Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'NVR' Kategorie

VRS erweitert Zeitkartensortiment

24.05.16 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Rahmen eines Pilotprojektes testen der Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) und die ihm angeschlossenen Verkehrsunternehmen, wie gut ein frei wählbarer Gültigkeitsbeginn bestimmter ZeitTickets bei den Fahrgästen ankommt. Bisher galten Wochentickets, Monats- und Formel9Tickets im Einzelkauf exakt für eine Kalenderwoche bzw. für einen Kalendermonat. Während eines Pilotprojektes im Rhein-Erft-Kreis wurden erste positive Erfahrungen gesammelt, sodass der Verkauf […]

Weiterlesen »

KVB-Rad erfolgreich gestartet

23.05.16 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Kölner Verkehrsbetriebe verzeichnet einen sehr guten Start ihres Leihradangebotes: Im ersten Jahr wurden die KVB-Räder insgesamt 340.000 Mal ausgeliehen. Die durchschnittliche Fahrtstrecke beträgt 1,5 Kilometer. Der Warnstreik des öffentlichen Dienstes am 27. April, bei dem auch der Bus- und Stadtbahnverkehr zum Erliegen kam, führte mit fast 3.300 Ausleihen zum bisher stärksten Tag des Leihradangebotes.

Weiterlesen »

KVB lädt zum Tag der offenen Tür

19.05.16 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB) laden zum Tag der offenen Tür ein. Am kommenden Sonntag, 22. Mai, zwischen 11 Uhr und 18 Uhr können alle Interessierten auf dem Gelände des Betriebshofs West, Scheidweilerstraße 38 in Braunsfeld einen Blick hinter die Kulissen des Unternehmens werfen und sich informieren, was bedacht, geplant, organisiert und an technischen Arbeiten erledigt […]

Weiterlesen »

Bonn: Bund fördert E-Busse

18.05.16 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Letzte Woche hat Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) in Berlin die ersten Förderbescheide aus dem Förderprogramm zur batterieelektrischen Elektromobilität übergeben. Auch die Stadtwerke Bonn hat eine Zusage für die Förderung von fünf Elektrogelenkbussen erhalten. Den Förderbescheid hat Anja Wenmakers, Bereichsleiterin Vetrieb/Marketing der Stadtwerke, in Berlin entgegengenommen.

Weiterlesen »

KVB erkennt Postbus-Tickets an

11.05.16 (Fernverkehr, NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Nach wie vor dürfen Fernbusse die Kölner Innenstadt nicht befahren und müssen ihre Kunden daher außerhalb einsammeln. Der Postbus hat nun eine erste Kooperation mit den Kölner Verkehrsbetrieben vereinbart. Diese ermöglicht es, den An- und Abreiseverkehr auf Kölner Stadtgebiet mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu absolvieren. Die Fahrscheine gelten auch im SPNV für die Fahrt zum Flughafen […]

Weiterlesen »

Keine Geldscheine sind inakzeptabel

04.05.16 (Kommentar, NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Zeiten, dass Fahrscheinautomaten nur Hartgeld annehmen, sollten endgültig der Vergangenheit angehören. Es mag zwar den Klischees über vermeintliche oder tatsächliche Gutsherrenmentalität bei einigen kommunalen Verkehrsunternehmen entsprechen, wenn diese mit einer desolaten Vertriebsinfrastruktur potentielle Kunden vergraulen.

Weiterlesen »

KVB testen neue Fahrscheinautomaten

04.05.16 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Kölner Verkehrsbetriebe testen seit dieser Woche neue Fahrscheinautomaten. Insgesamt 19 neue Geräte werden für drei bis vier Monate an Haltestellen und noch einmal 19 weitere Geräte in den Fahrzeugen ihren Dienst tun. Dabei sollen sie sich in puncto Stabilität und Zuverlässigkeit bewähren. Insgesamt erhält die KVB 130 stationäre Automaten für den Einsatz an Haltestellen […]

Weiterlesen »

Bonn: Sechs E-Busse rollen

04.05.16 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Auch wenn Elektrobusse noch immer nicht marktfähig sind, so nehmen die Stadtwerke Bonn auch weiterhin an entsprechenden Projekten teil, um die wissenschaftlichen Grundlagen dieser Traktionsart in der Praxis zu begleiten. Seit letzter Woche sind sechs Elektrobusse im Rahmen des Projektes ZEUS (Zero Emission Urban Bus Systems) in der Bundesstadt unterwegs.

Weiterlesen »

KVB gewinnen Innovationspreis

22.04.16 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Kölner Verkehrs-Betriebe AG, Stadt Köln und Polizei Köln haben mit der Kampagne „Köln steht bei Rot!“ den Wettbewerb Prima 2016 gewonnen. In diesem deutschlandweiten Wettbewerb haben insgesamt zehn ÖPNV-Unternehmen mit innovativen und zugleich nachhaltigen Projekten teilgenommen.

Weiterlesen »

Stadtwerke Bonn beschaffen Busse

08.04.16 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Stadtwerke Bonn, die das mittelfristige Ziel ausgegeben haben, den ÖPNV komplett in elektrischer Traktion zu gestalten, beschaffen drei Gelenkbusse mit konventionellem Dieselantrieb des Herstellers MAN. Die Fahrzeuge bieten 51 Sitz- und 97 Stehplätze. Alle Busse sind mit Fahrgast-Monitoren ausgestattet und behindertenfreundlich. Der Platz für den Kinderwagen befindet sich an der zweiten Tür, wo auch […]

Weiterlesen »