Loos. Der VCD verweist in diesem Zusammenhang auf die Ergebnisse des Expertenrates der Bundesregierung für Klimafragen. Dort wurde erneut deutlich gemacht, dass ohne […]

Weiterlesen »

Drei-Länder-Linie wird nachgefragt

14.11.22 (Baden-Württemberg, Bayern, Österreich, Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Im vergangenen Dezember nahm die erste durchgehende S-Bahn-Linie zwischen der Schweiz, Österreich und Deutschland ihren Betrieb auf. Das Angebot erfreute sich in der ersten Sommersaison einer regen Nachfrage. Die beteiligten Kantone, Länder und Bahnunternehmen prüfen einen Ausbau des Angebots. Am 12. Dezember 2021 verkehrte erstmals eine S-Bahn zwischen Romanshorn, Rorschach, Bregenz und Lindau-Reutin.

Weiterlesen »