Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 24. März 2021

Brennstoffzellenbusse für Düsseldorf

24.03.21 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Düsseldorfer Rheinbahn AG bleibt weiter wichtiger Treiber einer klimagerechten Verkehrswende in Düsseldorf und der Region. Der Aufsichtsrat hat einstimmig der Beschaffung von zehn modernen Brennstoffzellenbussen beschlossen. Die europaweite Ausschreibung wurde jetzt gestartet. Die Vergabe soll bis Ende des Jahres erfolgen. Der Einsatz der ersten Fahrzeuge ist für 2023 vorgesehen. Das Investitionsvolumen bewegt sich im […]

Weiterlesen »

Studie zum Jahrzehnt des Busses ist da

24.03.21 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Rahmen der VDV-Elektrobuskonferenz letzten Dienstag wurde die unabhängige, vom Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) beauftragte Studie „Das Jahrzehnt des Busses“ veröffentlicht. Die von PricewaterhouseCoopers (PWC) unter Mitarbeit von Intraplan Consult erstellte Studie zeigt, dass 2030 etwa 1,8 Milliarden Euro zusätzlich in den Ausbau eines umweltfreundlichen und leistungsstarken Busverkehrs investiert werden muss.

Weiterlesen »

SBB: Corona prägt Geschäftsjahr

24.03.21 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die SBB blickt auf ein herausforderndes Jahr zurück: Nach einem guten Start ins Jahr 2020 hat Covid-19 die SBB massiv getroffen: Pro Tag wurden im vergangenen Jahr durchschnittlich 843 000 Reisende befördert, über ein Drittel weniger als im Vorjahr (1,32 Millionen Reisende). Die Personenkilometer sanken um 40,6 Prozent; im Fernverkehr sind sie um 43,7 Prozent […]

Weiterlesen »

2,6 Millionen Euro für die Brohltalbahn

24.03.21 (Rheinland-Pfalz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Sanierung der Brohltalbahn geht weiter: Das Land Rheinland-Pfalz unterstützt den Erhalt der Strecke mit weiteren 2,6 Millionen Euro. Das hat Verkehrsminister Volker Wissing (FDP) bekannt gegeben. Die älteste die bundeseigene Eisenbahn in Rheinland-Pfalz wird damit fit gemacht für die Zukunft.

Weiterlesen »

Pflastersteine beschädigen S-Bahn

24.03.21 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Unbekannte Täter haben am Mittwochabend (17. März) in Velbert-Neviges eine fahrende S-Bahn von Abellio schwer beschädigt. Der Lokführer erlitt einen Schock, die im Zug anwesenden 28 weiteren Fahrgäste blieben glücklicherweise unverletzt. Die Polizei hat noch am Abend umfangreiche Ermittlungen wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr eingeleitet und bittet um Zeugenhinweise.

Weiterlesen »

SWB Bus und Bahn: Neuer Aufsichtsrat

24.03.21 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Bonns Oberbürgermeisterin Katja Dörner (Grüne) ist in der konstituierenden Sitzung des Aufsichtsrates von SWB Bus und Bahn zur Vorsitzenden gewählt worden. Die Oberbürgermeisterin tritt damit die Nachfolge von Stadtkämmerin Margarete Heidler an, die das Gremium seit März 2019 leitete. Neue stellvertretende Vorsitzende ist die Arbeitnehmervertreterin Marion Böhm.

Weiterlesen »