Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

KVB unterstützt Kölner Klimatag im Zoo

25.05.18 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Kölner Zoo lädt am Sonntag, 27. Mai, von 9 Uhr bis 18 Uhr zum diesjährigen Klimatag ein, an dem sich die KVB beteiligt. Neben den Ameisenbären, gegenüber den Pelikanen stehen Kundenberater der KVB bereit, um Interessierte über Möglichkeiten des Klimaschutzes und nachhaltigen Verhaltens zu informieren, wie etwa die Nutzung des ÖPNV und die Verknüpfung von Bus und Stadtbahn mit anderen Verkehrsmitteln des Umweltverbundes.

Präsentiert wird das KVB-Rad, Kinder können sich im KVB-Hüpfbus austoben, ein Marzipan-Creator zeigt seine Modellierkunst und zwei Stelzenläufer tragen zur Unterhaltung bei. Gegen eine Spende von mindestens zwei Euro können sich die Besucher eine Marzipanfigur gestalten lassen. Die Spendensumme wird dem Kölner Zoo vollständig für sein Forschungsprojekt zum Schutz der Wechselkröte in NRW zur Verfügung gestellt. Die Wechselkröte ist nur in der Kölner Bucht verbreitet und gilt als gefährdete, vom Aussterben bedrohte Tierart.

Kommentare sind geschlossen.