Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 3. Februar 2012

Bäume im Stuttgarter Schloßgarten dürfen für Stuttgart 21 gefällt werden

03.02.12 (Stuttgart) Autor:Niklas Luerßen

Eilmeldung – Der Verwaltungsgerichtshof Mannheim (VGH) lehnte die Eilanträge des Bundes für Umwelt- und Naturschutz Deutschland (BUND) ab, wodurch die Baumfällungen und -versetzungen von mehr als 176 Bäumen vorläufig verhindert werden sollten. Der BUND beklagte das noch nicht abgeschlossene Planänderungsverfahren für das Grundwassermanagement (GWM) und die nach Meinung des BUND mutmaßlich ungenaue Prüfung des Eisenbahnbundesamtes […]

Weiterlesen »

Bypasslösung zwischen Düsseldorf und Köln (RE 6a) könnte doch im Juni kommen

03.02.12 (NVR, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Dieser Tage schrieb die Neuss-Grevenbroicher Zeitung, dass eine Einführung der Bypasslösung zwischen Düsseldorf und Köln, die ursprünglich bereits am 11. Dezember 2011 starten sollte, im Juni nicht mehr möglich ist. Diese Darstellung will der Aufgabenträger Nahverkehr Rheinland (NVR) so nicht stehen lassen, auch wenn die Zeit drängt, wird weiterhin der 10. Juni 2012 als Tag […]

Weiterlesen »

Erixx informiert über Verspätungsursachen

03.02.12 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Auf Einladung von Landrat Manfred Ostermann (parteilos) aus dem Heidekreis haben Vertreter von Erixx-Heidesprinter, LNVG und DB Netz den Staatssekretär Friedrich-Otto Ripke (CDU) und zahlreiche Vertreter aus der Region über die Ursachen des holprigen Betriebsstartes informiert. Seit dem 5. Januar werden drei Züge am Tag in Soltau gebrochen, so dass die Betriebsstabilität generell wieder auf […]

Weiterlesen »

BEG und DB Regio reagieren auf Fahrgastkritik bei der Kneipp-Lechfeld-Bahn

03.02.12 (Bayern, Fahrplanänderungen) Autor:Sven Steinke

Nach umfangreichen Fahrplanänderungen im Zusammenhang mit der Neigetechnik-Einführung im Allgäu, reagieren Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) und DB Regio nun auf die geäußerte Fahrgastkritik am neuen Fahrplan. So werden auf den Linien der Kneipp-Lechfeld-Bahn von Augsburg ausgehend nach Buchloe und Landsberg die Kapazitäten und Fahrzeiten einiger Fahrten angepasst.

Weiterlesen »

BEG reagiert auf Fahrgastkritik zwischen Günzburg und Ulm

03.02.12 (Bayern, Fahrplanänderungen) Autor:Sven Steinke

Auf dem Streckenabschnitt Günzburg – Ulm reagiert die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) auf die geäußerte Fahrgastkritik bezüglich nicht ausreichender Kapazitäten in einer Fahrt der agilis Verkehrsgesellschaft. Grund für die Probleme ist der letzte Fahrplanwechsel, bei dem die Abfahrtzeiten des vorherigen und nachfolgenden Zuges verschoben wurden.

Weiterlesen »