Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

KVB führt Alkoholverbot ein

10.06.13 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Kölner Verkehrsbetriebe (KVB) erweitern ihr Verzehrverbot in Bussen und Bahnen und führen ein umfassendes Alkoholverbot ein. Eine einheitliche Regelung ist jedoch noch lange nicht in Sicht, der VRS möchte zunächst abwarten. Andere Unternehmen, wie Abellio und die Deutsche Bahn, wollen von Alleingängen jedoch absehen.

Abonnenten lesen die ausführliche Fassung in der aktuellen Ausgabe unseres Newsletters.

Kommentare sind geschlossen.