Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 14. Februar 2019

Hamburg ist mehr als die Kernstadt

14.02.19 (Hamburg, Kommentar, Niedersachsen, Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit seiner Gründung vor über fünfzig Jahren ist der Hamburger Verkehrsverbund (HVV) mehrfach erweitert worden. War es einst ein Einheitsfahrschein für Hochbahn und Bundesbahn an der Waterkant, kann man im Verbundraum heute aus der Stadt bis weit in die Region fahren. Nun kommt eine neuerliche Erweiterung hinzu und ich sage: Zurecht! Das Mobilitätsverhalten der Menschen […]

Weiterlesen »

HVV: Erweiterungsverträge unterzeichnet

14.02.19 (Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Am 15. Dezember wird in den niedersächsischen Landkreisen Uelzen, Heidekreis, Rotenburg (Wümme) und Cuxhaven auf Schienenstrecken im Regionalverkehr der HVV-Tarif eingeführt. Dadurch dürfen sich die meisten Pendler in der Metropolregion auf preisgünstigere Wochen-, Monats- und Jahreskarten freuen. Die entsprechenden Verträge wurden in der letzten Woche unterzeichnet. Damit kann die Ausweitung des HVV-Tarifs wie geplant umgesetzt […]

Weiterlesen »

Siemens/Alstom-Fusion geplatzt

14.02.19 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Europäische Kommission hat die Fusion der Eisenbahnabteilungen von Siemens und Alstom untersagt. Geplant war, sich als europäischer Big Player gemeinsam gegen die Konkurrenz aus Nordamerika oder Fernost aufzustellen. Die Brüsseler Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager aus Dänemark hat persönlich die Fusion untersagt und somit die Wettbewerbssituation auch zwischen den beiden europäischen Akteuren erhalten.

Weiterlesen »

Köln: Land finanziert Knotenausbau

14.02.19 (Fernverkehr, Güterverkehr, NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Land Nordrhein-Westfalen hat eine wichtige Weiche für den Ausbau des Bahnknoten Kölns gestellt. Zwei Teilmaßnahmen sind letzte Woche in den ÖPNV-Infrastrukturfinanzierungsplan des Landes aufgenommen worden. Bei den beiden Teilmaßnahmen handelt es sich um die S-Bahn-Vorhaben „Westspange“ und „Verknüpfungsbauwerk Köln-Mülheim“. Der Verkehrsausschuss des Landtags hat heute der Aufnahme zugestimmt.

Weiterlesen »

DB Arriva: Großauftrag in Tschechien

14.02.19 (Europa) Autor:Stefan Hennigfeld

DB Arriva hat ihren bisher größten Schienenverkehrsvertrag in der Tschechischen Republik gewonnen. Das Unternehmen betreibt nach Direktvergabe ab Dezember die vier Regionallinien R21 Prag-Turnov (Turnau)-Tanvald (Tannwald), R22 Kolin-Nový Bor (Haida), R 24 Prag-Rakovnik (Rakonitz) und R26 Prag-Pisek-Ceske Budejovice (Budweis). Der Drei-Jahres-Vertrag im Wert von 45 Millionen Euro bietet eine Option auf Verlängerung um bis zu […]

Weiterlesen »

Fahrgastrekord in Dresden

14.02.19 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Insgesamt 163,3 Millionen Fahrgastfahrten haben 2018 die Stadtbahnen und Busse der Dresdener Verkehrsbetriebe (DVB) absolviert. Das sind erneut fast drei Millionen mehr als im Vorjahr. „Um den Ansturm der Dresdner in den umweltfreundlichen ÖPNV zu bewältigen, brauchen wir neue Angebote, moderne Fahrzeuge und eine intakte Infrastruktur. Aus unserer Sicht sollte die Politik eher diesen Ansatz […]

Weiterlesen »

Neue Mobilitäts-App in Duisburg

14.02.19 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit der multimodalen App myDVG erhalten Duisburger ab sofort Zugang zum gesamten Mobilitäts-Spektrum der Stadt aus einer Hand. Door2door, führender Lösungsanbieter für „Mobility as a Service“ (Maas), und die Duisburger Verkehrsgesellschaft (DVG) gehen damit in die nächste Phase ihrer Zusammenarbeit. ÖPNV durch die Lösungen von door2door integrativ und kundenzentriert weiterzuentwickeln, stützt die nachhaltige Entwicklung und […]

Weiterlesen »

Wien: Live-Musik in der U-Bahn

14.02.19 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Die U-Bahn-Stars in Wien begrüßen ab sofort musikalisch die ein- und aussteigenden Fahrgäste in der U3-Station Neubaugasse. Die beliebten Musiker sind nun auch im Zwischengeschoß der Station, beim Aufgang Neubaugasse, zu hören. „Mit der Neubaugasse werden insgesamt sechs U-Bahn-Stationen mit Live-Musik bespielt, die die Atmosphäre in den Stationen noch angenehmer macht. Die Fahrgäste schätzen das […]

Weiterlesen »