Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

VBB startet Planungen für i2030

13.03.18 (Berlin, Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Planungen im Rahmen des Vorhabens „Infrastruktur des Schienenverkehrs in Berlin und Brandenburg – i2030“ beginnen. Die Länder Berlin und Brandenburg werden dafür in diesem Jahr voraussichtlich insgesamt sechs Millionen Euro zur Verfügung stellen. Damit werden die umfangreichen Prüf- und Planungsprozesse in zehn Teilprojekten finanziert, die in dem Vorhaben i2030 definiert sind.

Weiterlesen »

BVG AöR führt Kontrollgeräte ein

06.03.18 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Wer regelmäßig in den Bussen der BVG AöR unterwegs ist, kennt die kleinen Kontrollgeräte im Einstiegsbereich schon länger. Zeitkarteninhaber, die einen elektronischen Fahrschein, die Fahr-Card, haben, konnten sie in vielen Fahrzeugen auch bisher schon nutzen, um die Gültigkeit des scheckkartengroßen Plastiktickets zu überprüfen. Seit dem 1. März ist die Sichtprüfung durch Busfahrer entfallen. Diese Kontrolle […]

Weiterlesen »

BVG AöR vertreibt In-App-Tickets

02.03.18 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit der neuen App BVG Ticket können Fahrgäste der Berliner Verkehrsbetriebe AöR künftig am eigenen Endgerät ihren Fahrschein erwerben. Die App ist sowohl für iPhones als auch Android-Handys im App-Store erhältlich. Im Vergleich zum bisherigen Handy-Ticket, das weiterhin über die App Fahrinfo Plus angeboten wird, wurde die Nutzung deutlich vereinfacht. Die App BVG Tickets kann […]

Weiterlesen »

VBB publiziert Freizeitbroschüre

01.03.18 (Berlin, Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Das neue Bonusprogrammheft für alle Inhaber des VBB-Abo 65plus ist ab sofort erhältlich. Die dreizehnte Ausgabe des Heftes enthält auch in diesem Jahr zahlreiche Rabatte auf Eintrittspreise in Thermen, Ausstellungen und bei Aktivitäten. Einfach Coupon ausschneiden und am Ausflugsort einlösen. Das Bonusprogrammheft gibt es zum Download. Es liegt außerdem in den Verkaufsstellen der BVG AöR, […]

Weiterlesen »

Berlin: Kriminalität im ÖPNV

22.02.18 (Berlin) Autor:Max Yang

Bundes- und Landespolizeien meldeten auch in den letzten Tagen wieder verschiedene Straftaten im Berliner ÖPNV. Am Samstag, den 17.2.2018, versprühte ein Unbekannter am frühen Abend beim Verlassen einer Straßenbahn in Berlin-Hohenschönhausen Reizgas. Sowohl der 56-jährige Fahrer als auch neun Fahrgäste, unter ihnen drei Jugendliche im Alter von 12, 13 und 16 Jahren, erlitten Augen- und […]

Weiterlesen »

VBB: Vier Jahre Handyticket

21.02.18 (Berlin, Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Vor genau vier Jahren startete das Handyticket Deutschland im Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB). Erstmalig konnten Fahrgäste mit ihrem Smartphone in der VBB-App einen Fahrausweis für alle Nahverkehrsverbindungen in ganz Berlin und Brandenburg erwerben. Im Februar 2014 integrierte der VBB den Ticketkauf in die mobile VBB-Fahrinfo, die bis dahin nur Auskünfte über Bus- und Bahnverbindungen ermöglichte.

Weiterlesen »

BVG AöR testet akustische Information

20.02.18 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Berliner Verkehrsbetriebe AöR testet ab dem 19. Februar auf der Tramlinie M4 und der Buslinie 186 verschiedene Lösungen für blinde und sehbehinderte Fahrgäste. Dabei werden sowohl zehn Straßenbahnen und zehn Busse als auch 13 Haltestellen sukzessive bis Ende April 2018 mit akustischen Lösungen ausgestattet. Zudem werden Smartphone-basierte Lösungen getestet.

Weiterlesen »

BVG AöR testet tschechischen E-Bus

07.02.18 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Zum ersten Mal testet die BVG AöR einen E-Bus des tschechischen Herstellers SOR Libchavy. Noch bis zum Ende dieser Woche, also Freitag den 9. Februar, ist dieser auf der Linie 204 zwischen Südkreuz und Zoologischer Garten (Hertzallee) unterwegs – zusätzlich zum Fahrplan. Der Tscheche ist bereits der siebte E-Bus den die BVG AöR zum Zwecke […]

Weiterlesen »

Verkehrserziehung bei Cottbusverkehr

30.01.18 (Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Cottubsverkehr hat zwischen September 2017 und Januar 2018 erneut die Verkehrserziehung in der Region unterstützt. Im vergangenen Jahr haben 21 Schulen aus Cottbus und der Region teilgenommen. „Es freut mich, dass auch diesmal wieder zahlreiche Schülerinnen und Schüler an der Busschule teilgenommen haben“, sagt Ralf Thalmann, Geschäftsführer der Cottbusverkehr GmbH. „Die Sicherheit der Verkehrsneulinge […]

Weiterlesen »

S-Bahnwache in Berlin eröffnet

29.01.18 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche wurde die erste S-Bahnwache in der Bundeshauptstadt Berlin eröffnet. Im Auftrag der Länder Berlin und Brandenburg hat die S-Bahn Berlin GmbH ein neues Konzept ausgearbeitet, das nun in der erste Stufe in die Realität umgesetzt wird. Berlins erste S-Bahnwache befindet sich im Bahnhof Gesundbrunnen in der Verteilerebene oberhalb der Bahnsteige und […]

Weiterlesen »