Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für September 2020

Thalys fährt mit Ökostrom

30.09.20 (Europa, Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Anlässlich der Europäischen Nachhaltigkeitswoche betont der internationale Hochgeschwindigkeitszug Thalys sein Engagement für nachhaltige Mobilität. Seit dem 1. Januar 2020 fahren die Züge von Thalys mit 100 Prozent zertifiziertem Strom aus erneuerbaren Energien. Auch in Zukunft werden erneuerbare Energien eine entscheidende Rolle für Thalys spielen.

Weiterlesen »

Christoph Grimm wird EVB-Chef

30.09.20 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Zum 1. Dezember 2020 wird Christoph Grimm neuer Geschäftsführer der Eisenbahnen und Verkehrsbetriebe Elbe-Weser GmbH (evb). Bislang war Grimm Leiter der Regionalnetze West bei der DB Netz AG in Münster, davor hat er lange Jahre für Keolis und für die DB Regio AG gearbeitet. Er löst den bisherigen Geschäftsführer Marcel Frank ab, der nach fünf […]

Weiterlesen »

Lärmschutz in Homburg an der Saar

30.09.20 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn hat den Bau der zwei Schallschutzwände in Homburg (Saar) mit einer Gesamtlänge von rund 1.600 Metern nahezu abgeschlossen. Der Bau der Wände ist Teil des Programms „Lärmsanierung an bestehenden Schienenwegen der Eisenbahnen des Bundes“. Über diese aktiven Maßnahmen hinaus können in insgesamt rund 180 Wohneinheiten passive Schallschutzmaßnahmen, wie der Einbau von schalldämmenden […]

Weiterlesen »

Jena-West wird modernisiert

30.09.20 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

In diesen Tagen wird das 1878 errichtete Empfangsgebäude des Bahnhofs Jena West eingerüstet, um in den folgenden Wochen die Klinkerfassade zu reinigen, Fehlstellen auszubessern, die Taubenabwehr zu verbessern sowie die Dachentwässerung zu reparieren. Die finanziellen Mittel werden aus dem Konjunkturpaket der Bundesregierung zur Stärkung der deutschen Wirtschaft und Bekämpfung der Corona-Folgen zur Verfügung gestellt. Jena […]

Weiterlesen »

RMV verschiebt Preiserhöhung

30.09.20 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Aufsichtsrat des hessischen Rhein-Main-Verkehrsverbundes (RMV), mit seinem Vorsitzenden Peter Feldmann (SPD, Oberbürgermeister in Frankfurt am Main) und stellvertretenden Vorsitzenden Ulrich Krebs (CDU, Landrat im Hochtaunus-Kreis) an der Spitze, hat sich dafür ausgesprochen, die traditionell am 1. Januar stattfindende Tarifanpassung im Jahr 2021 auf den 1. Juli zu verschieben.

Weiterlesen »

RVF senkt Preis für das Semesterticket

30.09.20 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Zum Wintersemester 2020/21 ändert sich der Preis des RVF-Semestertickets: Es kostet künftig statt 94 Euro nur noch 89 Euro. Es gilt weiterhin für sechs Monate und das gesamte RVF-Gebiet. Dies umfasst die Stadt Freiburg und die Landkreise Emmendingen und Breisgau-Hochschwarzwald. Für 14,90 Euro pro Monat ist der Nahverkehr rund um die Uhr für Studium und […]

Weiterlesen »

Graz: Azubiticket wird online verkauft

29.09.20 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Von insgesamt 8.400 Lehrlingstickets, die im Jahr 2019 verkauft wurden, waren rund 78 Prozent Top-Tickets. Das Top-Ticket für Lehrlinge ist eine uneingeschränkte Jahres-Netzkarte für alle Verbundlinien innerhalb der Steiermark sowie von/nach Tamsweg. Damit können um 116 Euro alle Nah- und Fernverkehrszüge, alle Regionalbusse und alle städtischen Verkehrsmittel ein Jahr lang genutzt werden. Das Ticket gilt […]

Weiterlesen »

Fahrgastbeiräte tagen online

29.09.20 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit sechs Jahren treffen sich Fahrgastbeiräte aus ganz Deutschland zu einer jährlichen Tagung und diskutieren die Belange des öffentlichen Nahverkehrs. In diesem Jahr gab es die erste Online-Konferenz. Der erste Konferenztag beschäftigte sich in vier Workshops mit Maßnahmen im Zusammenhang mit Corona. Aus Sicht der Fahrgastbeiräte ist es notwendig, dass die Maskentrage-Pflicht sowohl in den […]

Weiterlesen »

OVAG beschafft Hybridbusse

29.09.20 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit letzter Woche rollen auf den Straßen im Oberbergischen Kreis acht weitere Hybrid-Busse des Typs „MAN Lion’s City Efficient Hybrid“. Aufgrund der aktuell langen Lieferzeiten bei den Herstellern wurden die jetzt in Betrieb genommenen Fahrzeuge schon im vergangenen Jahr bestellt. Bereits zum Jahreswechsel Ende 2019/Anfang 2020 wurden 15 Fahrzeuge dieses Typs bei OVAG und Tochterunternehmen […]

Weiterlesen »

CBC: Schon 39 Lokführer ausgebildet

29.09.20 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Citybahn Chemnitz (CBC) bildet seit 2018 selbst Triebfahrzeugführer aus, um dem hohen Personalbedarf gerecht zu werden. Das wollte sich jetzt auch Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) aus der Nähe anschauen. Am Rande einer Fahrzeugübergabe im vogtländischen Neumark besuchte der Ministerpräsident die aktuelle Ausbildungsklasse der CBC. Die vier Frauen und elf Männer pauken dort bei […]

Weiterlesen »