Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Anzeige:

München: Variobahn-Probleme gehen weiter

18.12.14 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) kann bis auf Weiteres sieben von 13 zugelassenen Variobahnen nicht im Fahrgastbetrieb einsetzen. Ursache dafür ist nach Angaben des Unternehmens ein Fertigungsfehler bei der Herstellung der Züge durch die Firma Stadler Rail: An der Unterseite der Fahrzeuge sind im Bereich der Wagenkästen Risse an Schweißnähten aufgetreten, die nach MVG-Rezeption auf eine mangelhafte Verarbeitung zurückzuführen sind. Die Risse sind bei turnusmäßigen Instandhaltungsarbeiten entdeckt worden. Der Fahrzeughersteller wurde umgehend aufgefordert, ein geeignetes und vor allem genehmigungsfähiges Reparaturkonzept vorzulegen, damit die Triebzüge so schnell wie möglich instandgesetzt und wieder in den Fahrgastbetrieb gehen können. Weiterlesen »

Anzeige:

Abellio

VKA: Kossack neuer Vorsitzender

18.12.14 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Gruppenausschuss der VKA für Nahverkehrsbetriebe und Häfen hat einen neuen Vorsitzenden: Manfred Kossack. Der Ausschuss hat den Vorstand und Arbeitsdirektor der Dortmunder Stadtwerke AG (DSW21) in seiner Sitzung am 12. Dezember in Berlin gewählt. Kossack wird damit zugleich Mitglied des VKA-Präsidiums. Als Vorsitzender des Gruppenausschusses folgt Kossack ab Februar 2015 auf Lothar Zweiniger, Vorstand Personal/Soziales der Berliner Verkehrsbetriebe, der in den Ruhestand eintritt. Weiterlesen »

DINSO: Erixx und DB Regio gut gestartet

18.12.14 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Das zu Dezember 2014 ausgeschriebene Dieselnetz Niedersachsen Südost (DINSO) besteht aus zwei Losen, eins ging an Erixx, eins an DB Regio. Für beide ist der Start gut gelaufen. DB Regio fährt mit modernisierten Bestandsfahrzeugen im ersten Los, während Erixx im zweiten Los auf Fahrzeuge zurückgreifen kann, die der Aufgabenträger für den eigenen Fuhrpark angeschafft hat. Weiterlesen »

HH: S21-Projekt positiv bewertet

18.12.14 (Hamburg, Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Kosten-Nutzen-Bewertung für das Projekt S21 zwischen Kaltenkirchen und Hamburg ist positiv beendet worden, der Koeffizient liegt oberhalb von 1,0. Damit ist der gesamtwirtschaftliche Nutzen höher als der Aufwand. Das teilten am 15. Dezember Schleswig-Holsteins Verkehrsminister Reinhard Meyer (SPD) und sein Hamburger Amtskollege Frank Horch (parteilos) nach einem Treffen in Hamburg mit. Der von beiden Ländern beauftragte Gutachter Intraplan habe in dem Standardverfahren für die Bewertung von Eisenbahninfrastrukturprojekten einen Nutzen-Kosten-Faktor von 1,12 ermittelt. Weiterlesen »

Wien: Erster Railjet pünktlich abgefahren

18.12.14 (Fernverkehr, Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Um 05:55 Uhr ist am letzten Montag pünktlich der erste Railjet vom Wiener Hauptbahnhof Richtung Graz abgefahren. Mit dem Fahrplanwechsel halten die Fernverkehrszüge von und nach Süden, Norden und Osten am Hauptbahnhof Wien, der nicht nur den Fahrgästen kürzere Fahrzeiten, mehr Verbindungen und besseres Umsteigen am gleichen Bahnsteig ermöglicht, sondern der die Mobilität in der Ostregion generell deutlich verändern und stark prägen wird. Weiterlesen »

vlexx startet mit stark eingeschränktem Fahrplan

17.12.14 (Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland) Autor:Sven Steinke

Die Netinera-Tochter vlexx GmbH, die am Sonntag den Betrieb auf einem Teillos des Dieselnetz Südwest aufgenommen hat, musste den Betrieb auf vielen ihrer Linien erheblich einschränken. Zu diesem drastischen Schritt entschloss sich das Unternehmen, nachdem es nicht gelungen war am ersten Werktag einen stabilen Betriebsablauf herzustellen. Weiterlesen »

Flinkster-App auch fürs Windows Phone

17.12.14 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Ab sofort steht die Flinkster-App als Windows Phone-Version zur Verfügung. Da sich das Smartphone-Betriebssystem von Microsoft zunehmend verbreitet, wird das Angebot an mobilen Applikationen um eine dritte Plattform erweitert. Über die Applikation werden alle verfügbaren Autos automatisch am aktuellen Standort auf einer interaktiven Karte angezeigt. Entleihe und Rückgabe sind direkt in wenigen Schritten möglich. Die Öffnung der Autos direkt über die App, die heute in den Apps für iPhone und Android bereits möglich ist, wird in einem weiteren Release Anfang 2015 umgesetzt. Anrufe im Kundenservice Center oder das Suchen eines freien Autos über den Computer sind somit nicht mehr erforderlich. Weiterlesen »

HEAG Mobilo zufrieden mit Facebook-Start

17.12.14 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Rund zwei Wochen nach dem Start ist man bei HEAG mobilo aus Darmstadt sehr zufrieden mit dem neuen Facebook-Auftritt. Der Kanal hat inzwischen mehr als 500 Abonnenten, wobei täglich neue hinzukommen. Weiterlesen »

Rheinbahn und KVB bestätigen Vorstände

17.12.14 (NVR, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Düsseldorfer Rheinbahn AG und die Kölner Verkehrsbetriebe haben in der letzten Woche Vorstandsverträge verlängert. Bei der Rheinbahn erhielt Klaus Klar, der seit 1976 im Unternehmen ist, einen Vertrag bis September 2020 als Vorstand und Arbeitsdirektor. Die KVB haben Jörn Schwarze für weitere fünf Jahre in den Vorstand berufen. Er verantwortet die Ressorts Gebäudemanagement, Fahrweg und Materialwirtschaft sowie die umstrittene Nord-Süd-Stadtbahn. Weiterlesen »

CheckmyBus startet auch in Italien

17.12.14 (Europa, Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Die digitale Fernbus-Suchmaschine CheckMyBus startet ab sofort auch auf dem italienischen Markt. Sie bietet internationale Verbindungen an und nach Österreich, der Schweiz und England ist es das vierte Land, in dem die Busse erfasst werden. Bei CheckMyBus finden sich bereits über viertausend Fernbus-Verbindungen innerhalb Italiens. Weiterlesen »