Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'NVR' Kategorie

Aachen: Dienstfahrten mit Elektroautos

17.01.17 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Stadt Aachen plant die Anschaffung von weiteren zwanzig Elektrofahrzeugen, um bei Dienstfahrten künftig einen Beitrag zur Luftverbesserung zu leisten. Der Rat hatte in seiner Sitzung am 21. Dezember einer entsprechenden außerplanmäßigen Verpflichtungsermächtigung zugestimmt.

Weiterlesen »

KVB stellen Paveier-Bahn vor

16.01.17 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Rechtzeitung zur neuen Karnevalssession haben die Kölner Verkehrsbetriebe (KVB) in der vergangenen Woche ihren Straßenbahn-Triebzug im Stil der Kölner Mundart-Band Paveier vorgestellt. „Wir haben in der Vergangenheit schon mehrfach Bahnen mit traditionsreichen Sängern und Der Wagen ist im Stil eines Airstreamers, eines silberfarbenen amerikanischen Großraumwohnwagens, gestaltet und zeigt die sechs Mitglieder der kölschen Band. Die […]

Weiterlesen »

VRS führt Einfach-Weiter-Ticket ein

14.12.16 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Rahmen eines Pilotversuchs wird das Einfach-Weiter-Ticket ab Januar 2017 den tariflichen Übergang zwischen Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS), Aachener Verkehrsverbund (AVV) und Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) erleichtern und das bisher nach Fahrtzielen differenzierte Anschlussticket NRW im Übergang dieser drei Tarifräume ablösen. Es wird 6,40 Euro für die Einzelfahrt der 2. Klasse bei Erwachsenen kosten, Kinder zahlen die […]

Weiterlesen »

VRS: Vogel folgt auf Schmidt-Freitag

09.12.16 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Ende 2017 wird es einen Personalwechsel im Vorstand des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg geben: Wilhelm Schmidt-Freitag verlässt den VRS aus Altersgründen und tritt in den Ruhestand ein, sein Nachfolger wird Michael Vogel. Sein Kollege Norbert Reinkober erhielt einen neuen Fünfjahresvertrag und bleibt somit mindestens bis zum 31. Dezember 2022 in seinem Posten. Die Personalentscheidungen wurden auf der […]

Weiterlesen »

KVB stellt ganze Linie auf E-Busse um

09.12.16 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Kölner Verkehrsbetriebe werden die gesamte Linie 133 künftig mit Bussen in elektrischer Traktion betreiben. Auf der rund sieben Kilometer langen Linie, die den Breslauer Platz am Hauptbahnhof mit dem Südfriedhof in Zollstock verbindet, fahren nun regulär im täglichen Liniendienst bis zu acht batteriebetriebene Gelenkbusse. Die bisher eingesetzten Dieselbusse werden auf der Linie 133 nur […]

Weiterlesen »

Köln: Erste S-Bahnklasse bleibt frei

09.12.16 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Aufgrund der extrem hohen Fahrgastnachfrage hat der Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) gemeinsam mit DB Regio auf einigen S-Bahnlinien die erste Klasse freigegeben. Das zunächst auf 2016 beschränkte Pilotprojekt für die Linien S 12, S 13 und S 19 wird dauerhaft fortgesetzt. Zudem soll geprüft werden, ob in Zukunft auch die entsprechenden Sitzplätze in den Waggons der […]

Weiterlesen »

Vergabeentscheidungen in NRW

08.12.16 (Nordrhein-Westfalen, NVR, NWL, Rheinland-Pfalz, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

In dieser Woche wurden mehrere Vergabeentscheidungen in Nordrhein-Westfalen getroffen. Dabei wird es zum Fahrplanwechsel im Dezember 2019 keine Betreiberwechsel geben, sämtliche aktuellen Unternehmen konnten sich in den Vergaben durchsetzen und die Folgeaufträge ebenfalls für sich sichern. Unter Federführung des NVR wurde entschieden, dass der künftige Betrieb für die erstmals im Wettbewerb vergebenen Linien RE 8 […]

Weiterlesen »

Leistungsausweitungen rund um Köln

05.12.16 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Rund um Köln wird es zum Fahrplanwechsel am kommenden Sonntag einige Leistungsausweitungen geben, um dem massiven Fahrgastandrang gerecht zu werden. So wird die neue Fahrt Aachen-Köln-Express auf dem RE bis Geilenkirchen rückverlängert und ersettzt eine Verstärkerfahrt der Euregiobahn. Berufspendler profitieren von einer 20-minütigen Fahrtzeitverkürzung: Die direkte Verbindung von Geilenkirchen über Aachen (Ankunft 07:08 Uhr) nach […]

Weiterlesen »

Arriva wird erstmals AVV-Partner

02.12.16 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Aachener Verkehrsverbund (AVV) hat einen alten Bekannten als neuen Partner: Zum Fahrplanwechsel am 11. Dezember übernimmt mit Arriva Personenvervoer Nederland ein neuer Betreiber den Betrieb des gesamten Nahverkehrs in der niederländischen Provinz Limburg. Die Auslandstochter der Deutschen Bahn wird auch Mitglied im Aachener Verkehrsverbund (AVV). Am letzten Freitag wurde in Aachen der Verbundvertrag zwischen […]

Weiterlesen »

NVR weitet Kapazitäten auf RE 9 aus

18.11.16 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Insgesamt rund 52,5 Millionen Euro investiert der Kölner Aufgabenträger Nahverkehr Rheinland (NVR) in den nächsten Jahren, um Kapazitätsausweitungen auf dem Rhein-Sieg-Express zwischen Aachen, Köln und Siegen zu ermöglichen. Eine entsprechende Information wurde im Europäischen Amtsblatt veröffentlicht.

Weiterlesen »