Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 24. November 2020

RVK: Digitalisierung wird gefördert

24.11.20 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Für neue Vertragsprodukte für Gelegenheitskunden, die sowohl eine zeitliche Steuerung der Nutzung als auch eine Postpaid-Abrechnung ermöglichen, wird die Jarosch & Haas GmbH die erforderliche Softwarelösung für die Regionalverkehr Köln GmbH bereitstellen. Diese unterstützt alle elektronischen Ausgabemedien (z.B. Smartphone, KA-Chipkarte), so dass RVK-Kunden ihre Ticket- und Abonnementdaten digital über einen Web-Shop bzw. über die RVK-App […]

Weiterlesen »

VDV Bayern: Robert Frank bestätigt

24.11.20 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die 73 in der VDV-Landesgruppe Bayern organisierten Verkehrsunternehmen und Verbundgesellschaften haben auf ihrer digitalen Mitgliederversammlung die personellen Weichen für die Verbandsführung in den nächsten drei Jahren gestellt. Der Vorsitzende Robert Frank wird künftig von drei Stellvertretern unterstützt, die neben dem Vorsitzenden die unterschiedlichen Mitgliedsunternehmen im VDV umfassend repräsentieren. Bernd Rosenbusch als Geschäftsführer der Münchner Tarif- […]

Weiterlesen »

Stadt Hanau wird RMV-Jobticket-Partner

24.11.20 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Stadt Hanau wird die 400. RMV-Jobticket-Partnerin. Ab dem 1. Januar 2021 können rund 1.800 städtische Mitarbeiter der Brüder-Grimm-Stadt für einen Eigenbeitrag von fünf Euro pro Monat das RMV-Jobticket nutzen. „Das RMV-Jobticket ist ein Gewinn für unsere städtischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und die Stadt Hanau. Mehr ÖPNV-Nutzer bedeuten weniger Verkehr und CO2-Emissionen“, sagt Claus Kaminsky […]

Weiterlesen »

Wuppertal: Weniger E-Busse zur Uni

24.11.20 (Fahrplanänderungen, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

In Abstimmung zwischen den Wuppertaler Stadtwerken und der Bergischen Universität Wuppertal wurde am 26. Oktober, zum Beginn des Wintersemesters, der gewohnte Uni-Verkehr eingesetzt. Beobachtungen der ersten drei Wochen zeigen aber, dass die Busse zur Uni sehr wenig nachgefragt werden. Im Linienverkehr ist ausreichend Platz, um zur Uni zu kommen.

Weiterlesen »

23 CapaCity L für Göteborg

24.11.20 (Europa) Autor:Stefan Hennigfeld

Nach umfangreichen Tests hat der Großraum-Gelenkbus CapaCity L von Mercedes-Benz die Zulassung für den Einsatz im ÖPNV in Göteborg (Schweden) erhalten. So hat der TÜV Rheinland bestätigt, dass der vierachsige Großraumbus alle Anforderungen erfüllt, die die das Schwedische Zentralamt für Transport unter anderem hinsichtlich der Querstabilität an einen Gelenkbus stellt. Die Riesen-Busse mit einer Länge […]

Weiterlesen »

BDO lobt Bundesregierung

24.11.20 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer (bdo) hat am 16. November die aktuellen Hilfsmaßnahmen der Bundesregierung für die mittelständische Busbranche begrüßt und als wichtige Weiterentwicklung der Rettungspolitik ausdrücklich gelobt. Die in einer gemeinsamen Pressemitteilung vom Bundeswirtschafts- und Bundesfinanzministerium vorgestellten Details zur Novemberhilfe und zur Überbrückungshilfe III lassen deutlich erkennen, dass wichtige Ergänzungen der bisherigen Hilfsmaßnahmen auf den […]

Weiterlesen »