Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 19. Mai 2022

Die Schattenseiten einer Wundertechnologie

19.05.22 (Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

Manchmal stelle ich mir ernsthaft die Frage, ob außer mir niemand die Schattenseiten sieht, wenn man auf irgendwelche Wundertechnologien umsteigen will, die zwar nicht marktfähig sind, aber das blaue vom Himmel versprechen. War nicht die Kernkraft einst ebenso segensreich und viel später bemerkte man die Risiken und möglichen Folgekosten? Hat es nicht Gründe, wieso die […]

Weiterlesen »

PwC: Zahl der E-Busse verdoppelt

19.05.22 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Zahl der Linienbusse in elektrischer Traktion im Bundesgebiet hat sich im Jahr 2021 im Vergleich zu 2020 verdoppelt. Waren es 2020 noch 683 Fahrzeuge, stieg die Zahl im Jahr 2022 auf 1.269, 586 kamen neu hinzu. Damit ist die Zahl der Neuzulassungen gegenüber 2020 um fast sechzig Prozent gewachsen und die Marke von tausend […]

Weiterlesen »

KVB unterstützt Polizeikampagne

19.05.22 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit einer speziell gestalteten Stadtbahn unterstützt die KVB eine Kampagne der Polizei Köln, die die Bevölkerung vor Trickbetrügern warnen will. Die Niederflurbahn im farblichen Design eines Polizeifahrzeugs, die in den nächsten beiden Jahren auf den Linien 1, 7, 9, 12 und 15 unterwegs sein wird, stellten KVB-Vorstandsvorsitzende Stefanie Haaks, die allgemeine Vertreterin des Polizeipräsidenten, Leitende […]

Weiterlesen »

VDV für Ende der Maskenpflicht

19.05.22 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) unterstützt politische Forderungen, die Maskenpflicht in öffentlichen Verkehrsmitteln zu beenden. Hauptgeschäftsführer Oliver Wolff: „Wir erleben seit Monaten volle Fußballstadien, Konzerte und Veranstaltungen ohne Maskenpflicht. Und auch in Restaurants, Einkaufszentren und Supermärkten sind immer mehr Menschen ohne Maske unterwegs. Die Infektionszahlen sinken trotzdem, von daher gibt es aus Sicht der Bus- […]

Weiterlesen »

BSU nimmt die ersten e-Busse in Betrieb

19.05.22 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die ersten beiden e-Busse des Busverkehr Solothurn und Umbegung (BSU) sind da: Mit der Inbetriebnahme seiner ersten e-Busse setzt das Unternehmen seine Fahrt in eine dekarbonisierte Zukunft fort. Der BSU will seine Flotte schrittweise bis 2035 auf elektrische Traktion umstellen und damit seinem Ziel der CO2-Neutralität sukzessive näherkommen.

Weiterlesen »

VHH: Neuer Vertrag für Nora Wolters

19.05.22 (Hamburg, Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Aufsichtsrat der Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein GmbH (VHH) hat in seiner zurückliegenden Sitzung einstimmig die vorzeitige Vertragsverlängerung der Geschäftsführerin Nora Wolters um fünf Jahre beschlossen. Sie bildet zusammen mit Toralf Müller, der die technischen und betrieblichen Bereiche verantwortet, die Doppelspitze des Verkehrsunternehmens.

Weiterlesen »