Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 4. Juli 2014

SBB und BAV mit Finanzvereinbarung

04.07.14 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Schweizer Bundesbahnen (SBB) und das Bundesamt für Verkehr (BAG) der Eidgenossenschaft sind zu einer ergänzenden Finanzierungsvereinbarung gekommen. Beim Unterhalt der Infrastruktur fallen zwischen 2014 und 2016 jährliche Mehrkosten von rund 150 Millionen Franken. Im laufenden und kommenden Jahr tragen die SBB die Aufwendungen durch Einsparungen und Gewinnreduktion selbst, für 2015 sollen Bundesrat und Parlament […]

Weiterlesen »

Hoeft & Wessel erweitert Vorstand

04.07.14 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Vorstand der Höft & Wessel AG wird erweitert. Thomas Dibbern (44) verstärkt ab Juli 2014 den Vorstand und wird insbesondere für den weltweiten Vertrieb verantwortlich zeichnen. Er war zuletzt in leitender Funktion im internationalen Vertrieb bei einem mittelständischen Unternehmen mit ähnlichen Geschäftstätigkeiten wie die Höft & Wessel-Gruppe tätig.

Weiterlesen »

Bahnhofsprogramm vorgestellt

04.07.14 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

In Sachsen-Anhalt haben die Staatsregierung des Freistaats und die Deutsche Bahn die Fortsetzung des gemeinsamen Bahnhofsprogrammes für den Zeitraum von 2014 bis 2018 vorgestellt. Verkehrsminister Thomas Webel (CDU): „Ob größere Bahnhöfe wie Roßlau oder kleinere Stationen wie Schierstedt: Das Land Sachsen-Anhalt und die DB investieren gemeinsam, um den Zugang zur Eisenbahn attraktiv zu gestalten. Dazu […]

Weiterlesen »

Bahn setzt Sparpreisoffensive fort

04.07.14 (Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Pünktlich zum Ferienbeginn setzt die Deutsche Bahn ihre Sparpreisoffensive fort. Natürlich ohne jeden Wirkungszusammenhang mit den konkurrierenden Fernbussen hat man für die Zeit vom heutigen Freitag an (4. Juli) die Kontingentierung von Pauschalfahrscheinen für 29 Euro um 500.000 angehoben. Damit will man verstärkt die preissensitive Kundschaft auf die Schiene locken. Parallel laufen auch die Rewe-Tickets […]

Weiterlesen »

KVB legen Jahresabschluss vor

04.07.14 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Bei den Kölner Verkehrsbetrieben (KVB) hat man den Jahresabschluss für 2013 vorgelegt und konnte erneut einen Fahrgastrekord verzeichnen. 276,6 Millionen Fahrgastfahrten entsprechend einem Zuwachs von 0,5 Prozent. Allerdings: Leider fehlt die Angabe über das Gesamtverkehrsaufkommen in Köln. Ob Bus und Bahn ihre Stellung im Wettbewerb der Verkehrsträger verbessern konnten, verschweigen die KVB. Erneut gestiegen ist […]

Weiterlesen »

Schreyer neuer Veolia-Deutschland-Chef

04.07.14 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Zum 1. Juli hat Christian Schreyer die Leitung von Veolia Verkehr Deutschland übernommen. Er ist Vorsitzender der Geschäftsführung des Unternehmens und wurde vom Aufsichtsrat auf diesen Posten bestellt. „Ich freue mich über das in mich gesetzte Vertrauen und werde meine ganze Kraft und Erfahrung darin setzen, die Position der Veolia Verkehr GmbH als führender privater […]

Weiterlesen »

München: MVG mit weiterem Hybridbus

04.07.14 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Münchener Verkehrsgesellschaft testet ab dem heutigen 3. Juli einen weiteren Hybridbus. Auf der Linie 52 kommt für vier Wochen ein Fahrzeug des Herstellers Volvo zum Einsatz. Als Speichermedium für den Strom ist eine Lithium-Ionen-Batterie verbaut, die 220 Kilogramm wiegt und eine Speicherkapazität von 2,4 Kilowattstunden besitzt.

Weiterlesen »

Stuttgarter Netz wird ausgeschrieben

04.07.14 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Verkehrsministerium in Baden-Württemberg hat die Ausschreibung des Stuttgarter Netzes im EU-Tender veröffentlicht. Somit startet zur Jahresmitte, nicht jedoch im „ersten Halbjahr“, wie ursprünglich versprochen, der Teilnahmewettbewerb. Ausgeschrieben werden insgesamt drei Lose mit einem Umfang von insgesamt 14,9 Millionen Zugkilometern. Aufgrund der allgemeinen Marktsituation ergreift man Maßnahmen, um mehr Bieter an Bord zu kriegen: So […]

Weiterlesen »