Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 2. März 2017

Gelebter Erfolg

02.03.17 (Kommentar, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die gestrige Veranstaltung in der Gelsenkirchener Hauptverwaltung des VRR begann mit einer nicht unsympathischen Anekdote: Die Tatsache, dass die Büros noch immer in der Gelsenkirchener Innenstadt und nicht an anderer Stelle sind, ist ein gelebter Erfolge von Wettbewerb und Marktwirtschaft. Andere nicht weniger attraktive Büroimmobilien in Aussicht hat der VRR nun einen deutlich besseren Mietvertrag […]

Weiterlesen »

VRR zieht Jahresbilanz für 2016

02.03.17 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Am gestrigen Mittwoch (1. März) hat der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr AöR (VRR) zur Jahrespressekonferenz nach Gelsenkirchen eingeladen. Insgesamt geht die Qualität des SPNV-Verkehrs als auch der Stationen nach oben. Mit dem SPNV-Qualitätsbericht 2016 gibt der VRR bereits zum elften Mal einen Überblick über die Qualität der angebotenen Leistungen im SPNV. Die Publikation dokumentiert die Pünktlichkeit der […]

Weiterlesen »

VRS beschließt S-Bahnausweitungen

02.03.17 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verband Region Stuttgart (VRS) hat am letzte Woche Verbesserungen auf den Weg gebracht, die kurz- und langfristig wirken. Im Verkehrsausschuss verknüpften die Regionalpolitiker ihr regionales Engagement mit einem deutlichen Appell an die Deutsche Bahn AG. Alle Konzerntöchter sollten diesem guten Beispiel folgend ihre Anstrengungen forcieren, damit die S-Bahn wieder flotter und zuverlässiger wird.

Weiterlesen »

Dresden: Fluggäste nutzen ÖPNV

02.03.17 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

In etwa jeder dritte Fluggast, der vom oder zum Dresdner Flughafen fliegt, nutzt für die An- bzw. Abreise öffentliche Verkehrsmittel. Der Dresdner Flughafen ist mit der S-Bahn-Linie S 2 sowie den Buslinien 77 und 80 schnell und bequem erreichbar Das ist deutschlandweit ein hervorragender Wert. Dresden liegt damit auf dem Niveau von Frankfurt / Main […]

Weiterlesen »

Hochbahn bildet Asylberechtigte aus

02.03.17 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Hamburger Hochbahn AG will in den kommenden Jahren im Fahrdienst in Zusammenarbeit mit den örtlichen Sozialleistungsträgern immer wieder Asylberechtigte oder Asylbewerber mit guten Chancen auf Bleiberecht einstellen. Die Ausbildungsfinanzierung erfolgt dabei, wie es auch bei deutschen Arbeitslosen häufig üblich ist, über Arbeitsamt, Jobcenter und andere zuständige Stellen. Im Anschluss daran sollen sozialversicherungspflichtige, unbefristete Arbeitsverhältnisse […]

Weiterlesen »

VDV debattiert über Elektrobusse

02.03.17 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Vertreter des Verbands Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) und der in Deutschland tätigen Bushersteller waren letzte Woche zu einem Gespräch bei Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD). Dabei ging es um die Zukunft der Elektrobusse im öffentlichen Verkehr: Die Verkehrsunternehmen benötigen weitere Unterstützung der Politik und technische Standardisierungen seitens der Hersteller, um den angestrebten Markthochlauf mit Elektrobussen in den […]

Weiterlesen »

London: Gedichte in der Tube

02.03.17 (Großbritannien) Autor:Max Yang

Der Aufgabenträger Transport for London (TfL) gab am Montag sechs neue Gedichte heraus, die in den kommenden vier Wochen in U-Bahn-Zügen der britischen Hauptstadt ausgehängt werden sollen. Die ausgewählten Gedichte haben einen internationalen Fokus. Drei der Autoren sind bekannte internationale Poeten des 20. Jahrhunderts: Salvatore Quasimodo aus Italien, Yehuda Amichai aus Israel sowie Mahmoud Darwish […]

Weiterlesen »

Personenkontrollen in Flensburg

02.03.17 (Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Am vergangenen Wochenende hatte die Flensburger Bundespolizei am Hauptbahnhof erneut viel Arbeit. Von Freitag bis heute Morgen mussten die Beamten bei 22 Männer und Frauen die Identität klären, da sie ausweislos waren oder deren Aufenthaltsstaus geklärt werden musste. Es handelte sich um Personen aus Syrien, Marokko, Eritrea, Somalia und Afghanistan im Alter von 17 bis […]

Weiterlesen »