Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 3. Juli 2017

Britische Kompetenz statt Berliner Klüngel

03.07.17 (Großbritannien, Kommentar) Autor:Max Yang

Großbritannien ist weit. Die Entfernung zwischen Brighton und Berlin beträgt 950 Kilometer Luftlinie und auch die Mentalitäten dürften nicht minder weit voneinander entfernt sein. Der Berliner, der vor lauter „Gemeinschaftsgeist“ und „Zusammenhalt“ auch die größten Patzer in Politik und Wirtschaft geduldig hinnimmt, und der Brite, der sich das allem „stiff upper lip“ zum Trotz irgendwann […]

Weiterlesen »

UK: Teilerfolg für Fahrgastverband

03.07.17 (Großbritannien) Autor:Max Yang

Eine turbulente Woche endete am vergangenen Donnerstag, 29. Juni 2017, vor dem High Court of England and Wales mit der Entscheidung über eine Nichtzulassungsbeschwerde der Association of British Commuters (ABC). Richter Sir Duncan Ouseley hatte in der Sache ABC gegen das Department for Transport (DfT) darüber zu befinden, ob dem Fahrgastverband ein Rechtsschutzinteresse durch Betroffenheit […]

Weiterlesen »

BNetzA legt Kostenniveau fest

03.07.17 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Bundesnetzagentur hat das Kostenniveau für die Kalkulation der DB Netz AG in den kommenden fünf Jahren festgelegt. Das von DB Netz beantragte Kostenvolumen von rund sechs Milliarden Euro im Jahr ist geprüft und von der Regulierungsbehörde auf rund 5,3 Milliarden Euro reduziert worden. Dabei wird von einer jährlichen Betriebsleistung von einer Milliarde Trassenkilometer ausgegangen.

Weiterlesen »

Freiburg: Combino erreicht Millionenmarke

03.07.17 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Etwas mehr als 17 Jahre nach der Inbetriebnahme am 20. April 2000 hat der Stadtbahn-Triebzug Nummer 274 vom Typ Combino Basic der Freiburger Verkehrs AG als erstes Fahrzeug dieser Serie eine Laufleistung von einer Million Kilometern erreicht. Und auch die anderen sieben Fahrzeuge dieser Baureihe werden die Millionenmarke voraussichtlich noch in diesem Jahr knacken.

Weiterlesen »

Siemens: 500 Vectron E-Loks

03.07.17 (Europa) Autor:Stefan Hennigfeld

European Locomotive Leasing (ELL), ein Anbieter von Komplettlösungen für das Leasing von Lokomotiven, hat bei Siemens acht weitere Vectron-Lokomotiven bestellt. ELL ist derzeit der größte Vectron-Kunde. Die Mehrsystem-Loks haben eine Leistung von maximal 6,4 MW und sind für eine Höchstgeschwindigkeit von 200 km/h ausgelegt. ELL vermietet die Lokomotiven an die tschechischen Bahnen České Dráhy für […]

Weiterlesen »

EVAG zeichnet Tramfahrer aus

03.07.17 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Rahmen der Jahrestagung der Verkehrswacht Essen am 27. Juni 2017 hat Schirmherr Oberbürgermeister Thomas Kufen (CDU) gemeinsam mit EVAG-Vorstand Michael Feller, Karl-Heinz Webels (Vorsitzender Verkehrswacht Essen e.V.) und Wolfgang Packmohr (Leiter der Verkehrsdirektion Polizei Essen) die Straßenbahnfahrer Roland Pohl und Peter Kupisch für 30 Jahre unfallfreies Fahren geehrt. Die Auszeichnung haben die beiden stellvertretend […]

Weiterlesen »