Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Bayern' Kategorie

BRB: Spende für Tierheim Bad Tölz

30.01.24 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Bayrische Regiobahn (BRB) spendet insgesamt tausend Euro fas Tierheim in Bad Tölz. Das Geld kommt zum Großteil aus dem Fundsachenverkauf der BRB auf dem Simon-Judi-Markt Ende vergangenen Jahres in Holzkirchen. In der Vergangenheit wurden schon Tafeln, THW und auch Bahnhofsmissionen unterstützt. Dieses Mal war es der Wunsch des BRB-Geschäftsführers für Tiere zu spenden. Das […]

Weiterlesen »

Nürnberg besetzt Fahrgastbeirat neu

29.01.24 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die VAG Nürnberg sucht neue ehrenamtliche Mitglieder für den Fahrgastbeirat. Bürger und insbesondere Zeitkarteninhaber sind aufgerufen, sich für die neue Amtszeit zu bewerben, die wieder zwei Jahre dauern soll. Die Bewerber müssen mindestens 16 Jahre alt sein. Aus allen eingehenden Bewerbungen wählt die VAG elf Personen aus, die einen Querschnitt der VAG-Fahrgäste darstellen: Schüler, Berufstätige […]

Weiterlesen »

Lärmschutzausbau in Bamberg

23.01.24 (Bayern, Güterverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn hat letzte Woche der Stadt Bamberg wichtige Meilensteine beim Bahnausbau Bamberg für dieses Jahr vorgestellt. Bei einem engen und konstruktiven Austausch zwischen der DB-Projektleitung und Oberbürgermeister Andreas Starke (SPD) wurden insbesondere der Zeitplan für den Gestaltungswettbewerb der Lärmschutzwände und die Öffentlichkeitsarbeit besprochen. Bei dem Termin stellte sich Mathias Plath der Stadtspitze vor.

Weiterlesen »

U-Bahn Nürnberg mit Fahrgastrekord

22.01.24 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Jahre 2023 nutzten so viele Menschen wie nie zuvor die U-Bahnen der VAG Nürnberg. Die Daten von Dauerzählstellen an allen 49 U-Bahnhöfen zeigen, dass in diesem Betriebszweig mit über 111 Millionen Fahrgästen im vergangenen Jahr ein Rekordwert erreicht wurde. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht das einer Steigerung um rund 19 Prozent. Gegenüber dem letzten […]

Weiterlesen »

Planungsergebnisse in Bayern liegen vor

17.01.24 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn informiert zwischen Januar und März 2024 die Bevölkerung der Oberpfalz über die Elektrifizierung der Strecke Marktredwitz–Regensburg aus erster Hand. Die Infomärkte starten am heutigen 17. Januar in der Weidener Max-Reger-Halle. Weitere Termine finden in Wiesau (31. Januar, Rathaus), Nabburg (19. Febraur, Nordgauhalle), Schwandorf (28. Februar, Oberpfalzhalle) und Maxhütte-Haidhof (13 März, Stadthalle) statt.

Weiterlesen »

Go-Ahead: 35-Stunden-Woche ohne Streik

16.01.24 (Baden-Württemberg, Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Vertreter der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) und des Eisenbahnunternehmens Go-Ahead haben sich in der dritten Verhandlungsrunde auf einen für die Beschäftigten hochattraktiven Tarifabschluss geeinigt. Alle nach Tarif bezahlten Mitarbeiter bei Go-Ahead erhalten eine Erhöhung des monatlichen Grundgehalts um insgesamt 420 Euro sowie eine Erhöhung der Zulagen um durchschnittlich 17 Prozent innerhalb von 24 Monaten.

Weiterlesen »

Mehr Barrierefreiheit 2023 in Bayern

16.01.24 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Eisenbahnnetz im Freistaat Bayern ist auch im vergangenen Jahr wieder ein Stück barrierefreier geworden. Durch den Aus- und Neubau von Stationen sind insgesamt elf weitere barrierefreie Ein- und Ausstiegsmöglichkeiten entstanden. Doch dabei soll es nicht bleiben, der Freistaat wird sein freiwilliges Engagement in Zukunft sogar noch ausweiten: „Mein Ziel ist es, für alle noch […]

Weiterlesen »

Erste Paketstation in Nürnberg

10.01.24 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Noch rechtzeitig vor Weihnachten können der Paketdienstleister DHL und die VAG Nürnberg eine erste Packstation am U-Bahnhof Bauernfeindstraße eröffnen. Der Vorteil für die Kunden liegt auf der Hand: Sie können künftig ihre Pakete und Päckchen quasi nebenbei, auf dem Weg zur oder von der U-Bahn, abholen oder abgeben.

Weiterlesen »

Bayern fördert Barrierefreiheit

10.01.24 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Stadt Marktoberdorf investiert in die Verkehrsinfrastruktur und erhält hierfür Unterstützung vom Freistaat Bayern. Für einen barrierefreien Zugang des Bahnhofs hat Verkehrsminister Christian Bernreiter (CSU) jetzt eine Förderung zugesagt: „Vom Ausbau profitieren alle Reisenden. Deshalb nehmen wir hier gerne Geld in die Hand und fördern die Maßnahme mit mehr als drei Millionen Euro.“

Weiterlesen »

Wasserstoff-Diskussion in Ulm

09.01.24 (Baden-Württemberg, Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Vor Weihnachten kamen Neu-Ulms Oberbürgermeisterin Katrin Albsteiger (CSU) und Ulms Bürgermeister Tim von Winning (SPD) mit den Stadtwerken Ulm/Neu-Ulm und Vertretern von Daimler Buses zu einem Austausch zusammen. Im Zentrum stand die Frage, welche Rolle Wasserstoff als Antriebstechnologie künftig im Öffentlichen Nahverkehr spielen kann.

Weiterlesen »