Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 18. Mai 2016

SWR „betrifft“ zur Lage des deutschen Schienengüterverkehrs

18.05.16 (Güterverkehr, Verkehrspolitik) Autor:Sven Steinke

Das SWR Magazin „betrifft“ zeigt in seiner aktuellen Ausgabe einen Bericht zur Situation des Güterverkehrs in Deutschland. Hierin ist insbesodere zu sehen, wie sehr die Sonntagsreden vieler Politiker doch von der Realität abweichen, wenn es um das Thema geht Güter vorrangig auf der Schiene zu transportieren.

Weiterlesen »

GDL: Tarifgespräche mit Go-Ahead

18.05.16 (Baden-Württemberg, Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Am 11. Mai 2016 fanden in Frankfurt am Main die ersten offiziellen tarifpolitischen Gespräche zwischen der GDL und dem neuen Marktteilnehmer Go-Ahead statt. Dabei unterstrich Go-Ahead seine Absicht, sich als verantwortungsvoller Arbeitgeber am Markt etablieren zu wollen.

Weiterlesen »

Üstra steigert Umsatz und Fahrgastzahlen

18.05.16 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Üstra Hannover konnte 2015 ihre Fahrgastzahlen erheblich steigern. Um 3,9 Prozent wuchsen die Fahrgastfahrten, insgesamt gab es derer 169,6 Millionen. Zum Vergleich: Im bundesweiten Durchschnitt gibt der VDV das Wachstum mit etwa 0,5 Prozent an. Die niedersächsische Landeshauptstadt steht damit im Branchenvergleich außerordentlich gut da.

Weiterlesen »

Exhibitionist im Metronom

18.05.16 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Bundespolizei Bremen fahndet nach einem Exhibitionisten, der am Dienstagabend um 19:22 Uhr den Metronom in Unterlüß verlassen hat. Vor einer 24-jährigen Hamburgerin hat er sich selbst befriedigt. Die junge Frau fuhr ab 18:40 Uhr von Hannover in Richtung Uelzen. Sie vermutet, dass der Täter in Celle zugestiegen ist.

Weiterlesen »

DVB-Bank publiziert Quartalsbericht

18.05.16 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die DVB Bank SE konnte in den ersten drei Monaten 2016 insgesamt ein Konzernergebnis vor Steuern in Höhe von 25,9 Millionen Euro erwirtschaften (erstes Quartal 2015: 84,3 Millionen Euro). Ralf Bedranowsky, Vorsitzender des Vorstands der DVB Bank SE, nimmt zu den Quartalsergebnissen der Bank Stellung: „Im herausfordernden geopolitischen, makroökonomischen und branchenspezifischen Umfeld erwies sich das […]

Weiterlesen »

Postauto fährt mit Hybridgelenkbus

18.05.16 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

ostauto baut seine Hybrid-Flotte im Tessin weiter aus. Seit letztem Montag ist im Mendrisiotto ein Hybrid-Gelenkbus unterwegs. Es handelt sich um das erste Gelenkpostauto mit einem Hybridantrieb in der Schweiz. Zudem handelt es sich um den ersten Hybridgelenkbus, den Volvo in der Schweiz verkauft hat. Das Fahrzeug kommt vor allem auf der Linie 523 Mendrisio–Stabio […]

Weiterlesen »

Bonn: Bund fördert E-Busse

18.05.16 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Letzte Woche hat Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) in Berlin die ersten Förderbescheide aus dem Förderprogramm zur batterieelektrischen Elektromobilität übergeben. Auch die Stadtwerke Bonn hat eine Zusage für die Förderung von fünf Elektrogelenkbussen erhalten. Den Förderbescheid hat Anja Wenmakers, Bereichsleiterin Vetrieb/Marketing der Stadtwerke, in Berlin entgegengenommen.

Weiterlesen »

Neue Gelenkbusse für die Wiener Linien

18.05.16 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Wiener Linien setzen seit letzter Woche neue Gelenkbusse des Herstellers Mercedes-Benz ein. Die Linie 11A zählt mit rund 8,7 Millionen Fahrgastfahrten jährlich zu den meistfrequentierten Buslinien Wiens. Die Fahrzeuge sind mit Klimaanlage, Videoüberwachung und modernen Fahrgastinfo-Systemen ausgerüstet und deutlich leiser als ihre Vorgänger.

Weiterlesen »

NEE zum Eisenbahnregulierungsgesetz

18.05.16 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Netzwerk Europäischer Eisenbahnen (NEE) erhofft sich, so der Vorstandsvorsitzende Ludolf Kerkeling, „schnelle Entscheidungen für mehr Wettbewerb“ durch das Eisenbahnregulierungsgesetz. Der Beschluss, es in die Parlamente zu bringen, sei nicht nur aus Sicht der EU-Kommission sondern zuallererst der betroffenen Eisenbahnverkehrsunternehmen überfällig und dringlich. Auch werde erst nach dem Inkrafttreten dieses „Gesetzes mit beschränktem Verbesserungspotenzial“ eine […]

Weiterlesen »

SSB AG: U12 fertiggestellt

18.05.16 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB) haben die Verlängerung der Linie U12 von der Haltestelle Wallgraben nach Dürrlewang abgeschlossen. „Als einen langen Weg zur Stadtbahn“ bezeichnete SSB-Vorstandssprecher Wolfgang Arnold das Ende der Bauarbeiten. „Stuttgarts größtes Gewerbegebiet, der Synergiepark, ist nun an die Stadtbahn angebunden – rund fünfzehn Jahre nach den ersten Planungsgesprächen.“ so Arnold.

Weiterlesen »