Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 26. Januar 2016

VKU informiert neue Asylbewerber

26.01.16 (NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Die aktuelle Asylkrise beschäftigt Deutschland auf unterschiedlichen Ebenen und bringt auch im Integrationsalltag zahlreiche Herausforderungen. Dazu gehört auch, dass Asylbewerber – oft ganz ohne oder nur mit rudimentären Deutschkenntnissen – ihre Fahrten zu Behörden oder Ärzten in öffentlichen Verkehrsmitteln zurücklegen. Die Verkehrsbetriebe Unna haben nun darauf reagiert und ein Faltblatt herausgegeben.

Weiterlesen »

VCD fordert Ausbauplan in Stuttgart

26.01.16 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Angesichts der häufigen Überschreitungen des Feinstaubgrenzwertes in der Landeshauptstadt Stuttgart hat der Verkehrsclub Deutschland in Baden-Württemberg (VCD) sich nun zu Wort gemeldet und fordert einen umfassenden Masterplan für den ÖPNV. Appelle an Autofahrer, ihre Fahrzeuge stehen zu lassen, seien nicht ausreichend. Der Aktionsplan zur Luftreinhaltung von Stadt und Land wird auch in Zukunft nicht greifen, […]

Weiterlesen »

Siemens elektrifiziert Metrolinien in Peru

26.01.16 (Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Siemens wird im Auftrag von Ansaldo STS die gesamte Metrolinie 2 sowie die rund acht Kilometer lange erste Phase der Linie 4 in Lima elektrifizieren. Über die zwei neuen Metrolinien werden weitere Stadtviertel sowie der internationale Flughafen an das Nahverkehrsnetz der Hauptstadt angebunden. Dies fördert nicht nur die Stadtentwicklung, sondern reduziert auch den CO2-Ausstoß, weil […]

Weiterlesen »

KVB beschaffen 49 neue Stadtbusse

26.01.16 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche haben die Kölner Verkehrsbetriebe (KVB) 49 neue Busse mit konventionellem Dieselantrieb eingeweiht. 29 Solo- und 20 Gelenkbusse stammen vom Hersteller MAN und sollen ältere Fahrzeuge ersetzen. Das Investitionsvolumen beträgt etwa – ganz in Kölner Zahlentradition – 11,47 Millionen Euro. KVB-Chef Jürgen Fenske: „Mit den neuen Bussen verbessert die KVB weiter ihre […]

Weiterlesen »

UK: Mobile Polizei-App ist in Planung

26.01.16 (Großbritannien & Irland) Autor:Max Yang

Die Britische Transportpolizei (BTP) führt bis Ende des Monats eine öffentliche Online-Konsultation zur Einführung einer mobilen Polizei-App durch. Hintergrund ist die Überlegung, dass Bürger mit ihrem Smartphone nicht dringende Vorfälle zur Anzeige bringen sollen. Darüber hinaus soll die App Nachrichten und Fahndungen sowie allgemeine Informationen zum Schutz vor Kriminalität bieten. Konkrete Funktionen, die möglicherweise angeboten […]

Weiterlesen »

Berlin: Kriminalität im ÖPNV

26.01.16 (Berlin) Autor:Max Yang

Am Dienstagabend gegen 23.40 Uhr verstarb eine 20-jährige Frau am U-Bahnhof Ernst-Reuter-Platz, nachdem sie von einem 28-jährigen Mann aus Hamburg vor einen einfahrenden Zug der Linie U2 gestoßen wurde. Es wird davon ausgegangen, dass die junge Frau ein Zufallsopfer des Mannes war, der am selben Tag erst Berlin erreichte und in einer aufgesuchten Obdachlosenunterkunft keine […]

Weiterlesen »