Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'NVR' Kategorie

DB Regio NRW mit mehr Fahrgästen

03.03.15 (Nordrhein-Westfalen, NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

DB Regio NRW meldet für das Jahr 2014 einen Fahrgastzuwachs. Es wurden 331 Millionen Fahrgastfahrten absolviert, rund fünf Millionen mehr als 2013 – über den Modal Split gibt es jedoch keine Angaben, sodass die Zahlen vor dem Hintergrund des insgesamt steigenden Verkehrsaufkommens nichts über die Stellung der Eisenbahn im Wettbewerb der Verkehrsträger aussagen können. Trotzdem […]

Weiterlesen »

Reaktivierung im Sauerland startet

20.02.15 (NVR, NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Reaktivierung zwischen Meinerzhagen und Lüdenscheid, die seit Jahren geplant ist, soll Ende 2017 endlich abgeschlossen werden. Es wird dann möglich sein, direkt von Köln nach Lüdenscheid-Brügge zu fahren, wo direkte Anschlüsse nach Lüdenscheid und Hagen bzw. Dortmund bestehen. Zwischenzeitlich ist auch eine Finanzierung der nach dem Ergebnis der Vorplanung entstandenen Mehrkosten von rund zehn […]

Weiterlesen »

Bonn: SWB erneut mit Elektrobus

11.02.15 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Ein Elektrobus des Herstellers Bozankaya wird seit letztem Donnerstag auf den Bonner Linien 606 und 607 eingesetzt. Mit dem neuen Modell in 12 Meter-Standardlänge des schon im November erfolgreich getesteten 10,70 Meter langen Busses des Herstellers Bozankaya setzt SWB Bus und Bahn die Testreihe mit eBusmodellen in Bonn fort. Der Elektrobus wird rund fünf Wochen […]

Weiterlesen »

BördeExpress soll häufiger fahren

02.02.15 (NVR) Autor:Sven Steinke

Der BördeExpress auf der Strecke Euskirchen – Zülpich – Düren soll in diesem Jahr häufiger verkehren. Von Ostern bis zum Jahresende werden die Züge an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen verkehren. Da sich das verdichtete Angebot nicht mehr ehrenamtlich stemmen lässt, soll der Betrieb professionalisiert und durch die Rurtalbahn betrieben werden. Möglich wird dies durch eine […]

Weiterlesen »

Kölner Dieselnetz: NVR kritisiert erhebliche Probleme

22.01.15 (NVR, Rheinland-Pfalz) Autor:Stefan Hennigfeld

Auch über ein Jahr nach dem offiziellen Betriebsstart des neuen Kölner Dieselnetzes ist die alltägliche Betriebssituation noch immer noch zum Teil erheblichen Problemen, Zugausfällen und Unterkapazitäten geprägt. Grund genug für den Aufgabenträger Nahverkehr Rheinland (NVR) die Zustände auch öffentlich zu kritisieren und den Betreiber DB Regio an seine Pflichten aus dem Verkehrsvertrag zu erinnern. Vor […]

Weiterlesen »

KVB bewirbt Klimaschutzziele

09.01.15 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB) haben drei Stadtbahnen mit den Motiven ihrer Klimaschutz-Kampagne bestückt. Hiermit weist die KVB darauf hin, dass die Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs ein aktiver Beitrag zum Klimaschutz ist. Bezogen auf die Nutzung der Busse und Stadtbahnen der KVB entsteht im Durchschnitt ein Ausstoß von 57 Gramm CO2 je Personen-Kilometer, also der Menge […]

Weiterlesen »

Rheinbahn und KVB bestätigen Vorstände

17.12.14 (NVR, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Düsseldorfer Rheinbahn AG und die Kölner Verkehrsbetriebe haben in der letzten Woche Vorstandsverträge verlängert. Bei der Rheinbahn erhielt Klaus Klar, der seit 1976 im Unternehmen ist, einen Vertrag bis September 2020 als Vorstand und Arbeitsdirektor. Die KVB haben Jörn Schwarze für weitere fünf Jahre in den Vorstand berufen. Er verantwortet die Ressorts Gebäudemanagement, Fahrweg […]

Weiterlesen »

RVK: Zufrieden mit Brennstoffzellenbussen

16.12.14 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Regionalverkehr Köln GmbH zeigt sich zufrieden mit dem Einsatz der Brennstoffzellen-Hybridbusse. Durch die Umwandlung des Wasserstoffs in elektrische Energie stoßen die Busse weder Kohlendioxide noch Rußpartikel oder Stickoxide aus. Der Tank des A330 FC fasst 40 Kilogramm Wasserstoff. Damit ist ein solcher Bus in der Lage, mit einer Tankfüllung über 350 Kilometer zu fahren. […]

Weiterlesen »

NVR: Mehr Platz im Kölner Dieselnetz?

15.12.14 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Beim Aufgabenträger Nahverkehr Rheinland (NVR) wird erwogen, auf der Eifelstrecke und der Oberbergischen Bahn, die im Rahmen des Kölner Dieselnetzes betrieben werden, bei DB Regio höhere Kapazitäten zu bestellen. Es besteht die Möglichkeit, die noch nicht ausgelieferten zweiteiligen Fahrzeuge beim Hersteller umzubestellen und stattdessen dreiteilige anzuschaffen. Auch ein Jahr nach der geplanten Betriebsaufnahme wird noch […]

Weiterlesen »

KVB veröffentlicht Smartphone-App

09.12.14 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verkehrsverbund Rhein-Sieg hat schon seit Jahren seine eigene Smartphone-App, nun ziehen die Kölner Verkehrsbetriebe nach. Die Funktionen sind im wesentlichen gleich, nichts was man nicht auch in die VRS-App integrieren könnte, doch das Programm ist ganz in der Corparate Identity der KVB gehalten. Das Programm KVB mobil steht sowohl für Android wie auch iPhone […]

Weiterlesen »