Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

KVV bietet letzte Ausflugsfahrt 2011 in den Europapark Rust an

04.09.11 (Rheinland-Pfalz, Westdeutschland) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Sommer neigt sich dem Ende zu und die Sommerferien sind auch in fast allen Bundesländern vorbei. Daher bietet der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) zum letzten Mal in diesem Jahr am Dienstag, den 6.September 2011 eine Ausflugsfahrt zum Europapark in Rust an. Der Preis für Eintritt und Fahrt beträgt 41,90 Euro. Inhaber der ScoolCard-Inhaber zahlen sogar nur 36,90 Euro.

Die Busse des Verbundsunternehmens des KVV starten am Dienstagmorgen um 6 Uhr 30 an den Bahnhöfen Bretten und Bruchsal. Um 7 Uhr gibt es einen Halt am Südeingang des Karlsruher Hauptbahnhofes. Gegen 7 Uhr 30 wird der Raststatter Bahnhof angefahren und um 7 Uhr 45 der Bahnhof Baden-Baden. Die Rückfahrt erfolgt um 18 Uhr am Europa-Park Rust.

Die Fahrkarten für die Ausflugsfahrt gibt es in den Kundenzentren des KVV, im Bahnhof Ettlingen, im Bürgerbüro Raststatt oder im Bürgerbüro Baden-Baden. Der Europa-Park ist mit einer Gesamtfläche von rund 850.000m² der größte deutsche Freizeitpark in Deutschland. Es erwartet einen über 100 Attraktionen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des KVV und des Europaparkes Rust.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.