Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'NVR' Kategorie

Keine Geldscheine sind inakzeptabel

04.05.16 (Kommentar, NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Zeiten, dass Fahrscheinautomaten nur Hartgeld annehmen, sollten endgültig der Vergangenheit angehören. Es mag zwar den Klischees über vermeintliche oder tatsächliche Gutsherrenmentalität bei einigen kommunalen Verkehrsunternehmen entsprechen, wenn diese mit einer desolaten Vertriebsinfrastruktur potentielle Kunden vergraulen.

Weiterlesen »

KVB testen neue Fahrscheinautomaten

04.05.16 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Kölner Verkehrsbetriebe testen seit dieser Woche neue Fahrscheinautomaten. Insgesamt 19 neue Geräte werden für drei bis vier Monate an Haltestellen und noch einmal 19 weitere Geräte in den Fahrzeugen ihren Dienst tun. Dabei sollen sie sich in puncto Stabilität und Zuverlässigkeit bewähren. Insgesamt erhält die KVB 130 stationäre Automaten für den Einsatz an Haltestellen […]

Weiterlesen »

Bonn: Sechs E-Busse rollen

04.05.16 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Auch wenn Elektrobusse noch immer nicht marktfähig sind, so nehmen die Stadtwerke Bonn auch weiterhin an entsprechenden Projekten teil, um die wissenschaftlichen Grundlagen dieser Traktionsart in der Praxis zu begleiten. Seit letzter Woche sind sechs Elektrobusse im Rahmen des Projektes ZEUS (Zero Emission Urban Bus Systems) in der Bundesstadt unterwegs.

Weiterlesen »

KVB gewinnen Innovationspreis

22.04.16 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Kölner Verkehrs-Betriebe AG, Stadt Köln und Polizei Köln haben mit der Kampagne „Köln steht bei Rot!“ den Wettbewerb Prima 2016 gewonnen. In diesem deutschlandweiten Wettbewerb haben insgesamt zehn ÖPNV-Unternehmen mit innovativen und zugleich nachhaltigen Projekten teilgenommen.

Weiterlesen »

Stadtwerke Bonn beschaffen Busse

08.04.16 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Stadtwerke Bonn, die das mittelfristige Ziel ausgegeben haben, den ÖPNV komplett in elektrischer Traktion zu gestalten, beschaffen drei Gelenkbusse mit konventionellem Dieselantrieb des Herstellers MAN. Die Fahrzeuge bieten 51 Sitz- und 97 Stehplätze. Alle Busse sind mit Fahrgast-Monitoren ausgestattet und behindertenfreundlich. Der Platz für den Kinderwagen befindet sich an der zweiten Tür, wo auch […]

Weiterlesen »

Die Asylkrise in der Verkehrspolitik

07.04.16 (Kommentar, NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Dass Urbanisierung ein von gesamtgesellschaftlicher Bedeutung relevantes Thema ist, ist nichts neues und man kann es im VRS-Verbundgebiet sehr gut beobachten. Die Schülerzahlen sind ein eindeutiges Indiz: Während man in Köln und Bonn in Zukunft mehr Schulplätze schaffen muss, geht es im Umland zum Teil erheblich zurück. So sollen die Schülerzahlen etwa im Rheinisch-Bergischen Kreis […]

Weiterlesen »

VRS und NVR: Rückblick auf 2015

07.04.16 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verkehrsverbund Rhein-Sieg konnte im Jahr 2015 im Vergleich zu 2014 einen Fahrgastzuwachs von rund 0,9 Prozent verbuchen. Das entspricht in etwa dem doppelten dessen, was VDV und Statistisches Bundesamt als deutschlandweiten Durchschnitt angegeben. Insgesamt gab es 536,8 Millionen Fahrgastfahrten, rund 4,8 Millionen mehr als 2014. Das Fahrtenplus spiegelt sich auch auf der Einnahmeseite wider: […]

Weiterlesen »

Stadtwerke Bonn laden zum Dialog

05.04.16 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Stadtwerke Bonn laden auch 2016 wieder zu Kundenforen zu verschiedenen Themen des öffentlichen Nahverkehrs ein. Fahrgäste und Interessierte haben bei drei Veranstaltungen in diesem Jahr die Gelegenheit, mit den Fachleuten der SWB Bus und Bahn ins Gespräch zu kommen und mit ihnen über die Schwerpunktthemen der Kundenforen zu diskutieren. Alle Kundenforen 2016 finden in […]

Weiterlesen »

KVB zählt zu den besten Arbeitgebern

22.03.16 (Hamburg, NVR, Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB) zählen laut einer vom Magazin Focus in Auftrag gegebenen Studie in ihrer Branche zu den besten Arbeitgebern Deutschlands. Focus hatte die Untersuchung gemeinsam mit dem Karriere-Netzwerk Xing und der Bewertungsplattform Kununu beim Hamburger Statistikunternehmen Statista in Auftrag gegeben. Insgesamt wurden 2.000 Firmen aus 22 Branchen in die Studie einbezogen, in die […]

Weiterlesen »

Kölner Seilbahn startet ins neue Jahr

18.03.16 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Kölner Seilbahn startet in dieser Woche, kurz vor Ostern, ins neue Jahr. Im Winter hat man die beiden Stationen und die 48 Gondeln (in der Seilbahn-Sprache Kabinen genannt) gereinigt, Reparaturen durchgeführt und die technischen Anlagen auf ihre Funktionsfähigkeit hin überprüft. In manchen Jahren werden Seile ausgetauscht und die Pylone neu gestrichen. Zum Saisonstart im […]

Weiterlesen »