Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 29. November 2021

Entscheidend ist auf dem Platz

29.11.21 (Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

Zunächst einmal habe ich den Eindruck, dass manch einer hier die Rolle des Bundesverkehrsministers überschätzt, gerade in Eisenbahnfragen. Natürlich ist dieser Posten im Bundeskabinett wichtig und mit Volker Wissing wird es jemand, der bereits auf Landesebene Erfahrung in diesem Ressort hat. Er war bislang auf der anderen Seite an den Bund-Länder-Verhandlungen beteiligt, was ihn potentiell […]

Weiterlesen »

Ampelkoalitionsvertrag steht

29.11.21 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

SPD, Grüne und FDP haben ihren Koalitionsvertrag für die kommende Bundesregierung vorgestellt. Demnach soll Olaf Scholz (SPD) in der kommenden Woche als Bundeskanzler gewählt werden, als Bundesverkehrsminister ist Volker Wissing (FDP) im Gespräch, der bereits seit 2016 in Rheinland-Pfalz den Posten des Verkehrsministers inne hat. Eines der Hauptstreitthemen im Bereich Eisenbahn war dabei die Frage […]

Weiterlesen »

Go-Ahead fährt von München nach Lindau

29.11.21 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Am 12. Dezember ist es soweit: Mit dem Fahrplanwechsel übernimmt Go-Ahead Bayern den Zugbetrieb auf der Strecke von München über Memmingen nach Lindau. Auf der seit einem Jahr elektrifizierten Strecke werden die Fahrgäste dann erstmals mit modernen elektrischen Regionaltriebzügen mit Klimaanlage, mindestens zwanzig Fahrradstellplätzen pro Zug und viel Stauraum für das Gepäck unterwegs sein.

Weiterlesen »

NatEx bietet Online-Ausbildung an

29.11.21 (Nordrhein-Westfalen, NVR, NWL, Rheinland-Pfalz, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Vom 17. Januar an startet bei National Express ein neuer Online-Kurs zur Ausbildung neuer Triebfahrzeugführer. Noch immer werden dafür interessierte Teilnehmer aus Düsseldorf, Koblenz oder Münster gesucht. Interessenten müssen zu Beginn der Ausbildung über einen Bildungsgutschein verfügen oder entsprechende Unterstützung von der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter erhalten – ohne Fremdfinanzierung scheint die Teilnahme […]

Weiterlesen »

Modernisierungsprogramm in Hessen

29.11.21 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn (DB), das Land Hessen, der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) und der Nordhessische VerkehrsVerbund (NVV) haben ein umfassendes Paket zur Modernisierung von rund 120 Bahnhöfen geschnürt. Mit der Rahmenvereinbarung „Bahnhofsmodernisierungsprogramm Hessen“, die letzte Woche in Frankfurt am Main unterzeichnet worden ist, fließen bis zum Jahr 2030 insgesamt 584 Millionen Euro zusätzlich in moderne Bahnhöfe.

Weiterlesen »

EVG fordert Schutzschirm ´22

29.11.21 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) fordert eine Fortführung des Schutzschirms für SPNV und ÖPNV auch im kommenden Jahr. „Angesichts der steigenden Infektionszahlen brauchen wir einen Schutzschirm 22“, sagte der Stellvertretende EVG-Vorsitzende Martin Burkert. „Die Fahrgastzahlen werden wahrscheinlich zurückgehen und damit die Einnahmen erneut einbrechen. Bund und Länder sollten daher für die zu erwartenden Defizite weitere […]

Weiterlesen »