Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 4. Februar 2022

Solaris: 200 Busse für Norwegen

04.02.22 (Europa) Autor:Stefan Hennigfeld

Unibuss AS als einer der größten Verkehrsbetreiber Norwegens setzt erneut auf die Qualität von Solaris. Am 14. Januar 2022 wurde ein Vertrag über die Lieferung von 183 Urbino 18 electric nach Oslo unterschrieben. Der Gesamtwert des durch den Zuschlag zustande gekommenen Vertrags beläuft sich auf etwa hundert Millionen Euro. Ein so großer Einzelauftrag über E-Busse […]

Weiterlesen »

Schulzeitenstaffelung in Herne

04.02.22 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Stadt Herne hat sich in Gesprächen mit den weiterführenden Schulen und der Straßenbahn Herne – Castrop-Rauxel GmbH (HCR) auf eine erneute Staffelung der Schulanfangszeiten in der Stadt Herne verständigt. Die Regeln traten zum Beginn des neuen Schulhalbjahres in dieser Woche in Kraft und gelten zunächst bis zu den Osterferien. Je nach Schulform und Altersstufe […]

Weiterlesen »

Mofair will gemeinwohlorientierte Schiene

04.02.22 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Wettbewerberverband Mofair unterstützt die im Koalitionsvertrag von SPD, Grünen und FDP vereinbarte „Gemeinwohlorientierung“ der bundeseigenen Eisenbahninfrastruktur und sieht darin eine große Chance für eine bessere Schiene. Der Verband sieht hier die Ausrichtung auf Qualität und Verfügbarkeit, die beschleunigte Nutzung der Digitalisierung und die Überführung der DB Netz AG in eine bundeseigene GmbH als vorrangig […]

Weiterlesen »

Berlin: DB Lounge wiedereröffnet

04.02.22 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit letzter Woche heißt die modernisierte DB Lounge im Berliner Hauptbahnhof ihre Gäste wieder willkommen. Für rund 2,4 Millionen Euro hat die Deutsche Bahn (DB) die Lounge seit Juli 2021 renoviert. Sie ist jeden Tag – auch an Sonn- und Feiertagen – von 6 bis 22 Uhr geöffnet und befindet sich im ersten Obergeschoss neben […]

Weiterlesen »

Bonn: Impf-Impulse im ÖPNV

04.02.22 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Stadtwerke Bonn und deren Tochtergesellschaft SWB Bus und Bahn unterstützen die Impfkampagne der Bundesregierung. Unter dem Motto „Wenn nicht, jetzt wann dann – lass dich impfen“ werden zahlreiche Werbebanner an den Fahrzeugen angebracht. Auch an den Infoscreens im Hauptbahnhof und im Godesberger Bahnhof, wo die Stadtbahnen halten, wird das an den Höhner-Hit angelehnte Motiv […]

Weiterlesen »

Kürzungen auf der Schwarzwaldbahn

04.02.22 (Baden-Württemberg, Fahrplanänderungen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn fährt in aktuell angespannter Corona-Lage für die Fahrgäste auf der Schwarzwaldbahn einen vorübergehend reduzierten, aber verlässlichen Grundfahrplan. Auch wenn der Krankenstand bei Lokführe erhöht ist, hält DB Regio für Fahrgäste seit dem vorgestrigen Mittwoch, 2. Februar, bis voraussichtlich Sonntag, 6. März, einen Zweistundentakt aufrecht.

Weiterlesen »