Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Zwanzig Jahre AVV: Neues Markendesign

25.09.14 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Zum zwanzigjährigen Jubiläum ändert der Aachen Verkehrsverbund (AVV) sein Corporate Design. Mit einem Logo von hohem Wiedererkennungswert, frischen Farben und überarbeitetem Gestaltungsraster präsentiert sich der AVV als zukunftsorientierte, fahrgastfreundliche Verbundgesellschaft mit langjähriger Unternehmensgeschichte.

Mit der Überarbeitung des Erscheinungsbildes geht auch ein Relaunch der Website einher. Es kommt vor allem darauf an, auch der massiv steigenden Zahl mobiler Nutzer ein attraktives Angebot zu machen, weshalb sich die neue Seite komplett „responsive“ präsentiert. Sie passt sich dem Endgerät des Nutzers automatisch an und kann sowohl auf dem Mobiltelefon als auch auf dem Tablett bequem bedient werden. Auch das neue Logo lässt sich auf mobilen Geräten optimal darstellen. Mehr interaktive Elemente sollen eine Nutzung der AVV-Seiten intensivieren.

Mit Start der neuen Website werden die unterschiedlichen Kanäle stärker in diese eingebunden. Im Newsroom kann man sich einen Überblick über die Aktivitäten des Verbundes in den sozialen Netzwerken verschaffen. Dort findet sich auch der neue Blog des AVV, auf dem der Verbund Unbekanntes und Wissenswertes rund um die Mobilität von heute und morgen bloggt. Ziel ist es, den AVV als Dienstleistungsverbund im Betriebsgebiet bekannter zu machen und das Image öffentlicher Verkehrsmittel insgesamt zu verbessern.

Kommentare sind geschlossen.