Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

VRS: Karnevalsticket auch 2022

23.02.22 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Auch in diesem Jahr gibt es im Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) wieder ein tolles Ticketangebot für alle, die an den Karnevalstagen sicher und komfortabel mit Bus und Bahn unterwegs sein möchten: Mit dem VRS-KarnevalsTicket sind Fahrgäste für 25,36 Euro ganze sechs Tage lang mobil: von Weiberfastnacht, 24. Februar, bis einschließlich Veilchendienstag, 1. März 2022, 3 Uhr. Das Ticket gilt für eine Person und beliebig viele Fahrten im Gültigkeitszeitraum.

Das Ticket, das sich auch eignet, um an den Karnevalstagen die schöne Natur in der Region zu erkunden, gilt im VRS-Netz, also auch im sogenannten kleinen Grenzverkehr zwischen Verkehrsverbund Rhein-Sieg und Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRS/VRR) sowie auf Fahrten von und nach Titz, Merzenich, Düren, Nörvenich und Vettweiß sowie in den Landkreisen Altenkirchen, Neuwied, Ahrweiler und Vulkaneifel. Wie bisher gibt es das KarnevalsTicket allein auf digitalem Weg. Die Fahrgäste können wählen, ob sie es per Smartphone (Handyticket) oder als OnlineTicket im Ticketshop der VRS-Verkehrsunternehmen kaufen und dann ausdrucken wollen.

Fotos: anncapictures

Kommentare sind geschlossen.