Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 3. Mai 2013

Hochbahn startet Großbauprojekt

03.05.13 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Schon seit Jahren bündelt die Hamburger Hochbahn ihre Baumaßnahmen, um die Einschränkungen für betroffene Kunden so gering wie möglich zu halten. Im Rahmen des Projekts Brücken Kiwittsmoor wird allerdings auf der Linie U 1 eine dreimonatige Sperrung zwischen Ochsenzoll und Langenhorn Markt notwendig. Auf dem 1921 in Betrieb genommenen Abschnitt werden acht Baumaßnahmen durchgeführt, darunter […]

Weiterlesen »

Offenbach: Verkehrsunternehmen und Aufgabenträger werden gemeinsam geführt

03.05.13 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Volker Lampmann (61) hat seine Tätigkeit als Geschäftsführer der Offenbacher Verkehrsbetriebe GmbH (OVB) nach neun Jahren beendet. Lampmann und die Stadtwerke Offenbach, Muttergesellschaft der OVB, trennten sich im gegenseitigen Einvernehmen und auf beiderseitigen Wunsch mit Ablauf des 30. April 2013. Die Stadt Offenbach ist als Aufgabenträger Schiedsrichter im Markt, aber als Gesellschafter der Stadtwerke Offenbach […]

Weiterlesen »

Bonn: SWB-Vorstand wird ÖPNV-Pate

03.05.13 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Während ÖV-Bosse vielerorts mit Dienstwagen und Fahrer unterwegs sind und überhaupt nichts über die Lebensrealitäten in Bussen und Bahnen wissen, geht man in der Bundesstadt Bonn einen anderen Weg um sicherzustellen, dass diejenigen, die das Sagen haben auch wissen worüber zu sprechen: Führungskräfte der Stadtwerke Bonn haben Patenschaften über eine Bus- oder Bahnlinie des Unternehmens […]

Weiterlesen »

Baden-Württemberg will Schienenausbau

03.05.13 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die grün-rote Landesregierung in Baden-Württemberg fordert einen Ausbau der Schiene im Ländle. Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne): „Baden-Württemberg wurde in den vergangenen Jahren beim Ausbau und bei der Modernisierung des Schienennetzes stark benachteiligt. Für unser Land als wirtschaftsstarke Region ist aber eine leistungsfähige Verkehrsinfrastruktur unverzichtbar.“ Nach Nordrhein-Westfalen ist Baden-Württemberg jetzt das zweite Land, das sich in […]

Weiterlesen »

Neue Führungsstruktur bei Via Verkehr

03.05.13 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Bei der Via Verkehrsgesellschaft, die für den Betrieb der kommunalen Verkehrsunternehmen EVAG, MHVG und DVG im Ruhrgebiet zuständig ist, kommt es an der Spitze zu einem Personalwechsel: Zum 1. Mai wurde die bisherige Bereichsleiterin Verkehrsmanagement Birgit Adler zum Betriebsvorstand berufen. Michael Feller ist für das Ressort Markt und Finanzen verantwortlich, in seine Zuständigkeit fällt die […]

Weiterlesen »

VDV Hessen: Verkehrsinfrastruktur zukunftsfähig finanzieren

03.05.13 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Auf seiner alljährlichen Frühjahrstagung des Landesverbandes Hessen forderte der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) in der letzten Woche in Darmstadt eine verlässliche Finanzierung der Verkehrsinfrastruktur für die kommenden Jahre. Eine nachhaltige Vorhaltung leistungsfähiger Verkehrswege ist das zentrale Thema. Gastgeber der Veranstaltung war die HEAG mobilo GmbH.

Weiterlesen »

Pro Bahn prämiert AKN-Eisenbahn

03.05.13 (Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Am vergangenen Montag (29. April) erhielt die AKN Eisenbahn AG eine Auszeichnung des Fahrgastverbandes Pro Bahn für den Bahnhof Ulzburg Süd. Dieser trägt nun den Ehrentitel „Umsteigefreundlichster Regionalbahnhof Deutschlands.“ An dieser schleswig-holsteinischen Station können Fahrgäste alle 20 Minuten in jede Richtung umsteigen, ohne den Bahnsteig wechseln zu müssen. Die Urkunde überreichte Karl-Peter Naumann, Ehrenvorsitzender des […]

Weiterlesen »

VCD Bayern: ÖPNV ist Elektro-Vorreiter

03.05.13 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Der VCD-Landesverband Bayern begrüßt ausdrücklich die Forderung von Verkehrsstaatssekretärin Katja Hessel (FDP) nach einer umfassenden Elektrifizierungsoffensive für die Eisenbahnstrecken des Freistaats. In Bayern sind neben zahlreichen eingleisigen Nebenbahnen auch eine ganze Reihe zweigleisiger Hauptstrecken nicht elektrifiziert, insbesondere in den Regionen Allgäu und Ostoberfranken.

Weiterlesen »