Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 5. Juli 2018

Gewalt bekämpfen statt totschweigen

05.07.18 (Kommentar, NVR, Verkehrspolitik, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die objektive Sicherheitslage ist prima. So was wie die Kölner Silvesternacht ist halt Pech und wenn dann mal ein Mädchen im fahrenden Zug sexuell belästigt wird oder, wie im Frühjahr 2018, in einem Linienbus der Vestischen ein 13jähriges Mädchen von einem fremden Mann befingert wird, ist das halt Pech. Wen juckt das schon? Wichtig ist, […]

Weiterlesen »

Debatte um Sicherheitsempfinden

05.07.18 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

In der vergangenen Woche gab es in der ÖV-Branche gleich zwei Meldungen: Die Allianz pro Schiene hat Dennis Reichow von der Universität Bremen in den Ring geschickt, um klarzumachen, dass die Sicherheit in öffentlichen Verkehrsmitteln hervorragend sei. Nur das subjektive Empfinden wäre aufgrund der medialen Berichterstattung und der viralen Funktionsweise sozialer Netzwerke wie Facebook, Twitter […]

Weiterlesen »

London: Neue Fahrpreisauskunft

05.07.18 (Großbritannien & Irland) Autor:Max Yang

Der Aufgabenträger für den öffentlichen Personennahverkehr in der britischen Hauptstadt, Transport for London (TfL), stellte am Dienstag eine überarbeitete Online-Reiseplanung vor. Nun können Kunden nicht nur für jede Fahrtmöglichkeit den Fahrpreis einer bargeldlosen Einzelfahrt einsehen, sondern es werden auch zusätzliche Informationen zur Berechnung des jeweiligen Tarifs angezeigt, um eine informiertere und kostenbewusste Reiseplanung möglich zu […]

Weiterlesen »

Güterverkehr: Trassenpreise sinken

05.07.18 (Güterverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

In der vergangenen Woche hat Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) angekündigt, dass die Trassenpreise beim Bundesunternehmen DB Netz im Güterverkehr halbiert werden sollen. Die entgangenen Einnahmen werden aus dem Bundeshaushalt kompensiert. Die im Güterverkehr tätigen Eisenbahnverkehrsunternehmen werden damit insgesamt um rund 175 Millionen Euro im Jahr entlastet.

Weiterlesen »

NatEx: Winter wird Geschäftsführer

05.07.18 (Nordrhein-Westfalen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Kölner National Express Rail GmbH hat einen weiteren Geschäftsführer ernannt: Mit sofortiger Wirkung steigt Marcel Winter, bis dato Pressesprecher und Abteilungsleiter für Marketing, Vertrieb und Verwaltung, in die operative Führung des Unternehmens auf. Er ist für den täglichen Betrieb auf den Linien RE 7 (Rhein-Münsterland-Express) zwischen Rheine, Hagen, Köln und Krefeld sowie RB 48 […]

Weiterlesen »

Bogestra AG publiziert Jahresabschluss 2017

05.07.18 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Bogestra AG hat ihren Jahresabschluss für 2017 publiziert. Das Jahr war geprägt von der Erweiterung der Straßenbahnstrecke im Bochumer Osten, der Fortsetzung der umfangreichen Investitionstätigkeit und Fahrgastzahlen auf hohem Niveau. Weitere Schritte gab es auch im Bereich der Elektromobilität. So wurde die E-Pkw-Flotte um 22 Fahrzeuge erweitert. Außerdem wurde zusammen mit den Städten Bochum […]

Weiterlesen »

TÜV Rheinland unterstützt REVG

05.07.18 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

TÜV Rheinland InterTraffic (TRIT) hat die Rhein-Erft-Verkehrsgesellschaft mbH (REVG) erfolgreich bei der Beschaffung von 95 Gelenk- und Standardbussen sowie der Ausschreibung von Subunternehmerleistungen unterstützt. Den Zuschlag für die Subunternehmerleistungen erhielt die Busverkehr Rheinland GmbH, eine Tochtergesellschaft der DB AG. Der Auftrag umfasst rund 3,4 Millionen Buskilometer jährlich und hat eine Laufzeit von zehn Jahren. Die […]

Weiterlesen »

BEG bestellt Leistungsausweitungen

05.07.18 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Bayrische Eisenbahngesellschaft (BEG) hat Leistungsausweitungen im SPNV rund um Regensburg bestellt. In den nächsten sechs Jahren (bis 2024) soll die Autobahn A3 im Raum Regensburg sechsspurig ausgebaut werden, was die Kapazitäten im Straßenverkehr deutlich reduziert. Die BEG wirkt mit der Bestellung von vorübergehenden Mehrleistungen für einen Straßenersatzverkehr während der genannten Ausbauphase diesem Engpass entgegen.

Weiterlesen »