Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 20. September 2018

Anspruch und Realität auf der Innotrans

20.09.18 (Berlin, Kommentar, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Keine Frage, was wir alle zwei Jahre zur Wiesnzeit auf der Innotrans präsentiert bekommen, ist das neueste, beste und fortschrittlichste, was die Eisenbahnbranche zu bieten hat. Die Aussteller zeigen, was sie können und wer in den Unternehmen und Institutionen für die Investitionen verantwortlich ist, kann sich hier aus erster Hand vorführen assen, was vielleicht schon […]

Weiterlesen »

Innotrans 2018 in Berlin eröffnet

20.09.18 (Berlin, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Innotrans läuft – auch 2018 hat die wichtigste Eisenbahnmesse der Welt ihre Pforten geöffnet und lockt die Eisenbahnbranche bei bestem Wiesnwetter in die Bundeshauptstadt. Über dreitausend Aussteller aus 61 Ländern sind vor Ort und zeigen noch bis Freitag über vierhundert neue Erfindungen – davon 146 Weltpremieren. 155 Fahrzeuge stehen auf dem Freigelände und insgesamt […]

Weiterlesen »

Bogestra AG beschafft ICA-Automaten

20.09.18 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Bogestra AG erneuert einen Teil ihrer Verkaufsautomaten und hat die Dortmunder ICA Traffic GmbH mit der Lieferung der neuen Maschinen beauftragt. Insgesamt 49 Geräte werden in den kommenden Wochen ausgetauscht. Beschafft werden die Automaten vom Typ Dualis 2000S. Sie verfügen sowohl über Münz- und Banknotenverarbeitung als auch über die Ausstattung für den bargeldlosen Verkauf.

Weiterlesen »

Bombardier stellt Batteriezug vor

20.09.18 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche hat Bombardier Transportation in Hennigsdorf bei Berlin einen neuen Triebzug mit Batterietraktion vorgestellt. Der Talent 3 ist ein elektrohybrider Zug und kann auch ohne Oberleitung auf einen Dieselantrieb verzichten. Unter den Gästen war auch Enak Ferlemann (CDU), parlamentarischer Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium und darüber hinaus Sonderbeauftragter der Bundesregierung für den Eisenbahnverkehr.

Weiterlesen »

Stadler renoviert Abellio-Züge

20.09.18 (NWL, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Dezember 2019 startet im Ruhr-Sieg-Netz die nächste Vertragsperiode. Abellio Rail NRW hat sich in der Folgevergabe durchgesetzt und wird auch die Züge im Eigentum der Firma Ascendos weiter einsetzen – diese müssen allerdings umgebaut werden, da die Aufgabenträger für die Zeit bis Dezember 2034 Qualitätsmerkmale gefordert haben, die zur Mitte der Nullerjahre noch nicht […]

Weiterlesen »

AVV unterstützt Aufforstung

20.09.18 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

In dieser Woche unterstützen die Unternehmen des Aachener Verkehrsverbundes (AVV) für jedes Barticket die Aufforstung der Flächen im Verbundrum. Pro Fahrschein werden zehn Cent für neue Bäume gespendet. Vor dem Hintergrund der aktuellen Feinstaubdiskussion und der Diskussion um die Verhängung von Dieselfahrverboten sind die Themen Klimawandel und Klimaschutz derzeit verstärkt in der öffentlichen Wahrnehmung.

Weiterlesen »

Agilis unterstützt soziale Projekte

20.09.18 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Entlang der bayrischen Agilis-Strecken gibt es viele Vereine und gemeinnützige Einrichtungen, die engagierte Projekte auf die Beine stellen. Um dieses Engagement zu würdigen, rief das Unternehmen den Spendenwettbewerb „Agilis kommt an“ ins Leben, bei dem jetzt die Sieger im Netz Mitte feststehen. Den Platz ganz oben auf dem Treppchen und damit tausend Euro sichert sich […]

Weiterlesen »