Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 20. März 2015

RRX: DB Regio gibt Angebot ab

20.03.15 (Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz) Autor:Stefan Hennigfeld

Monatelang hatte DB Regio im Zusammenhang mit den Vergaben der RRX-Betriebsleistungen einen Marktaustritt angekündigt, weil das Unternehmen sich aufgrund der Vergabemodalitäten schlecht aufgestellt sah. Nun hat man sich aber, nachdem bereits bis zum Schluss aktiv am Verfahren teilgenommen hat, entschieden, doch noch ein Angebot einzureichen.

Weiterlesen »

UK: Gericht spricht Bahnverbot aus

20.03.15 (Großbritannien & Irland) Autor:Max Yang

Ein 44 Jahre alter, wohnsitzloser Mann wurde in einer wegweisenden Entscheidung durch das Amtsgericht Birmingham (Magistrates‘ Court) vergangene Woche dazu verurteilt, drei Jahre unter anderem den südlichen Abschnitt der Cross-City-Linie nicht zu befahren. Matthew B. aus Birmingham ist die erste Person in der Region West Midlands, welche eine volle strafgerichtliche Criminal Behaviour Order (CBO) mit […]

Weiterlesen »

Werner stellt Insolvenzantrag

20.03.15 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Am 11. März 2015 hat die Verkehrsgesellschaft Werner GmbH & Co KG den Antrag auf Insolvenz beim Amtsgericht in Darmstadt eingereicht, meldet der VRN (Verkehrsverbund Rhein-Neckar). Derzeit geht der VRN davon aus, dass der Busbetrieb der beiden Linienbündel in den nächsten drei Monaten fortgeführt werden kann und damit für die Fahrgäste keine Beeinträchtigungen entstehen.

Weiterlesen »

Veolia firmiert künftig als Transdev

20.03.15 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit letztem Montag (16. März) heißt die bisherige Veolia Verkehr GmbH Transdev GmbH und trägt damit den Namen ihres internationalen Mutterkonzerns. „Der neue Name ist Ausdruck dafür, dass sich unsere Muttergesellschaft Transdev mit Sitz in Paris und unsere Anteilseigner klar zu unseren Aktivitäten in Deutschland bekennen und wir gemeinsam auf dem Weg sind, einen starken, […]

Weiterlesen »

Hannover: TW 3000 geht in Betrieb

20.03.15 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die neuen Hannoveraner Stadtbahn-Triebzüge vom Typ TW 3000 sind letzten Sonntag in den Fahrgastbetrieb gestartet. Die beiden eingesetzten Fahrzeuge sind die ersten von 50 Bahnen, über die die üstra am 8. April 2011 mit dem Hersteller-Konsortium Vossloh Kiepe und Alstom Deutschland einen Herstellungs- und Liefervertrag abgeschlossen hat. Im November 2013 hatte die üstra 50 weitere […]

Weiterlesen »

ZVV: Leistungen unter Vorbehalt bestellt

20.03.15 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Zweckverband ÖPNV Vogtland (ZVV) hat die SPNV-Leistungen für das Fahrplanjahr 2016 unter Vorbehalt bei den Verkehrsunternehmen bestellt. Grund sind die immer noch fehlenden finanziellen Rahmenbedingungen. Die Finanzierungsverordnung des Sächsischen Verkehrsministeriums für den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) im Freistaat Sachsen für den Zeitraum ab 1. Januar 2015 legt die finanziellen Rahmenbedingungen lediglich als relative Größe fest. […]

Weiterlesen »

Bombardier und Thales liefern nach Spanien

20.03.15 (Europa) Autor:Stefan Hennigfeld

Ein aus Bombardier und Thales bestehendes Konsortium wird das European Train Control System (ETCS) Level 1 für den 210 km langen Streckenabschnitt des Mittelmeerkorridors zwischen Valencia und Vandellós bereitstellen. Der neue Auftrag, der von der spanischen Eisenbahninfrastrukturverwaltung ADIF Alta Velocidad für das Hochgeschwindigkeitsnetz erteilt wurde, hat einen Gesamtwert von rund 29,6 Millionen Euro (31,4 Millionen […]

Weiterlesen »

Stadtwerke Bonn: Elektrobus-Test beendet

20.03.15 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Stadtwerke Bonn haben ihren E-Bustest auf den Linien 606 und 607 mit rund 25.000 Fahrgastfahrten beendet. Nach einer rund vierwöchigen Testphase zieht das Unternehmen eine positive Bilanz. Der zwölf Meter lange Bus stammt vom Hersteller Bozankaya.

Weiterlesen »