Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 29. März 2012

Neuigkeiten von Max Maulwurf

29.03.12 (Nordrhein-Westfalen) Autor:Jürgen Eikelberg

Auch im Jahr 2012 setzt die Deutsche Bahn (DB) die Modernisierung der Eisenbahninfrastruktur in Nordrhein-Westfalen kontinuierlich fort. In Deutschlands dichtestem Schienennetz werden die vielfältigen Baumaßnahmen genau geplant, um die Einschränkungen für die Kunden so gering wie möglich zu halten.

Weiterlesen »

Nächster Halt: „Heimat“

29.03.12 (NVR, NWL, VRR) Autor:Jürgen Eikelberg

Einsteigen, ankommen, erleben – das ist Nahverkehr in NRW. Unter dem Motto „Nächster Halt: Heimat“ locken die Aufgabenträger Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) und der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) gemeinsam mit ihren Partnern – darunter die Regiobahn Fahrbetriebsgesellschaft mbH – Fahrgäste wieder vor die Haustür. Mittels unterschiedlichster Aktionen und Ausflugsziele wird gezeigt, wie liebens- und (er)lebenswert NRW ist.

Weiterlesen »

Marcus Wittig wird neuer Geschäftsführer der Via Verkehrsgesellschaft

29.03.12 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Marcus Wittig, Vorstandsvorsitzender der Duisburger Verkehrsgesellschaft (DVG) und Finanzgeschäftsführer dessen Mutterkonzernes DVV, wird zum 1. April 2012 zusätzlich Geschäftsführer der Via Verkehr GmbH. Dieses ist die neue Dachorganisation von DVG, MHVG und EVAG. Er übernimmt das Amt von David Karpathy, der zum 31. März aus der Geschäftsführung ausscheidet.

Weiterlesen »

Hoeft und Wessel: Die Schaffnerzange hat ausgedient

29.03.12 (Europa) Autor:Jürgen Eikelberg

Die ersten von Hoeft & Wessel neu entwickelten Kontrollgeräte für E-Tickets wurden jetzt an die Dänische Staatsbahn (DSB) übergeben. DSB-Projektleiter Jesper Frederik Gottlieb und Hoeft & Wessel-Vertriebsleiter Torsten Seipelt freuten sich über die termingerechte Auslieferung. Mit einem Gewicht von nur rund 200 Gramm setzt das kleine und handliche Gerät neue Maßstäbe. In Zeiten von E-Ticketing […]

Weiterlesen »

Ramsauer legt Investitionsrahmenplan vor – VDV reagiert mit gemischten Gefühlen

29.03.12 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) hat in dieser Woche die endgültige Fassung des Investitionsrahmenplanes für die Jahre 2011 bis 2015 vorgelegt. Die Länder hatten in den vergangenen Monaten die Möglichkeit, ihre Stellungnahmen abzugeben. Diese wurden unter Berücksichtigung der Erfordernisse für das Gesamtnetz geprüft und teilweise in die Planungen mit aufgenommen.

Weiterlesen »

BDO fordert Verlässlichkeit beim Kraftstoffpreis

29.03.12 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer (BDO) begrüßt die Forderung des thüringischen Verkehrsministers Christian Carius (CDU), dass nach österreichischem Vorbild nur noch einmal am Tag die Kraftstoffpreise verändert werden dürfen. Die Preise für den Vortag müssen nachmittags beim Bundeskartellamt angemeldet werden und den ganzen Tag konstant bleiben. Aktuellen ADAC-Erhebungen zufolge schwanken die Kraftstoffpreise derzeit täglich um bis […]

Weiterlesen »

VRR plant Linientausch am Niederrhein

29.03.12 (Europa, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit der Neuausschreibung der Linien RE 5 und RE 6 soll es am Niederrhein einige Änderungen geben. Die Linie RE 5 wird aus Koblenz kommend künftig in Wesel enden und nicht mehr bis Emmerich am Rhein durchfahren. Grund ist die benötigte Mehrsystemausrüstung bei den zukünftigen Fahrzeugen des Rhein-Ruhr-Express (RRX) und die geringe Auslastung nördlich von […]

Weiterlesen »

S-Bahn München: Zugausfälle wegen Personalmangel

29.03.12 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

Auch die zur Deutschen Bahn gehörende S-Bahn München ist wegen Personalmangel nicht mehr in der Lage, ihre vertraglichen Pflichten zu erfüllen. Zahlreiche Triebfahrzeugführer sind zum Güterverkehr gewechselt, so dass man zwar noch auf allen Linien den Grundtakt von zwanzig Minuten sicherstellen kann, zahlreiche Verstärkerleistungen jedoch ausfallen. Das Unternehmen weist darauf hin, dass man bereits seit […]

Weiterlesen »