Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 30. November 2015

Die Nachteile des Nettovertrages

30.11.15 (Kommentar, NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Es heißt immer wieder, und nicht zu unrecht, dass ein Nettovertrag im SPNV das unternehmerische Handeln des Betreibers verbessert. Im Prinzip stimmt das: Fallen die Fahrgäste weg, sinken die Einnahmen. Je mehr Leute fahren, desto höher der Verdienst. Das ist was gutes, denn unabhängig von möglichen Pönalisierungsmechanismen hat der Betreiber somit ein ökonomisches Eigeninteresse an […]

Weiterlesen »

NVR bestellt zusätzliche S-Bahnleistungen

30.11.15 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Aufgabenträger Nahverkehr Rheinland (NVR) bestellt ab dem Fahrplanwechsel im Dezember zusätzliche S-Bahnleistungen im Großraum Köln bei DB Regio. So wird die Linie S 19 entlang der Siegstrecke teilweise bis Herchen verlängert und in den S-Bahnen der Linien S 13 und S 19 werden deutlich mehr Sitzplätze angeboten. Zudem gibt es gute Nachrichten für Pendler […]

Weiterlesen »

TfL: Kartenzahlung in Taxen ab Oktober 2016

30.11.15 (Großbritannien & Irland) Autor:Max Yang

Der Aufgabenträger Transport for London hat bereits Mitte 2014 verfügt, dass Stadtbusse kein Bargeld mehr beim Fahrkartenkauf annehmen müssen. Nun geht die Modernisierung der Zahlungsangebote im öffentlichen Verkehr der britischen Hauptstadt weiter. Voraussichtlich ab Oktober 2016 können Fahrgäste in jedem in London konzessionierten Taxi mit Bank- oder Kreditkarte zahlen, auch kontaktlos. Die Entscheidung folgt einer […]

Weiterlesen »

National Express startet vorfristig

30.11.15 (Nordrhein-Westfalen, NVR, NWL, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Rahmen der Betriebsaufnahme von National Express auf den Linien RE 7 und RB 48 ist das Unternehmen bereits zwei Wochen vor dem Fahrplanwechsel im Fahrgastbetrieb unterwegs. Nachdem man bereits vor einiger Zeit vorübergehend Leistungen für Trans-Regio zwischen Köln und Bonn übernommen hat, geht es nun auf den beiden neuen Linien los. Ein Großteil der […]

Weiterlesen »

OVN und Ver.Di erzielen Tarifeinigung

30.11.15 (Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Letzte Woche endete die Tarifauseinandersetzung zwischen dem OVN und Verdi. Nacht acht Streiktagen und sechs Verhandlungsrunden haben beide Seiten einen Durchbruch erzielt, der allerdings noch unter dem Zustimmungsvorbehalt beider Gremien steht. Die Einigung sieht vor, dass die Busfahrer des privaten Omnibusgewerbes in Schleswig-Holstein in drei Stufen eine Lohnerhöhung von insgesamt 155 EUR innerhalb der Laufzeit […]

Weiterlesen »

BaWü: DB Regio erhebt Einspruch

30.11.15 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Die endgültige Entscheidung zur Vergabe der Stuttgarter Netze in Baden-Württemberg verzögert sich. DB Regio hat dem Südwestdeutschen Rundfunk bestätigt, dass man bei der Vergabekammer einen Nachprüfungsantrag eingereicht habe. Solange dieser nicht bearbeitet ist, kann der Zuschlag an Go-Ahead noch Abellio nicht erfolgen. Das Angebot der Deutschen Bahn soll zwar das wirtschaftlichste gewesen sein, ist jedoch […]

Weiterlesen »