Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 26. März 2019

BSM: Handyticket wird ausgebaut

26.03.19 (NVR, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Bahnen der Stadt Monheim GmbH (BSM) sind seit vielen Jahren Partner von Handyticket Deutschland und bieten über die überregionale Mobilitäts-App ihren Fahrgästen das mobile Ticketsortiment des Verkehrsverbunds Rhein-Ruhr (VRR) an. Jetzt erweitern die BSM das mobile Ticketsortiment in Handyticket Deutschland um alle digital verfügbaren Tickets des Verkehrsverbunds Rhein-Sieg (VRS).

Weiterlesen »

Schnellbremsung wegen Holzbank

26.03.19 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Wegen einer massiven Holzbank, die bisher Unbekannte auf den Schienen im Bereich des Bahnhofes Schlierbach deponiert hatten, musste ein Zug am Abend des 18. März gegen 22 Uhr eine Schnellbremsung einlegen. Der Güterzug (Leerfahrt) war von Gießen in Richtung Kassel unterwegs. „Als ich im Lichtkegel das Hindernis erkannte, legte ich sofort eine Schnellbremsung ein, konnte […]

Weiterlesen »

VGN fährt 2018 solides Jahresergebnis ein

26.03.19 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verkehrsverbund Großraum Nürnberg (VGN) meldet in etwa stabile Fahrgastzahlen. Im zurückliegenden Geschäftsjahr nutzten seine Kunden die Busse und Bahnen für rund 247,5 Millionen Fahrten, das sind 0,3 Prozent mehr als im Vorjahr. Die Fahrgeldeinnahmen stiegen auf knapp 365,7 Millionen Euro. Im Zuwachs von 3,8 Prozent enthalten sind die Tarifanhebung zum 1. Januar 2018 um […]

Weiterlesen »

Stadler Rail plant Börsengang

26.03.19 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Wie die Stadler Rail AG bekannt gegeben hat, strebt das Unternehmen, je nach Marktumfeld, noch im laufenden Jahr einen Börsengang an. Das Unternehmen wurde 1942 gegründet und befindet sich im Mehrheitseigentum von Peter Spuhler, der direkt und indirekt achtzig des Aktienkapitals hält. Jeweils weitere zehn Prozent werden von der Ruhrkohle-Stiftung und Kadermitarbeitern, also Angehörigen der […]

Weiterlesen »

Vergabeverfahren „Netz Lausitz“ gestartet

26.03.19 (Berlin, Brandenburg, Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) hat die Vergabeunterlagen im Wettbewerbsverfahren Netz Lausitz veröffentlicht. Das europaweite Vergabeverfahren wird im Auftrag des Landes Brandenburg und des Zweckverbandes für den Nahverkehrsraum Leipzig (ZVNL) durchgeführt. Im zukünftigen Netz Lausitz wird das Angebot für die Fahrgäste auf der Schiene durch neue Direkt-, Früh- und Spätverbindungen und durch eine zusätzliche Linie zwischen […]

Weiterlesen »

Üstra-Tochter eröffnet Leitstelle

26.03.19 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Mitte März wurde die neue Einsatzleitstelle der protec service GmbH – der Üstra-Tochter für Sicherheit und Sauberkeit – offiziell eröffnet. Bereits Ende Februar ist der gesamte Bereich Sicherheit in die Fernroder Straße in Hannovers Innenstadt umgezogen. Das Herzstück der neuen Räumlichkeiten bildet die Einsatzleitstelle. Hier koordiniert die protec rund um die Uhr ihre Einsätze, steuert […]

Weiterlesen »