Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 26. November 2020

Trotz Corona die Zukunft vorbereiten

26.11.20 (Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

Einen wirklich ganz entscheidenden Satz sagte der Frankfurter Oberbürgermeister Peter Feldmann: „Corona ändert nichts daran, dass die Zeichen auf Bus und Bahn stehen.“ Nun sei mal dahingestellt, ob es wirklich gelungen ist, nennenswert Fahrgäste vom Auto auf die Schiene zu bringen – zumal man ja nicht nur über die Metropolregionen der Republik sprechen muss, sondern […]

Weiterlesen »

RMV-Aufsichtsrat stimmt neuem Nahverkehrsplan zu

26.11.20 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Aufsichtsrat des hessischen Rhein-Main-Verkehrsverbundes (RMV) hat in der letzten Woche der Schlussfassung des fortgeschriebenen Regionalen Nahverkehrsplans (RNVP) zugestimmt und somit die Weichen für die Nahverkehrsentwicklung bis 2030 gestellt. „Corona ändert nichts daran, dass die Zeichen auf Bus und Bahn stehen“, so der RMV-Aufsichtsratsvorsitzende und Frankfurter Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD). „Mit der Zustimmung zum Regionalen […]

Weiterlesen »

Volker Otto ist neuer VRS-Beiratschef

26.11.20 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

In der Sitzung des Unternehmens-Beirats des Verkehrsverbunds Rhein-Sieg (VRS) am letzte Woche stand die Neuwahl des Vorsitzenden und seiner Stellvertreter auf der Tagesordnung. Neuer Vorsitzender ist Volker Otto. Der Geschäftsführer der Rhein-Sieg-Verkehrsgesellschaft mbH (RSVG) wurde einstimmig gewählt und wird ab 1. Januar 2021 für die kommenden Jahre den Beirat führen. Volker Otto ist seit dem […]

Weiterlesen »

VBB: Gespräche zum Korridor Nord

26.11.20 (Berlin, Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Länder Berlin und Brandenburg haben zusammen mit den i2030-Projektpartnern Deutsche Bahn, Niederbarnimer Eisenbahn AG und VBB letzte Woche in einer Videokonferenz die Fortschritte für den i2030-Korridor Nord vorgestellt. Darüber hinaus wurden mit politischen Regionalvertretern die weiteren Schritte in der Zusammenarbeit vereinbart. Seit 2019 begleiten die Korridorgespräche der i2030-Projektpartner die Zusammenarbeit mit den beteiligten Berliner […]

Weiterlesen »

Atron publiziert autonomes Fahrtenbuch

26.11.20 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit dem Autonomen Fahrtenbuch RX bringt Atron das erste vollständig automatisierte Fahrtenbuch für den ÖPNV auf den Markt. Das manuelle Führen von Fahrtenbüchern und Listen gehört damit der Vergangenheit an. Für Verkehrsbetriebe ist die Generierung von revisionssicheren Daten für das Finanzamt oder für Zollprüfungen von großer Wichtigkeit. Das damit verbundene und gesetzlich vorgeschriebene Führen von […]

Weiterlesen »

Hochbahn eröffnet U-Bahn-Werkstatt

26.11.20 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Zur Aufnahme des Regelbetriebes der neuen Betriebswerkstatt der Hamburger Hochbahn AG in Billstedt hat der Senator für Verkehr und Mobilitätswende, Anjes Tjarks (Grüne), den neuen Standort besichtigt. Die neue Linienwerkstatt schafft wichtige Kapazitäten für die Instandhaltung und Reinigung einer wachsenden U-Bahn-Flotte.

Weiterlesen »