Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'NVR' Kategorie

NVR prüft Eifel-Elektrifizierung

03.07.15 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Zur Verbesserung der Betriebsqualität auf der Eifel- und Voreifelstrecke hat der Aufgabenträger Nahverkehr Rheinland (NVR) eine Machbarkeitsstudie zur Elektrifizierung der Strecken beauftragt. Besonders das verkehrliche und betriebliche Anforderungsprofil der von der S23 befahrenen Strecke Bonn – Rheinbach – Euskirchen ist für einen elektrisch betriebenen S-Bahn-Betrieb typisch.

Weiterlesen »

RRX: Zuschlag rechtsverbindlich erteilt

02.07.15 (Hessen, Nordrhein-Westfalen, NVR, NWL, Rheinland-Pfalz, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Eines der größten und politisch umstrittensten Vergabeverfahren in der Geschichte der Eisenbahnreform ist Anfang dieser Woche zu Ende gegangen: Der Zuschlag für den Betrieb wurde rechtsverbindlich an die National Express Rail GmbH (Lose 2 und 3) und die Abellio Rail NRW GmbH (Los 1) erteilt. Dies konnte geschehen, weil die Einspruchsfrist ausgelaufen ist, ohne dass […]

Weiterlesen »

VRS-Abo wird ausgebaut

26.06.15 (NVR) Autor:Max Yang

Seit dem 25jährigen Bestehen des VRS im Jahr 2012 fällt immer wieder der Slogan „Vom Verkehrs- zum Mobilitätsverbund.“ Dahinter steckt, dass man künftig mehr anbieten möchte als einen Einheitsfahrschein für Bus und Bahn. Künftig soll die Nutzung von Carsharing-Autos und Leihfahrrädern erleichtert werden. Durch die Kooperation mit den Carsharing-Anbietern cambio und Flinkster sowie dem Leihradangebot […]

Weiterlesen »

RWTH Aachen verlängert AVV-Jobticket

26.06.15 (NVR) Autor:Max Yang

Angestellte der RWTH Aachen können weiterhin ihr Jobticket nutzen. Hochschule, AVV und ASEAG unterzeichneten jetzt einen neuen Vertrag mit einer Laufzeit bis Ende Juni 2019. Bereits seit Juli 2011 können interessierte Hochschulangehörige vom Angebot des Jobtickets profitieren. Neu ist jetzt unter anderem ein zusätzlicher Geltungsbereich in einige Gemeinden des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg.

Weiterlesen »

Investitionen an der Siegstrecke

24.06.15 (NVR, NWL, Rheinland-Pfalz) Autor:Stefan Hennigfeld

DB Netz wird in den nordrhein-westfälischen Sommerferien umfassende Baumaßnahmen auf der Siegstrecke zwischen Hennef (Sieg) und Windeck-Au durchführen. Insgesamt werden 35 Kilometer Gleise erneuert, 30.000 Schwellen und 40.000 Tonnen Schotter ausgetauscht.

Weiterlesen »

NRW: Nach dem RRX folgt die S-Bahn

22.06.15 (Nordrhein-Westfalen, NVR, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Nach der Vergabe der RRX-Betriebsleistungen (die im Prinzip noch immer anfechtbar und von daher aktuell nicht endgültig ist) muss noch in diesem Jahr eine Entscheidung über die Verdingungsmodalitäten bei der S-Bahn Rhein-Ruhr her. Der Verkehrsvertrag endet im Dezember 2019. Zur Erinnerung: Nach dem Abellio-Urteil hat man sich darauf geeinigt, die Vergabe der Linien S 5 […]

Weiterlesen »

NVR publiziert aktuellen Stationsbericht

19.06.15 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Aufgabenträger Nahverkehr Rheinland hat seinen aktuellen Stationsbericht publiziert. Dieser untersucht und bewertet die Bahnhöfe und Haltepunkte an denen der NVR SPNV-Leistungen bestellt. Die Ergebnisse haben sich im Vergleich zur erstmaligen Untersuchung im vergangenen Jahr deutlich verbessert. Etwas mehr als achtzig Prozent der 190 Stationen befanden sich zum Zeitpunkt der Erfassung (Mitte Oktober bis Mitte […]

Weiterlesen »

Man stelle sich mal vor …

18.06.15 (Hessen, Kommentar, Nordrhein-Westfalen, NVR, NWL, Rheinland-Pfalz, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Man stelle sich mal vor, Daimler-Benz würde öffentlich verkünden, dass man im Wettbewerb mit Audi und BMW nicht bestehen kann, weil die Fahrzeuge zu teuer sind, was einzig und allein an zu hohen Löhnen in den Werken liege. Natürlich fragen Sie sich jetzt, was ich hier wieder für komische Vergleiche ziehe, aber bei näherem Hinsehen […]

Weiterlesen »

RRX: Ausschreibungsergebnis offiziell publiziert

18.06.15 (Hessen, Nordrhein-Westfalen, NVR, NWL, Rheinland-Pfalz, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Was bereits seit letzter Woche bekannt ist, wurde nun auch offiziell verkündet: Die Betriebsleistungen der Vorlauflinien zum Rhein-Ruhr-Express werden von Abellio Rail NRW (RE 1 und RE 11) sowie National Express Rail (RE 4, RE 5 und RE 6) gefahren. Die Fahrzeuge werden von Siemens geliefert, die auch am neuen Standort Dortmund-Eving für die Wartung […]

Weiterlesen »

Offiziell: Abellio und National Express gewinnen RRX-Leistungen

16.06.15 (Hessen, Nordrhein-Westfalen, NVR, NWL, Rheinland-Pfalz, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Es ist seit heute offiziell: Abellio und National Express sollen die Betriebsleistungen für den Vorlaufbetrieb im Rhein-Ruhr-Express übernehmen. Abellio erhält das Los 1 mit den Linien RE 1 und RE 11, National Express die Lose 2 und 3 mit den Linien RE 4, RE 5 und RE 6. Die Züge werden von Siemens geliefert, die […]

Weiterlesen »