Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für Januar 2020

Die Zahlen sprechen für sich

23.01.20 (Allgemein, Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

Ich persönlich freue mich für jeden Langzeitarbeitslosen, dem es gelingt, wieder beruflich Fuß zu fassen. Alte Narrative, wonach Menschen nach einigen Jahren ohne Job auf dem Arbeitsmarkt keine Chance mehr haben, sind in der Realität längst widerlegt. Auch die doch recht plumpen Sprüche einiger Kritiker der wettbewerblichen Situation auf der Schiene, wonach primär „Privatbahnen“ ihre […]

Weiterlesen »

DB AG stellt Arbeitslose und Asylbewerber ein

23.01.20 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn setzt ihre Personalakquise auf allen Ebenen fort. Man möchte sowohl verstärkt Langzeitarbeitslose einstellen als auch Asylbewerber, die eine legale Bleibeperspektive haben. Im Rahmen des neuen Teilhabechancengesetzes qualifiziert die DB AG künftig Langzeitarbeitslose und wird dieses Programm ausbauen. Das erste Pilotprojekt wurde in Berlin und Nordrhein-Westfalen Ende 2019 erfolgreich gestartet.

Weiterlesen »

Mofair fordert Bahn-Neuorganisation

23.01.20 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Zusammenhang mit der neuen LuFV hat der Wettbewerberverband Mofair „eine offene und parteiübergreifende Debatte, wie das Bahnwesen in Deutschland künftig aufgestellt sein soll“ gefordert. Diese sei, so Verbandspräsident Christian Schreyer, „längst überfällig, „zumal angesichts der großen Hoffnungen, die sich in der Klimaschutzpolitik an die Schiene richten. Diese Diskussion darf aber kein Selbstgespräch des Bundes […]

Weiterlesen »

Wien: Geringe Schwarzfahrerquote

23.01.20 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Kalenderjahr 2019 haben die über hundert Kontrolleure in mehr als 4,9 Millionen Fällen Fahrgäste nach ihrem Fahrausweis gefragt – und die Beanstandungsquote lag wie schon 2018 bei nur 1,9 Prozent. Der Anteil ist daher in den vergangenen Jahren deutlich zurückgegangen. 2009 lag die Quote noch bei 3,3 Prozent. Wer beim Schwarzfahren erwischt wird, muss […]

Weiterlesen »

RMV spendet für den guten Zweck

23.01.20 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Auch in diesem Jahr hat der hessische Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) dreißig soziale Einrichtungen in seinem Verbundraum unterstützt. Bastelmaterial, Musikinstrumente oder Ausflüge mit der Familie, das alles ist für Kinder aus sozial schwachen Familien längst keine Selbstverständlichkeit. Insgesamt 30.000 Euro flossen karitativen Zwecken zu.

Weiterlesen »

Basel: Straßenbahnmuseum eröffnet

23.01.20 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Nach rund sechsmonatiger Bauzeit erhält Basel rechtzeitig zum 125-jährigen Jubiläum der Basler Verkehrs-Betriebe (BVB) ein Tram-Museum. Es öffnete am 17. Januar im Rahmen der Museumsnacht Basel erstmals seine Tore für die Öffentlichkeit. Tramfans erhalten einen spannenden Einblick in 125 Jahre Tramgeschichte in Basel. Drämmli sind aus dem Basler Stadtbild nicht wegzudenken.

Weiterlesen »

CiBo-Test in Osnabrück

22.01.20 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Stadtwerke Osnabrück setzen zusammen mit eos.uptrade und highQ einen Meilenstein in Sachen Ticketing in der Nahverkehrsbranche. Zum ersten Mal geht in Deutschland ein Check-in/Be-out (CiBo) Ticketing-System mit Best Price Abrechnung in den Livebetrieb für Fahrgäste des öffentlichen Nahverkehrs. Vorab erfolgt seit letzter Woche die Generalprobe des Projektes, welches ab dann von allen Mitarbeitern der […]

Weiterlesen »

BayernWLAN in Nürnberger U-Bahn

22.01.20 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

An insgesamt 16 Nürnberger U-Bahnstationen ist inzwischen der kostenlose Zugang zum BayernWLAN möglich. An den Bahnhöfen Lorenzkirche, Flughafen, Messe, Hauptbahnhof, Scharfreiterring, Plärrer, Maximilianstraße, Weißer Turm, Wöhrder Wiese, Rathenauplatz, Frankenstraße, Friedrich-Ebert-Platz, Nordostbahnhof, Röthenbach, Gustav-Adolf-Straße und Langwasser Mitte steht ihnen BayernWLAN zur Verfügung.

Weiterlesen »

Spitzenkonferenz im Saarland

22.01.20 (Saarland) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Laufe des Jahres wollen Land und Kommunen die Voraussetzungen im Saarland schaffen, um das Jahr 2021 mit einer Tarifoffensive im ÖPNV zu beginnen. Die Tarife bei Bus und Bahn sollen deutlich einfacher und günstiger werden etwa durch saarlandweite Flatrate-Abos für Schüler und Azubis. Auch beim Thema Radverkehr und Radwegeausbau braucht es eine gemeinsame Kraftanstrengung […]

Weiterlesen »

Beteiligungsprojekt zur StUB Erlangen

22.01.20 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Vom 25. bis 27. Februar 2020 organisiert der Stadtjugendring Erlangen gemeinsam mit dem Zweckverband Stadt-Umland-Bahn eine Planungswerkstatt für Kinder und Jugendliche. Unter dem Motto „Lego-Architekten für die StUB gesucht“ können die jungen Planerinnen und Planer die Stadt-Umland-Bahn nach ihren Vorstellungen mit Lego bauen. Veranstaltungsort ist Erlangen. Eine Anmeldung ist bis 17. Februar 2020 möglich.

Weiterlesen »