Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Bayern' Kategorie

Kriminalität verhindern und aufklären

21.07.16 (Bayern, Kommentar, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Nach der Kölner Silvesternacht gibt es nun erneut einen Anlass, sich grundlegend für mehr Sicherheit im öffentlichen Verkehr einzusetzen. Ein angeblich 17 Jahre alter junger Mann kommt mit einem Hackebeil aus der Zugtoilette, ruft Allahu Akbar und greift Fahrgäste an. Es ist ein großer Glücksfall, dass es mit Ausnahme des Täters keine Todesopfer gibt. Das […]

Weiterlesen »

Jugendlicher attackiert Fahrgäste mit Axt

21.07.16 (Bayern, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Am späten Montagabend hat ein 17 Jahre alter Jugendlicher aus Afghanistan in einem Regionalzug bei Würzburg mit einer Axt mehrere Fahrgäste angegriffen. 18 Personen wurden verletzt, vier davon schwer. Kurz vor 21.15 Uhr waren bei der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Unterfranken mehrere Mitteilungen eingegangen, dass eine männliche Person mehrere Zuginsassen in dem Regionalexpress RB 58130, auf […]

Weiterlesen »

BEG: DB Regio erhält Übergangsvertrag

21.07.16 (Baden-Württemberg, Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die BEG und die NV.BW beabsichtigen, dreijährigen Übergangsvertrag für Verkehre auf den Strecken Ulm – Memmingen, Ulm – Weißenhorn, Günzburg –Mindelheim und Ulm – Günzburg an DB Regio zu vergeben. Der dreijährige Übergangsvertrag soll im Dezember 2016 in Kraft treten. Da es sich um eine Direktvergabe handelt, schreibt die EU-Verordnung 1370/2007 vor, dass eine Überkompensationsprüfung […]

Weiterlesen »

IS-Anschlag im Zug bei Würzburg

19.07.16 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Ein Jugendlicher hat am Montagabend in einem Regionalexpress Passagiere mit einer Axt und einem Messer angegriffen. Mehrere Personen wurden zum Teil schwer verletzt. Der mutmaßliche Täter, der zunächst flüchtig war, wurde von Einsatzkräften eines Spezialeinsatzkommandos erschossen. Es handelt sich um einen 17-jährigen Afghanen. A

Weiterlesen »

Dreißig neue Busse für München

14.07.16 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Busflotte der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) erfährt einen weiteren Erneuerungsschub: Die Muttergesellschaft Stadtwerke München (SWM) hat dreißig weitere Neufahrzeuge bestellt. Es handelt sich dabei um zehn Buszüge, also Solobusse, die ggf. um Personenanhänger verstärkt werden können, und zwanzig Gelenkbusse. Die Lieferanten der neuen Fahrzeuge wurden im Zuge eines europaweiten Ausschreibungsverfahrens in zwei Losen ermittelt.

Weiterlesen »

MVG-Rad erhält 16 neue Stationen

12.07.16 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Mietradsystem der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) wird weiter ausgebaut: Die MVG hat soeben 16 weitere MVG Radstationen eröffnet. Damit sind nun 61 von insgesamt 125 geplanten Stationen in Betrieb, weitere folgen in den nächsten Wochen und Monaten. An allen nun insgesamt 61 bestehenden Stationen können MVG Räder schnell und einfach ausgeliehen und mit Preisvorteil zurückgegeben […]

Weiterlesen »

Länderbahn übernimmt Probebetrieb

05.07.16 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Länderbahn GmbH DLB soll ab 12. September den Probebetrieb auf der Bahnstrecke Gotteszell – Viechtach übernehmen. Das ist das Ergebnis des freihändigen Vergabeverfahrens der Bayerischen Eisenbahngesellschaft (BEG). Da es sich vorliegend um eine Direktvergabe handelt, schreibt die EU-Verordnung 1370/2007 vor, dass eine Überkompensationsprüfung des Angebotspreises durchzuführen ist. Nach Abschluss dieser – durch eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft […]

Weiterlesen »

Fahrgastrekord in München

04.07.16 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Münchener Verkehrsgesellschaft mbH (MVG) hat im vergangenen Jahr erneut einen Fahrgastrekord verzeichnet. Insgesamt waren 2015 rund 566 Millionen Fahrgäste mit MVG-Verkehrsmitteln unterwegs, rund 11 Millionen (rund zwei Prozent) mehr als 2014 (555 Millionen). Zum Vergleich: Das Wachstum bundesweit im Durchschnitt gegen VDV und Statistisches Bundesamt mit etwa 0,5 Prozent an. Die Zahlen lagen bereits […]

Weiterlesen »

Škoda stellt neue Lokomotive vor

30.06.16 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Škoda Transportation hat in dieser Woche feierlich seine modernste Lokomotive Emil Zátopek vorgestellt. Die Maschine wird an die Deutsche Bahn geliefert. Die ersten Lokomotiven absolvieren derzeit eine Reihe anspruchsvoller Tests auf der Teststrecke in Velim. Insgesamt wird das Pilsner Unternehmen sechs Stück dieser Universallokomotiven nach Deutschland exportieren – für den Anfang. Škoda macht den Markt […]

Weiterlesen »

S-Bahnverein eröffnet Geschäftsstelle

29.06.16 (Baden-Württemberg, Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Oliver Dümmler (44) hat zum 1. Juni die Geschäftsführung des Regio-S-Bahn Donau-Iller e.V. mit Sitz in Ulm übernommen. Dümmler war zuvor beim Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS), in der Forschung und Beratung sowie bei verschiedenen Verkehrsunternehmen tätig. Der Verein Regio-S-Bahn Donau-Iller e.V. ist ein länderübergreifender Zusammenschluss der Kreise Alb-Donau, Biberach, Heidenheim, Günzburg, Neu-Ulm und Unterallgäu […]

Weiterlesen »