Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 29. Januar 2014

FGW und Singapore starten Rail-Fly

29.01.14 (Großbritannien) Autor:Max Yang

Die britischen Eisenbahnverkehrsunternehmen First Great Western (FGW) und Heathrow Express (HX) sowie Singapore Airlines (SIA) starteten am vergangenen Freitag die Kooperation „Rail-Fly“. Trotz der Namensähnlichkeit zu einem bestehenden Angebot der DB AG ist „Rail-Fly“ deutlich kundenfreundlicher ausgestaltet, denn Zugverspätungen und Zugausfälle werden nicht zum unkalkulierbaren Risiko für Fahrgäste.

Weiterlesen »

PKP Intercity führt Gratis-Internet und Onboard-Unterhaltung ein

29.01.14 (Polen) Autor:Max Yang

Wie die polnische Staatsbahn und T-Mobile am 23. Januar ankündigten, werden Fernverkehrskunden von PKP Intercity im Laufe des Jahres 2014 mit ihren mobilen Geräten auf schnelles Internet sowie zusätzlich 40 Filme, 15 Fernsehserien, 10 Cartoons und Spiele zugreifen können. Das Zugpersonal kann über diesen Zugang auch das Unternehmens-Intranet nutzen.

Weiterlesen »

RSAG: GDL-Verhandlungen gescheitert

29.01.14 (Mecklenburg-Vorpommern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) hat die Tarifverhandlungen mit der Rostocker Straßenbahn AG (RSAG) für gescheitert erklärt. In der letzten Woche gab es noch einmal einen Termin, bei dem der Arbeitgeber sein Angebot nach GDL-Angaben verschlechtert habe, u.a. sei eine Fahrentschädigung von 6,65 Euro pro Schicht aus dem neuen Angebot wieder gestrichen worden.

Weiterlesen »

RLP: LAGV ist EU-Rechtskonform

29.01.14 (Rheinland-Pfalz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Europäische Kommission betrachtet das Gesetz zum Ausgleich gemeinwirtschaftlicher Verpflichtungen im Ausbildungsverkehr in Rheinland-Pfalz nicht als Verstoß gegen die bestehenden Beihilfevorschriften. Für die VDV-Landesgruppe Südwest ist das der „entscheidende Durchbruch auf dem Weg zu einer neuen Ausgleichsregelung nach der Systematik Preis-Preis“. Der Verband begrüßt ausdrücklich die Rechtssicherheit für die Zukunft.

Weiterlesen »

Appenzell beschafft Stadler-Tango

29.01.14 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Stadler Rail hat die Ausschreibung der Appenzeller Bahnen AB für 7 Tango-Stadtbahn-Züge gewonnen. Die Züge werden auf der neuen Durchmesserlinie Trogen – St. Gallen – Appenzell zum Einsatz kommen. Der Auftrag inkl. Ersatzteilpaket hat ein Volumen von rund 60 Millionen Franken. Mit dem Entscheid für den Tango setzen die AB auf ein in den Regionen […]

Weiterlesen »

AKN übernimmt Trasse der Seehafen Kiel

29.01.14 (Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die AKN Eisenbahn AG hat zum Jahreswechsel im Rahmen eines langfristigen Vertragswerks einen Teil der Infrastruktur der Seehafen Kiel GmbH & Co.KG übernommen. Ab sofort ist die AKN für die Instandhaltung der Gleisanlagen und Haltepunkte sowie die Abwicklung des Betriebes auf der so genannten Schwentinebahn auf dem Abschnitt Kiel-Gaarden bis Kiel-Oppendorf verantwortlich.

Weiterlesen »

EVAG erweitert Begleitangebot

29.01.14 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Essener Verkehrs AG (EVAG) baut ihr Begleitangebot für Fahrgäste weiter aus. Ab Februar gibt es 18 weitere Mitarbeiter in diesem Bereich. Die betroffenen Mitarbeiter sind bereits seit März bzw. Juli 2013 für die EVAG tätig, wurden jedoch jetzt erst im Unternehmen eingestellt. Sie haben an einem Förderprogramm der Bundesagentur für Arbeit teilgenommen, das nun […]

Weiterlesen »

Debatte um die Siegstrecke geht weiter

29.01.14 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die politische Debatte um mögliche Leistungsausweitungen auf der Siegstrecke geht in der Region weiter. Insbesondere das dünne Angebot östlich von Hennef (Sieg) wird vielfach thematisiert. Oliver Krauß (CDU), Mitglied der Gremien im Zweckverband Nahverkehr Rheinland (NVR): „Wir sind uns über alle Parteigrenzen hinweg einig, dass diese Angebotsverbesserungen nur ein erster Schritt hin zu einer nachfragegerechten […]

Weiterlesen »