Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Anzeige:

Bahnberufe     Keolis

Karlsruhe: Tunnelbau abgeschlossen

21.06.18 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit dem offiziellen Anschlag und dem Aufstellen der Schutzpatronin der Bergleute, der Heiligen Barbara, fing am 19. Januar 2016 alles an – und mit der Übergabe der Tunnel-Heiligen an die Tunnel-Patin Sabine Volz ging am 12. Juni die Ära des Kombilösungs-Tunnelbaus für den Stadtbahn- und Straßenbahntunnel in Karlsruhe zu Ende: Uwe Konrath, Geschäftsführer der Karlsruher Schieneninfrastruktur-Gesellschaft (KASIG), und Thomas Wechner, Projektleiter der Arbeitsgemeinschaft Stadtbahntunnel für den Tunnel unter der Karl-Friedrich-Straße, überreichten letzte Woche Sabine Volz die Figur der Heiligen Barbara. Weiterlesen »

Anzeige:

Abellio

ViP tauft Tram-Triebzug Ulm

21.06.18 (Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

In der vergangenen Woche hat die ViP GmbH in Potsdam anlässlich der VDV-Jahrestagung einen Tram-Triebzug auf den Namen Ulm getauft. Neben den ViP-Geschäftsführern Oliver Glaser und Martin Grießner nahmen auch André Dillmann, Geschäftsführer der Stadtwerke Ulm-Neu-Ulm sowie VDV-Präsident Jürgen Fenske aus Köln an der Veranstaltung teil. Gemeinsam wurde der Schriftzug „Ulm“ seitlich an der Straßenbahn angebracht und somit die Taufe vollzogen. Weiterlesen »

Schweiz: SBB behält SPFV-Großteil

21.06.18 (Fernverkehr, Schweiz, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Das schweizerische Bundesamt für Verkehr (BAV) hat die SPFV-Konzessionen für die Zeit nach 2019 vergeben. Der Löwenanteil verbleibt bei der Schweizer Bundesbahn (SBB). Die Berner BLS erhält die Konzession für zwei Interregio-Linien. Aufgrund der Anhörung der betroffenen Kreise hat das BAV den Deckungsbeitrag für die Fernverkehrsnetze der SBB tiefer festgelegt als zunächst geplant. Weiterlesen »

Nürnberg: Zehn Jahre fahrerlose U-Bahn

21.06.18 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Zehn Jahre ist es erst her, dass die erste vollautomatisierte U-Bahn-Linie Deutschlands in Nürnberg an den Start ging. „Wir haben damals in Nürnberg – nach der ersten Eisenbahn Deutschlands im Jahr 1835 – zweifellos erneut Technikgeschichte im Schienenverkehr geschrieben“, ist sich der Vorstandsvorsitzende Josef Hasler sicher. Weiterlesen »

ZVV: Hohe Kundenzufriedenheit

21.06.18 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Fahrgäste im Zürcher Verkehrsverbund (ZVV) sind zufrieden mit der Qualität der Dienstleistungen. Das zeigt die Auswertung der jährlichen Fahrgastbefragung. Mit einer Gesamtzufriedenheit von 77 Punkten stellt die Kundschaft dem ZVV ein sehr gutes Zeugnis aus. Der ZVV erreicht damit einmal mehr sein Ziel im Bereich Qualität. 77 von 100 möglichen Punkten bei der Gesamtzufriedenheit: Damit übertraf der ZVV seinen Zielwert von 76 Punkten zum dritten Mal in Folge. Weiterlesen »

Hamburg: Angriff auf DB-Mitarbeiter

20.06.18 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Am vergangenen Samstag (16. Juni) gegen 15 Uhr nahm die Hamburger Bundespolizei einen 27jährigen nigerianischen Asylbewerber vorläufig fest. Zuvor stellten drei DB-Mitarbeiter den Fahrgast ohne Fahrschein in einer S-Bahn der Linie S3 zwischen den S-Bahnhaltepunkten Jungfernstieg und Stadthausbrücke fest. Beim Halt der S-Bahn im Haltepunkt Stadthausbrücke verließen alle Beteiligten die S-Bahn. Nachdem der Beschuldigte sich einer Feststellung der Personalien durch Flucht entziehen wollte, wurde er am Bahnsteig festgehalten. Weiterlesen »

ÖPNV-Konzept zur DTM in Nürnberg

20.06.18 (Bayern, Fahrplanänderungen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Zuschauer beim DTM-Rennwochenende von Freitag, 22. Juni bis Sonntag, 24. Juni 2018 auf dem Nürnberger Zeppelinfeld, haben mit ihrer Eintrittskarte wieder ein VGN-KombiTicket in der Tasche. Am jeweils aufgedruckten Gültigkeitstag können sie damit ab vier Stunden vor Veranstaltungsbeginn alle Verkehrsmittel des VGN zur Hin- und Rückfahrt nutzen. Weiterlesen »

Brandenburg: Verbesserungen angekündigt

20.06.18 (Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

In ihrem Grußwort anlässlich der Jahrestagung des VDV in Potsdam, hat Brandenburgs Verkehrsministerin Kathrin Schneider (SPD) sowohl kurzfristige Verbesserungen im Netz, als auch langfristige Projekte, wie das Zukunftskonzept „i2030“, vorgestellt. Weiterlesen »

Ruhrbahn veröffentlicht neue App

20.06.18 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

ZÄPP, die Ziel-App der Essener Ruhrbahn AG, liefert alle relevanten Informationen kompakt auf einen Blick und verknüpft verschiedene Mobilitätsformen miteinander. Mit der ZÄPP hat man direkten Zugriff auf Fahrplanauskünfte in Echtzeit, sie zeigt Abfahrten, die nächstgelegene Haltestelle und die schnellste Verbindung von A nach B. Das richtige Ticket kann man mit wenigen Klicks unkompliziert kaufen. Flankiert wird die Einführung von einer eigenen Werbekampagne. Weiterlesen »

WSW verkaufen Schwebebahn-Briefmarken

20.06.18 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit Einführung der neuen Schwebebahn-Generation fahren drei verschiedene Baureihen des Wuppertaler Wahrzeichens durchs Tal: der Kaiserwagen von 1900, die orange-blauen Gelenktriebwagen aus den Jahren 1972-1974 und seit 2014 die himmelblauen neuen Bahnen, die in Zukunft das Wahrzeichen Wuppertals für Jahrzehnte prägen werden. Weiterlesen »

Serverüberwachung / Servermonitoring mit Livewatch.de
Servermonitoring mit Livewatch.de