Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 15. März 2021

Der Wert der Vorratsplanung

15.03.21 (Kommentar, NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Es ist noch keine zehn, aber neun Jahre her, als im Frühjahr 2012 die Knotenanalyse für den Eisenbahnknoten Köln vorgestellt worden ist. Damals, als man gerade die Turbulenzen rund um Stuttgart 21 frisch in Erinnerung hatte (wann ist denn da jetzt eigentlich die Fertigstellung?) hat man sich Gedanken gemacht, wie man Infrastrukturplanung in Zukunft aufstellen […]

Weiterlesen »

Eine Viertelmilliarde für den Knoten Köln

15.03.21 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit Rekordinvestitionen und einem ambitionierten Bauprogramm macht die DB AG die Schieneninfrastruktur im Knoten Köln weiter fit. Rund 250 Millionen Euro aus LuFV-Geldern, anderen öffentlichen Förderungen und Eigenmitteln verbaut die DB AG in diesem Jahr für zusätzliche Kapazität auf der Schiene und eine moderne Infrastruktur.

Weiterlesen »

NWL: Mehrkosten durch SPFV-Alimentierung

15.03.21 (Fernverkehr, NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Ab Dezember 2021 wird der Aufgabenträger Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) die Linie RE 16 zwischen Hagen und Siegen teilweise abbestellen und im Gegenzug vermeintlich eigenwirtschaftliche SPFV-Leistungen der DB Fernverkehr AG alimentieren. Einen Verkehrsvertrag im eigentlichen Sinne gibt es nicht, sodass kein Controlling möglich ist, dennoch ist der Zug für Nahverkehrsfahrscheine freigegeben.

Weiterlesen »

Augsburg: Zusätzliche Tramfahrten

15.03.21 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit dem heutigen Montag wird der Wechselunterricht an bayrischen Schulen ausgeweitet und entsprechend bieten die Stadtwerke Augsburg (swa) einen engeren Straßenbahntakt an. Statt des bisher geltenden zehn Minuten-Takts, fahren die Straßenbahnen von heute an in einem 7,5-Minuten-Grundtakt bis 18 Uhr. Zusätzlich werden in der Früh und mittags sowie bei Bedarf dynamisch zusätzliche Verstärkerbahnen eingesetzt.

Weiterlesen »

DB AG verbessert Flughafenzubringer

15.03.21 (Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Lufthansa und Deutsche Bahn setzen auf den raschen Ausbau gemeinsamer Angebote für den Zug zum Flug. In Frankfurt am Main haben beide Unternehmen ihre Planungen für eine gemeinsame Produktoffensive vorgestellt. Das Lufthansa Express Rail-Netz wird um fünf Städte erweitert. Ab Dezember fahren erstmals extraschnelle Sprinter-Züge auch zum Flughafen Frankfurt. Mit dem Ausbau ihrer Kooperation setzen […]

Weiterlesen »

Keolis Australien startet mit IVU.rail

15.03.21 (Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit Ende Januar plant und disponiert Keolis Downer seine Ressourcen sowie die S-Bahnen im australischen Adelaide mit den integrierten Standardprodukten von IVU.rail. Der Berliner IT-Spezialist übernimmt zusätzlich den Betrieb, das Hosting und den Support in der IVU.cloud. Keolis Downer befördert als Australiens größtes privates Verkehrsunternehmen jährlich rund 250 Millionen Fahrgäste im ganzen Kontinent.

Weiterlesen »