Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'NVR' Kategorie

Bonn: Freiminuten bei Nextbike

02.04.20 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Wer in diesen Tagen quer durch das Bonner Stadtgebiet muss, erhält seit letztem Donnerstag eine kostenlose Zusatzleistung zum Angebot von SWB Bus und Bahn. Zusammen mit dem Mietfahrradanbieter nextbike stehen vorerst bis Sonntag, 19. April, pro Tag 30 Freiminuten zur Verfügung. „Es gibt Pendler, die aufgrund des Coronavirus nicht mit Bus oder Bahn fahren wollen, […]

Weiterlesen »

H2R: Wasserstoff im Rheinland gestartet

19.03.20 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Energieträger Wasserstoff bietet viele Vorteile für Mensch, Umwelt und Wirtschaft. Er liefert sauberen Kraftstoff für die Mobilität, z.B. für Busse und Lkw, kann erneuerbare Energien speichern und Industrieprozesse durch den Verzicht auf fossile Energieträger klimaneutral machen. Im Rheinland werden seit fast zehn Jahren Wasserstoffbusse eingesetzt. Welche weiteren Potenziale sich in der Region ergeben, wird […]

Weiterlesen »

Bonn: Dieselbusse nachgerüstet

19.03.20 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

SWB Bus und Bahn hat 77 ältere Diesel-Linienbusse umweltfreundlich nachgerüstet und Stickoxidminderungssysteme einbauen lassen. Damit fahren die insgesamt 194 Busse des Bonner Nahverkehrsunternehmens jetzt nur noch mit Abgasstandard Euro VI oder gleichwertig. Mit dem Abschluss des Projekts setzt SWB Bus und Bahn eine Maßnahme des Bonner Luftreinhalteplans erfolgreich um.

Weiterlesen »

BONNmobil wird ausgeweitet

18.03.20 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

SWB Bus und Bahn integriert aktuell neue Daten und Designs in die multimodale Mobilitätsplattform BONNmobil. Für ein Plus an Navigation, Aktualität und Benutzerfreundlichkeit. Die neue Version ist ab sofort live geschaltet und beinhaltet unter anderem als Neuheit einen Routenplaner für ÖPNV, Auto, Fahrrad und Fußgänger. 21 Millionen Mal haben User 2019 auf BONNmobil zugegriffen, um […]

Weiterlesen »

Vision 2025 – Mobilität in der Kommune

17.03.20 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Unter dem Motto „Vision 2025 – ÖPNV stärken“ trafen sich in der vergangenen Woche über 250 Kommunalpolitiker und kommunale Verwaltungsmitarbeiter aus dem gesamten Rhein- und Siegerland an zwei aufeinanderfolgenden Tagen im Kölner Komed. Ziel der beiden Veranstaltungen war es, die Potenziale eines starken ÖPNV in der kommunalen Verkehrswende erlebbar zu machen und Umsetzungsmöglichkeiten für Politik […]

Weiterlesen »

Bonn: Neues Dach an der Rheinaue

17.03.20 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

An der Haltestelle Rheinaue wurde in einer aufwendigen Aktion das Dach der Zugangsrampe aufgesetzt. Bei dem lichtdurchfluteten Dach handelt es sich um eine Stahl-Glas-Konstruktion, die in einem Stück aufgesetzt wurde: Das Dach ist knapp dreißig Meter lang, zwischen zwei und drei Meter hoch sowie 5,5 Meter breit. Die Autobahn 562 musste für den 250 Tonnen […]

Weiterlesen »

AVV erwägt Regio-Tram

12.03.20 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Verbindet die Regio-Tram in ein paar Jahren die Städte Baesweiler, Herzogenrath, Alsdorf, Würselen und Stolberg untereinander und mit dem Oberzentrum Aachen? Das wird in einer zweistufigen Machbarkeitsstudie untersucht, die der Aachener Verkehrsverbund (AVV) jetzt beauftragt hat. Nach Abschluss einer europaweiten Ausschreibung wurde die Arbeitsgemeinschaft bestehend aus TransportTechnologie-Consult Karlsruhe GmbH (TTK-Consult) und PTV Transport Consult GmbH […]

Weiterlesen »

Neue Hybridbusse für die RSVG

10.03.20 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit der Inbetriebnahme von 66 Hybridbussen die der Abgasnorm Euro 6d-TEMP entsprechen, konnten 66 Busse mit den Schadstoffklassen Euro 3 bis Euro 5 aus dem Verkehr gezogen werden. Die RSVG hat die hieraus resultierende Minderung der Schadstoffbelastung von Professor Ralph Pütz, Technische Hochschule Landshut, berechnen lassen. Allein für die Kreisstadt Siegburg ergibt sich aus der […]

Weiterlesen »

Die Verkehrswende beginnt tatsächlich vor Ort

09.03.20 (Kommentar, Nordrhein-Westfalen, NVR, NWL, Verkehrspolitik, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Überschrift der Verlautbarung aus dem Landesverkehrsministerium trägt den Titel „die Verkehrswende beginnt vor Ort“ und selten ist ein wichtigerer Satz ausgesprochen worden. Es sind die Menschen in den Kommunen, in den Rathäusern, Kreisverwaltungen, Stadträten und Planungsämter, auf die man angewiesen ist, um eine gute Verkehrspolitik zu machen. So gut die Idee mit einem Durchgriffsrecht […]

Weiterlesen »

Zukunftsnetz Mobilität NRW erweitert

09.03.20 (Nordrhein-Westfalen, NVR, NWL, Verkehrspolitik, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit dem Beitritt zum Zukunftsnetz Mobilität NRW holen sich 54 weitere Kommunen im Land nun zusätzliche professionelle Expertise und Unterstützung für die kommunale Verkehrswende. Insgesamt steigt die Zahl der Mitgliedskommunen im Netzwerk damit auf 210. Im Erbdrostenhof in der Fahrradstadt Münster hat Landesverkehrsminister Hendrik Wüst (CDU) den Vertretern der neuen Mitglieder ihre Beitrittsurkunden überreicht.

Weiterlesen »