Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 10. Oktober 2013

Irgendwas ist immer

10.10.13 (Kommentar, NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Dass eine Betriebsaufnahme wie geplant funktioniert und zum Fahrplanwechsel alle bestellten Züge zugelassen und fahrbereit sind, ist zur Ausnahme geworden. Es spielt längst keine Rolle mehr, ob der Betreiber ODEG, Meridian, DB Regio oder demnächst vielleicht Eisenbahn Meier, Müller Rail oder Schienen-Schulz heißt. Es ist auch ein herstellerübergreifendes Problem, am Ende sind alle betroffen und […]

Weiterlesen »

Verzögerungen im Kölner Dieselnetz

10.10.13 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Beim Kölner Dieselnetz gibt es Verzögerungen mit der Betriebsaufnahme. DB Regio wird zwar die zusätzlichen Zugleistungen fahren, allerdings stehen die bestellten Neufahrzeuge nicht zur Verfügung. Sie sind zwar alle bereits durch Alstom gefertigt, die Zulassung durch das Eisenbahnbundesamt nimmt allerdings zusätzliche Zeit in Anspruch.

Weiterlesen »

EVAG: Stadt Essen fordert Einsparungen

10.10.13 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Stadt Essen fordert erhebliche Einsparungen von der Essener Verkehrs AG (EVAG), weil dem Mutterkonzern EVV die Einnahmen aus der RWE-Dividende wegbrechen. Es droht ein Loch von bis zu 19 Millionen Euro im Jahr. Die Rede ist sogar davon, den gesamten schienengebundenen ÖPNV auf Busverkehr umzustellen. SPD und Grüne kritisieren die Pläne, Lob kommt von […]

Weiterlesen »

VDV veranstaltet siebte Personalbörse

10.10.13 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) veranstaltet in München erneut seine Personalbörse. Ziel ist es, Studierende verschiedener Fachrichtungen, für die es mögliche Tätigkeitsfelder im ÖV-Sektor gibt, mit den Unternehmen in Kontakt zu bringen. Die Veranstaltung findet gemeinsam mit den Stadtwerken München (SWM) und der TU München statt.

Weiterlesen »

IGES: Fernbusmarkt wächst

10.10.13 (Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Einer aktuellen IGES-Studie zufolge wächst der Fernbusmarkt ein gutes Dreivierteljahr nach der Novellierung des PBefG noch immer erheblich. Insbesondere die Verbindungen zwischen den Städten profitieren von der neuen gesetzlichen Regelung und ermöglichen öffentlichen Fernverkehr auch jenseits des bestehenden SPFV-Netzes.

Weiterlesen »

DB Netz mit neuem Trassenbestellrekord

10.10.13 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Mehr als 60.000 Trassenbestellungen sind für das Fahrplanjahr 2014 bei der DB Netz AG eingegangen und wurden in ein funktionierendes Fahrplangefüge überführt. Die hohe Zahl ist ein neuer Rekord für das Unternehmen. Sowohl für den Schienenpersonenfernverkehr als auch den Schienengüterverkehr wurde die Trassenberatung für die über 390 Eisenbahnverkehrsunternehmen noch einmal deutlich intensiviert.

Weiterlesen »

VRR startet ÖPNV-Spiel im Web 2.0

10.10.13 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) startet ab dem 14. Oktober das Smartphone-Spiel Spyday in seinem Verbundgebiet, das jedoch auch NRW-weit spielbar sein wird. Die dazu notwendige App ist für Apple und Android kostenlos verfügbar. Es handelt sich um eine Kombination aus Geocaching, Quiz und vernetztem Strategiespiel.

Weiterlesen »

Neue Busbestellungen bei HEAG mobilo

10.10.13 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Darmstädter Busunternehmen HEAG mobilo bzw. dessen Tochtergesellschaft HEAG mobiBus wird im kommenden Jahr insgesamt neun neue Busse beschaffen. Diese werden benötigt, um ältere Fahrzeuge auszumustern, die am Ende ihrer wirtschaftlichen und technischen Lebensdauer angekommen sind. So plant man drei Neufahrzeuge für den so genannten AirLiner, der als Überlandbuslinie Darmstadt mit dem Frankfurter Flughafen verbindet.

Weiterlesen »

Warschau: Start für Siemens-Inspiro

10.10.13 (Europa) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Siemens-Inspiro für Warschau ist in dieser Woche in den Fahrgastbetrieg gegangen. Die Oberbürgermeisterin der Stadt, Hanna Gronkiewicz-Waltz, eröffnete gemeinsam mit Jerzy Lejk, CEO der Metro Warschau, und Jochen Eickholt, CEO von Siemens Rail Systems, im Rahmen einer Jungfernfahrt auf der Linie 1 den Passagierbetrieb. In Warschau verkehren ab sofort zwei Züge.

Weiterlesen »

U5-Lückenschluss: Bärlinde läuft

10.10.13 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Tunnelbohrmaschine Bärlinde hat beim U5-Lückenschluss bereits wenige Wochen nach ihrem Start eine Strecke von 236 Metern zurückgelegt. Die 700 Tonnen schwere Maschine hat seit Juni 157 Tübbings, das sind Betonringe mit 6,3 Metern Durchmesser, passgenau eingesetzt. Nun wird die Maschine ab Mitte dieser Woche in eine sichere, durch eine Betonwand geschützte Parkposition vor der […]

Weiterlesen »