Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

DB Schenker investiert in Kerpen

30.09.15 (Güterverkehr, NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

DB Schenker übernimmt in Kürze eine neue, 10.000 Quadratmeter große Logistikfläche in Kerpen. Den Standort im Rhein-Erft-Kreis wird das Unternehmen als Distributionszentrum für einen namhaften Hersteller aus dem Konsumgüterbereich nutzen, dessen Name nicht genannt wurde.

Abonnenten lesen die ausführliche Fassung in der aktuellen Ausgabe unseres Newsletters.

Kommentare sind geschlossen.